china kopie

Schanz Juergen

Premium Mitglied gewerblich
wenn die chinesen hier alles kopieren, dachte ich mir, das kannste auch :)


entstanden ist das in zusammenarbeit mit einem herrn der damit trainiert.
es gibt davon eine scharfe version und trainer.
die scharfen sind aus sb1, die trainer aus 4034 ohne anschliff, mit gerundeter "schneidkante"

da hiervon ziemlich viele gemacht wurden, bin ich nun echt froh, das es erstmal vorbei ist....

achso - fulltang bauweise :)

ximg_2342.jpg
 

Raoul Duke

Mitglied
Sieht aus, als wär "damit trainieren" schon einigermaßen kraftaufwändig :D

Von welchem China-Dingens ist das denn "kopiert" bzw. wie nennt man so ein Messer?
 

Domenicus

Mitglied
Also eine kurze Suche nach "Chinesisches Schmetterlingsmesser" bringt schon einige Ergebnisse, aber ich habe keine Ahnung, wie der Fachausdruck dafür lautet.

Edit: Der Profi sagt wohl "Dao" dazu.

Ich wusste doch, dass ich sowas schon mal gesehen habe.

Gibts von dem Stück hier vielleicht eines der beliebten Wasserflaschen-Köpf-Videos?
 
Zuletzt bearbeitet:

DirkH

Mitglied
Der Fachausdruck lautet wohl "Wu dip do" oder "Woo dip do", oder eben Chinesisches Schmetterlingsmesser.
 

Schanz Juergen

Premium Mitglied gewerblich
wow, sieht cool aus :)

so schwer sind die dinger gar nicht. klingenstärke ist 3mm, messing jeweils 5mm pro seite..