BUCK Collaboration TNT/ Tom Mayo

neo

Mitglied
hallo!
Weiß jemand was daraus geworden ist, oder kommt das erst noch??

Hat zufällig jemand ein TNT und kann darüber berichten??

Gruß neo
 

TacHead

Mitglied
Sicher ein feines Messerchen, aber: S30V statt Talonite, nur 3,25" und durchbohrte Griffe - schade, für mich knapp daneben :(
Aber vielleicht machen sie ja noch andere Varianten ;)
 
T

Thomas Spohr

Gast
Mir gefällt’s.

Wußtet ihr übrigens, daß Tom Mayo Mitglied dieses Forums ist? Wenn auch mit nur einem, zudem noch unverständlichem Beitrag.
 

ge2r

Mitglied
Nicht übel, wären da nur nicht die vielen Löcher im Griff... ;)

Weiss schon jemand was näheres darüber, wann das Teil erhältlich sein wird und was es kosten soll?

Bei BFC geht's von 195$ über 240$ bis zu 300$, was ja schon recht stattlich ist.
 
T

Thomas Spohr

Gast
Nicht mosern über die Löcher, es könnte schlimmer sein!

0903.jpg


0904.jpg
 
F

filosofem

Gast
Original geschrieben von Thomas Spohr
Nicht mosern über die Löcher, es könnte schlimmer sein!

Das Teil sieht aus als wäre es von einer metalfressenden Maus angeknabbert worden :argw:

Sonst siehts ja gut aus, aber diese Löcher!?!? :hmpf:
 

darley

Mitglied
"Das Teil sieht aus als wäre es von einer metalfressenden Maus angeknabbert worden"

ich tippe eher auf hilfszielscheibe auf dem kleinkaliber-schießstand!

aber sonst klasse!

bernd
 

gerd

Mitglied
Wenn das Griffmaterial so weich ist, daß Kleinkaliber solche Löcher macht.....dann will ich´s nicht haben!
& für 100m Zielschießen sind die Gruppen sehr ordentlich.
 

KlausS98

Mitglied
Buck / Mayo 172 "Shipping" **mega-freu**

B/S von wegen "weiches Griffmaterial" - Ti ist zwar weicher als die Klinge - aber fragt mal Tom was er machen muss um die Löcher reinzubekommen - und KK wird normalerweise auf 50mm geschossen - Tom schiesst aber eh 45-er :)

Klaus