Butterfly[techniken]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Joib

Mitglied
Butterfly

Hallo...ich wollte euch fragen ob ihr mir erklären könnt oder4 mir eine seite zeigen könnt wo steht wie man butterfly ordnungsgemäss und schnell öffnen kann...thx
 

Musashi

Mitglied
Oder www.balisongxtreme.com.

Mit einigen Videos und vielen Tipps und Tricks.

Getreu nach deren Motto: Because - getting ´em open is half the fun! :D

[edit] Ich habe schon Angst um meine Finger, wenn ich mir die Videos nur anschaue! [/edit]

Gruss
Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:

ursus

Mitglied
Immer die Griffhälfte festhalten in die die stumpfe Klingenseite fällt, die andere bewegt sich.
Öffnen / Griffhälfte der scharfen Klingenseite fallen lassen / Griffposition ändern / Schwung geben
Man kann auch beim Öffnen mit dem sich bewegendem Griffende wo draufhauen (wo bleibt deiner Fantasie überlassen aber am besten so daß es dir nicht wehtut sondern jemand anderem)
 

FrankausDD

Mitglied
Sagt mal, sind die Dinger nicht irgendwie nicht mehr so ganz legal? Oder hab ich da was falsch mitbekommen. Nicht das ich jemanden den Spass verderben will, ich dachte nur so....

Frank
 

Hersir

Mitglied
jo bei uns in Ö sind alle messerarten legal, egal wie lang, egal welcher mechanismus! (ausnahmen: stockdegen, messer die alltägliche gegenstände vortäuschen, ballistische messer)
 

Joib

Mitglied
jap, ich lebe in wien und die messer sind hir noch legal...ich brauche das messer ned für irgendeine verteidigung...ich find es cool wie man es auf unz zu klappen kann....und ich bin oft vorm pc oda so sehr nervös....und jetzt spiele ich mit meinem butterfly...aber ich habs jtzt schon geschafft mich zu schneiden! ;)
tja tja!
 
Kauf' dir den Balisong-Trainer von Benchmade, dann bleiben die Finger unversehrt.

;)
 
Zuletzt bearbeitet:

ultima ratio

Mitglied
Ich habe früher auch gerätselt, wie die das machen und hatte Angst um die Finger. Im Grunde ist es aber eine optische Täuschung, man hält, wie schon gesagt, nur eine Griffhälfte fest. Irgendwann hatte ich den Dreh per Zufall raus und hab es ausgebaut, mit verschiedenen Drehungen und schnellem Wechsel von rechts nach links. Mit zwei Balisong gleichzeitig ist auch eine gute Show :p Die Teile sind mir aber immer schnell kaputt gegangen. Das Schlagen belastet alles. Hatte aber auch immer nur billige für 20-40DM. Da war ich so 12 Jahre alt. Inzwischen (bin 29) habe ich davon abgelassen, obwohl, wenn ich so eines von Benchmade sehe ... :haemisch:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.