Carbonstahl Kochmesser Haccp Robust

Streetfight

Mitglied
Hallo

Suche ein Robustes Carbonstahl Kochmesser wo vilt sogar hygienevorschriften besteht ;)


Erstanschaffung oder Erweiterung (d)eines Sortiments?
erweiterung

Für berufliche oder private Verwendung gedacht?
Beruflich

Soll es eventuell ein Küchenmesser für Linkshänder werden?
Nein

Liegen konkrete Vorstellungen vor?

Robust, carbonstahl, laminierter griff, plastik oder so!?
mal schaun was ihr mir so vorschlägt wenn überhaupt :D


--------------------------------------------------------------------------------------------
- Falls ja, bitte diese hier angeben:


Küchenmesser-/set, welcher Stil?

[x] Europäische Messerform
[x] Europäisches Messer im japanischen Design
[x] Japanisches Messer im traditionellen Stil (Wa-bocho)
[x] Japanisches Messer mit europäischer Griffform (Yo-bocho)
[ ] exotische/hochspezialisierte Messerform (z.B. chin. Nudelmesser)


- gewünschte Bauform und ca.Länge (z.B. Kochmesser ca. 20cm; Petty ca. 12cm)

Kochmesser 20cm +-

- rostfreie / nicht rostfreie Klinge

nicht rostfrei


- gewünschte Stahlqualität (z.B. Monostahl, 3-Lagen, Damast, pulvermetallurgischer Stahl usw.)

3 lagen stahl

- bevorzugtes Griffmaterial (z.B. Kunststoff, spezielles Holz, Hornzwinge usw.)

kunststoff, laminiertes holz... irgendwas Pflegeleichtes mal zwischendurch

- Welches Budget steht zur Verfügung?
bis 80€ max 100€


- Kommt eine Bestellung außerhalb des deutschsprachigen Raumes in Frage?
klar


- Gibt es schon ein/mehrere Messer, die theoretisch in Frage kommen (bitte vollständige Bezeichnung(en) mit eventuellem link)

Garnichts hmm
 

tiffel

Mitglied
2o cm Karbonstahlkochmesser für unter 100 € wird schwierig. Herder Kochmesser ca. 120, Hiromoto Tenmi-Jyuraku Series ebenfalls 120, Güde über 130.
 

Streetfight

Mitglied
Hmm ich weis das es da fast nix bzw nix gibt in der preisregion! Wollte mal fragen ob doch jmnd was kennt 1922 serie kochmesser.. Besitz ich schon :)

Aber das boscher is ja mal geil :D des kauf ich glaub genau es richtige fûr die sachen wo mir meine teueren messer zu schade sin

Danke :)
 

Streetfight

Mitglied
Ich hab gefunden was ich suche : sabatier xc75 aus carbonstahl mit plastikgriff! Endlich ein carbonstahl messer wo auch haccp anforderungen entspricht
 

Streetfight

Mitglied
Wirklich? Hab mal gelesen das carbonstahl erlaubt ist wenn die klinge nicht rostet also quasi nicht rostbräunlich ist, patina spielt hier keine rolle?!
 

Christoph

Mitglied
@brikler: Eine genaue Quelle dürfte nicht ganz einfach sein. So wie ich HACCP verstehe steht da nichts anderes drin, als das es eine Risikoanalyse geben soll / muß. Wenn ich sicher stellen kann, dass von meinem Material kein Risiko ausgeht darf ich es verwenden.
Es gibt ein Haufen Leute die Dir für Teures Geld Konzepte verkaufen, an die kannst Du Dich halten mußt Du aber nicht. Du gehst lediglich das Risiko ein, dass ein Kontrolleur Deine Vorgehensweise nicht akzeptiert.


Grüße
Christoph
 

syntax13

Mitglied
Meiner Ansicht nach kann auch eine "rostfreie" Klinge nicht dem HACCP entsprechen - braucht nur schmutzig und unhygienisch sein. Laden und Kühlschränke sind ja immerhin auch alle aus Niro, und es kann trotzdem eine auf den Deckel geben wenns schmutzig is.

Also keine Frage des Materials, sonder der Pflege ;)
 

christian99

Mitglied
Von dem Boscher kann ich als Küchenmesser bzw .als universelles Kochmesser leider nur abraten, ein Wiegeschnitt oder drückende Schnitte auf ein Brett sind kaum möglich.
 

Streetfight

Mitglied
Okay danke :) habs mir auch nochnich kauft!
Werd mir das sabatier noch zulegem falls doch mal ärger wegen holzgriffen gibt :D !
Messer haben bis jetzt bei keiner kontrolle intressiert :)
 

Benuser

Mitglied
Ich hab gefunden was ich suche : sabatier xc75 aus carbonstahl mit plastikgriff! Endlich ein carbonstahl messer wo auch haccp anforderungen entspricht
Wenn Griffe aus imprägniertem Holz zugelassen sind, gibt es natürlich Budget-Japaner mit ihren härteren Stähle, zB Fujiwara FKH Gyuto bei JCK. Vielleicht könntest Du auch noch das Hiromoto HC irgendwo finden. Grüße aus Holland.