Chinook / Gunting

Tom B

Mitglied
Hallo Leute,
hat jemand schon ein Gunting oder ein Chinook schon längere Zeit im Gebrauch? Wie ist die Qualität nach längerem Gebrauch? Kommen die an die des Militarys ran?

Viele Grüsse
Tom
 

smaragd

Mitglied
hab noch keinen gesehen.
frown.gif

leider
smaragd
 
Hallo Tom B,

ich habe GUNTING schon seit der ersten Entwicklung in Gebrauch und gebe damit Seminare.... Entsprechend häufig wird es genutzt (die rote Trainerversion). den schwarzen natürlich nicht,

Keinerlei nennenswerten Verschleiß.

Ist meiner Meinung nach unbedingt sein Geld wert...
 

bladeshop

Mitglied
Beide haben die übliche Spydercoqualität, Verschleiß wird da wohl nicht so schnell auftreten. Ich sehe da eher schwarz für die jeweilige Hose. Beide Teile sind nämlich ganz schöne Klopper
cwm24.gif
Die ziehen Dir die Hose runter und räufeln die Taschenkante weg
cwm25.gif


------------------
www.edle-messer.de
 
hallo Tom B,

du hast mich erkannt.....Ja ich bin der Deutsche in dem Caliber-Artikel.
ein Gunting Seminar kostet 1.000 DM je Seminar plus Nebenkosten, d.h. unabhängig davon, wieviele Teilnehmer da sind....Wer also organisieren möchte und noch Leute kennt.......Voraussetzung ist allerdings, daß jeder Teilnehmer einen Trainer-GUNTING hat, sonst muß der sich ja noch angeschafft werden (macht ja sonst keinen Sinn).

Andere Alternativen kann man mit mir auch jederzeit durchsprechen. Man braucht mich nur anzumailen.


Das mit den Taschen ausreißen kann ich gut verstehen, deswegen gibt es ja auch noch Kydex-Holster, die am Gürtel befestigt werden (wen´s interessiert).
Unicorn

------------------
-----------------
to be aware is to be alive