Case Cheetah

crashlander

Premium Mitglied
Hallo Zusammen,

hat jemand Erfahrung mit Case-Messern (Preis-Leistung, Verarbeitung...) oder speziell mit dem Cheetah? Wo und für wieviel bekommt man´s in D? Die Messerform mit klappbarer Parierstange hat mir schon immer gefallen, und jetzt gibts das wieder von Case :)

ca3562a.jpg
 

Nidan

Mitglied
Uih sorry Crashlander, ich hab zu flüchtig gelesen und dachte du wolltest nur Infos über`s Cheeta.

Also ich hab das Copperlock und find es recht interessant. Ist halt von der ganzen Art her ein altmodisches Design (soll ja auch) und man darf es nicht mit modernen Tacticals vergleichen. Mein Case liegt schön in der Hand, ist sehr sauber verabeitet, Klingengang ist prima und Verschluß hält auch einwandfrei.

Was einen ein wenig befremden kann wenn man es anders gewohnt ist , ist die Klingendicke. Die Klinge ist im Vergleich zu dem was ich sonst dabei hab schon recht filigran. Und daß die Klinge am Heft so schmal ist prädestiniert das Messer sicher auch net grad zum Holzkisten aufstemmen, aber dazu hat man ja was andres :D
 
F

function

Gast
Ich hab zwar kein Case, aber ein paar davon gibts bei Bö**r (wegduck, kopfschütz).

Im aktuellen Messermagazin sind auch ein oder zwei vorgestellt.
Zur Qualität kann ich leider nichts sagen, scheint aber ganz gut zu sein.

Gruß

(Nidan war schneller. BTW: Ist das Copperlock das Kleine mit der Shepfootklinge und den Griffschalen aus hellem Knochen ? -gefällt mir sehr gut. )
 

WalterH

Mitglied
Also in den amerikanischen Foren liest man oefter, dass Case mehr fuer "Poser" ist. Die richtigen Arbeitstiere waeren dann die Schrade. Die haben ja ganz aehnliche Produktpaletten.

Ob's so ist, weiss ich nicht. Ich hab kein Case und nur ein Schrade aus den 30'ern (Zelluloidgriffe :super: ). Ich hab's halt gelesen.

-Walter
 

Nidan

Mitglied
Hi Walter : Da kann was dran sein, richtig schinden würd ich meines nicht wollen. Der Lock ist zwar IMHO sehr gut, aber die Klinge wird auf Grund der Geometrie nicht sehr viel aushalten.

Hi function : also das Copperlock schaut so ähnlich aus wie das Cheetah nur ohne Parierstange. Gib doch einfach mal Case bei "suchen" ein dann siehst du`s . Und dann findest du auch den Thread wo ich die tolle Leiderscheide für das Case die mir Andreas gemacht hat, vostell.