Buck Alpha Hunter

Admiral Numa

Mitglied
Hallo!

Nun hab ich mir hier alles schon ein bischen länger angeschaut und poste nun auch einmal. Da bisher die Antworten meist doch wirklich kompetent waren, könnt Ihr mir vieleicht auch bei meinem Problem helfen.
Ich hab gestern zum ersten mal im Netz den neuen Alpha Hunter folder von Buck mit den rosewood handles gesehen und mich spontan verliebt. Leider hab ich überhaupt keine Erfahrung mit foldern! Könntet Ihr mir daher sagen, ob das Ding was taugt? Oder gibt es bessere, vom Design her ähnliche, folder von Buck?
Außerdem hab ich das Teil noch bei keinem deutschen Versender gefunden. Habt Ihr vieleicht auch da eine Idee?
Hier noch kurz die Spezifikationen und der Link:

Buck Alpha hunter , Folder, blade, wood
Model Number: 277
Blade Length: 3 inches
Carrying Option: Knife with Sheath
Locking: Locking
One Hand Open Close: One Hand Open/Close
Speciality Steel: Yes <= was meint das?????


Alpha Hunter auf Buck´s HP

Danke schon mal an alle, die Antworten werden.

Gruß,

Max
 
Zuletzt bearbeitet:

Hayate

Mitglied
Alpha Hunter

Specialty Steel meint , daß die Klinge aus ATS-34 besteht. Es gibt von Buck keinen Folder, den ich als ähnlich bezeichnen will; die Alpha-Serie ist ein neues Konzept. Wohl aber gibt es bessere Folder bei Buck, das Strider zum Beispiel. Die Klingen sind bei Buck im allgemeinen ziemlich gut gearbeitet, und ATS-34 ist akzeptabel. Das Alpha ist mit einer innenliegenden Platinen-Arretierung versehen. Mir sind keine Bericht darüber bekannt, daß ein solcher, von Buck gefertigter Mechanismus versagt hat, wenngleich bei anderen Bucks mitunter die Einstellung der Platine kritisiert worden ist.
Buck hat das legendäre Buck 110 entwickelt, ein sehr solides und schweres Klappmesser, und hat bis heute den Ruf, sehr widerstandsfähige Klappmesser zu bauen. Leider weiß ich auch nicht, wer das in Deutschland verkauft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Admiral Numa

Mitglied
Strider und 110

@ hayate:

Hallo Hayate!
Danke für die Antwort und die Ideen! hab mir grad mal sowohl Strider als auch das 110 angeschaut. Gefallen mir beide nicht so gut. Das 110 ist halt doch das recht alte, bewährte aber auch etwas langweilige Design. Das Strider sieht mir einfach ein bischen zu "tactical" aus. Ich finde normalerweise halt die fixed blades schöner und praktischer. Mein absolutes Lieblingsmesser ist ein Vanguard mit dem Cocobola-Griff. Seitdem ich mir dazu auch eine flache Cordurascheide mit Kydexinlay besorgt hab, kann ich das sogar ziemlöich problemlos und unsichtbar in der Jacke tragen.
Nur wäre mir halt auch mal für andere Sachen ein folder etwas lieber, dann aber auch bitte was schönes.
Kann man Messer,die zur Zeit, umindest für einen Laien wie mich, nur in den USA zu haben sind, bei deutschen Versendern bestellen?

Gruß,

Max
 

effect100

Mitglied
Hallo,

soweit ich weiss, gibts den Alpha Hunter als Folder noch nicht zu kaufen. Kommt erst.;)

Sieht aber gut aus. :super:


Gruss

A. :cool: