Buntes Kershaw "Rainbow"

F

filosofem

Gast
Hat von euch schonmal jemand dieses seltsame Teil gesehen? :eek:

Also mir gefällt es eigentlich ganz gut. Würde mich mal interessieren wie die Farben in Natura wirken.

Hier noch die Beschreibung die ich gefunden habe:

Kershaw Ken Onion Design Speed Assisited Rainbow Leek Model 1660VIB. The visual drama of the Rainbow Leek comes from custom designer Ken Onion's attractive styling-and the knife's high-polish and rainbow physical vapor deposited coating. Titanium oxide is a low-temperature PVD film that provides ceramic-like wear properties to the Leek's blade and handle, making it scratch and scuff resistant. The coating is just one-half micron thick. Without dye or pigments, this PVD coating produces a literal rainbow of scratch-resistant colors and gives the Rainbow Leek a unique finish unmatched by other surface-finishing processes. Faster than an automatic. 7" in the open position. Bodycote stainless honed blade with a razor sharp edge. Solid machined stainless frame with blade safety and pocket clip.

Kann das einer der Dealer besorgen? :hehe:
 

Hannes W

Mitglied
Hi

Ich hab von Thomas Wahl diese Woche ein normales LEEK bekommen also bin ich mir ziemlich sicher das er auch diese Regenbogenforelle :steirer: auftreiben kann.

Ich hab zwar noch nicht allzuviel damit gemacht aber ich muß sagen das ich von der Verarbeitung und vom Finish positiv überrascht war.

+
saubere Verarbeitung
symetrischer Schliff
vernünftige Schärfe out of the box (langt gerade nicht zum rasieren)
interessante Klingenform und Öffnungsmechanismus (da ist ein ordentlicher Druck hinter der Feder :teuflisch )
Tip up & down carry + Sicherung (die aber bei tip down nicht wirklich notwendig ist)

-
Stahl 440A mal sehen wie der hält
bead blast finish (ist aber feiner als zB bei CRKT)
Clip ist nicht auf links umsetzbar

Summary

Das LEEK wird auf alle Fälle mein Camillus Cuda EDC in 154CM als kleiner unauffälliger Büro-Folder ablösen hauptsächlich deshalb weil die Recurve Klinge nun mal nicht das idealste für den Büroalltag ist.

Zum Rainbow-Leek: im Bladeforum hab ich gelesen das am Klingenrücken und dort wo der Clip aufliegt bald helle Stellen auftreten also dürfte es mit dem superharten unkaputtbaren Coating doch nicht 100%ig geklappt haben, außerdem soll man JEDEN Fingerabdruck darauf sehen können.

g
 

scorpion

Mitglied
Ich auch, Bitte, Bitte. Aber nur, wenn der Preis nicht so abgefahren wie das Farbspiel ist. Also her mit den Angeboten :p. Wenns möglich ist, bevor die Weihnachtswunschliste geschlossen wird.
 

Thomas Wahl

Mitglied
Hallo Leute!

:D

Ja, ich könnte es besorgen. Aber dieses Jahr wird das vermutlich nix mehr. Auf der HP meines Dealers steht, daß er es erst in zwei bis drei Wochen reinbekommt. Aber wir können ja mal reservieren lassen.

Mein Angebot:

Ken Onion Leek, Plain Rainbow K1660 VIB 99.-€


Preis ist inkl. Versand bei Vorkasse.