By by autos, schnief

Stinkmarder

Mitglied
View


Danke Bundesregierung (rot/grün)
Ewiger Frieden in Deutschland!!!!



[Dieser Beitrag wurde von Stinkmarder am 07. August 2000 editiert.]
 

Dussel

Mitglied
Na, na, alles halb so schlimm, die waren ja eh schon lange verboten.

Außerdem: Erst mal abwarten, was von dem Gesetzesentwurf am Schluß wirklich übrig bleibt, noch ist überhaupt nichts entschieden
cool.gif
 

mactheknife

Mitglied
Da ich kein hardcore auto fan bin ,bin ich nicht so ganz auf dem laufenden. Werden denn jetzt generell alle autos verboten und wann ist das gesetz fällig?
confused.gif


------------------
DON'T CUT YOURSELF
MACTHTEKNIFE
 

Dussel

Mitglied
Mac,

es ist in der Tat geplant, Autos, Butterflys und anderes "gefährliches Zeugs" komplett zu verbieten. Bisher liegt dazu allerdings erst der Gesetzesentwurf der Bundesregierung vor (ist mir nicht bis ins letzte Detail bekannt). Mal schaun, was letzten Endes wirklich dabei rumkommt...
 
Laut Informationen aus aller erster Hand werden in Deutschland nur Wurfsterne zusätzlich verboten werden.

Springmesser sollen weiterhin bis 8,5 cm erlaubt bleiben.

die Info ist extrem zuverläßig, aber auch nicht gegen nachträgliche Änderungen sicher. (auf gut Deutsch alles ist möglich)

MfG

Martin www.knifeshop.com