Busse Folder

shindendojo

Mitglied
Habe heute mit Jerry Busse gesprochen. Das Busse Klappmesser wird wahrscheinlich zur SHOT Show Februar 2001 fertig.
In Deutschland wird es dann hoffentlich im März erhältlich sein.
Der Stahl ist natürlich INFI, für das Griffstück gibt es wahrscheinlich 3 Versionen: Alu, Edelstahl, Titan.
Das Schloß soll recht robust sein.
cwm1.gif


Dirk

------------------
Info über Survival, Kampfkunst, Messershop

www.shindendojo.de

Busse Combat Deutschland

www.busse-messer.de
 

HankEr

Super Moderator
Gibt es schon irgendwo Bilder (Prototypen), Zeichnungen ader Konzeptskizzen dazu? Schon ein paar technische Einblicke wie Klingenlänge, Grifflänge, Verschluß?

Handfertigung (a la MeanStreat, BattleMistress, ...) oder Serienfertigung (wie Basics)?

Wirklich INFI oder M-INFI Stahl?

Fragen über Fragen. Gibt es schon eine Vorstellung der Preislichen Kategorie des Teiles?
 

shindendojo

Mitglied
Hi HankEr

Außer den Betriebsmitgliedern hat noch niemand den Folder gesehen.
Trotzdem hat Busse schon hunderte von Vorbestellungen
cwm1.gif

Mir hat er erzählt, daß es 3 verschiedene Größen geben wird, dürfte also für jeden etwas dabei sein.
Der Folder läuft wohl in der Combat Grade Serie, also mehr Handfertigung. Daher wird meiner Schätzung nach, dann auch original INFI verwendet.
Die Stärke des Locks ist in Pfund noch nicht bekannt.
Die haben den Prototyp an einem Wagenheber befestigt und dann Jerry´s Wagen damit angehoben.
Der Wagen war der amerikanische Militärjeep "Hummer"
cwm12.gif

Ich schätze, daß der Folder ab ca. 500 DM (bei heutigem Dollarkurs) erhältlich sein wird.
Die Shot Show ist im Januar, danach werde ich Bilder (und Messer) haben.

Dirk

------------------
Info über Survival, Kampfkunst, Messershop

www.shindendojo.de

Busse Combat Deutschland

www.busse-messer.de
 

Geist

Mitglied
Hi shindendojo

<STRONG>Die haben den Prototyp an einem Wagenheber befestigt und dann Jerry´s Wagen damit angehoben. [cut]</STRONG>

Was Busse immer so einfällt... <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0">

Wenn der Folder von Busse so unkaputtbar wird wie die andern Busse Messer sind, dann wird das ein Monsterteil <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0">

(ist nicht negative gemeint, auch wenn es sich vielleicht ein bisschen so liest... bin Busse-Fan)

Ciao Geist
 
Hab mir Busse Messer auf der Waffen Messer in Nürnberg angesehen.Ganze 8 Stück (oder weniger )Was bringt ein solches Wundermesser - wenn es nicht lieferbar ist
Für mich als Händler eine undiskutable Firma
mfg susannMesser-Rödter
 

shindendojo

Mitglied
Hallo Messer Rödter,

vielleicht sollten Sie, bevor Sie solchen Unsinn schreiben, mit uns Kontakt aufnehmen.
Natürlich können wir Messer liefern - davon leben wir.
Im Übrigen liefern wir nur an den qualifizierten Fachhandel.

Schönen Tag noch.

Dirk Linnemeyer
Busse Combat Deutschland
 

Profi

Mitglied
Seltsam, Herr Messer Rödter,

wenn ich was von denen bestelle, hab ichs schneller, als mir lieb ist. Lieferbarkeit und Lieferzeit ist absolut kein Problem. Versuchen Sies doch selber mal.
 
Seltsam diese Auskunft wurde mir am Messestamd gegeben.vielleicht waren die Kräfte dort unqualifiziert oder nicht informiert.Ansonsten sind wir ein Solinger Fachgeschäft -seit 50 Jahren ansässig, führen die besten Marken u. ich habe Busse nur wegen dieser Auskunft nicht ins Programm nehmen können.Es freut mich das es anders ist. Ab sofort werde ich Busse anfragen berücksichtigen-Katalog wurde mir ja zugeschickt
MFG susann frecot
 

Rolf

Mitglied
Hallo Messer Rödter

Zitat:
Ansonsten sind wir ein Solinger Fachgeschäft -seit 50 Jahren ansässig

Da ich öfter in Solingen bin, wäre es net deine Adresse hier mal zu nennen und was du so im Sortiment hast, dann könnte man mal reinschauen.
Gruß Rolf
 

Dussel

Mitglied
@Rolf: Ich schätze, Susann meint mit Solingen ihr Sortiment. Guck Dir doch mal Ihr Profil oder die HP an - das Geschäft ist in Hof <IMG SRC="smilies/zwinker.gif" border="0">
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Original erstellt von Rolf:
<STRONG>Hi Dussel
das versteh ich nicht, was soll den Solingen für ein Sortiment sein?</STRONG>

Na, halt das, was heute noch mehr oder weniger aus Solingen kommt. Von den Küchenmessern über Böker/Linder/Herbertz/Puma bis zu Scheren, Rasiermesser und was weiss ich noch alles.

Nur hat das nix mehr mit dem Busse Folder zu tun - bitte per mail oder in einem passenden Forum weiterdiskutieren.

Gruesse
Pitter
 

eisensack

Mitglied
Langsam glaube ich die geschichten von Foldersichtungen nicht mehr.Seit Jahren hört man in Amizeitschriften(Tactical knive,Blade) von Busse daß ein Taschenmesser in arbeit ist,aber noch NIE hat man ein Bild gesehen.Die Regel ist doch daß irgenwo ein ein schlechtes foto eines Prototyps auftaucht und dann (sehr) viel später ein einfacheres Serienmesser.Nicht mal auf der überarbeiten Seite http://www.bussecombat.com/ ist auch nur eine vorankündigung zusehen.
 

Rolf

Mitglied
Langsam glaube ich die geschichten von Foldersichtungen nicht mehr

Hallo Eisensack
Das ist hier genau so wie mit den UFO Sichtungen, nur das es sich hier um
UBO`s handelt (Unbekannte Busse Objekte).
Spaß beiseite.
Hab gestern ne mail von Shin..irgendwas (Bussevertretung)bekommen die neuen Fixblade sollen jetzt jede Woche kommen, von Folder noch nichts in Sicht.
Ich hätte ja großes Interesse an den neuen Fix, aber die Preise hauen ja einen vom Hocker.
Ob das gerechtfertigt ist? Es ist ja im Prinzip nur ein Stück Stahl mit aufgenieteten Griffschalen und dafür dann 900 bis, ich glaube es waren 1150 Öken für das Blanke Mr.Moyo.
Das muß ich mir noch reichlich überlegen.
In diesem Sinne
Gruß
Rolf