Buch: "Bowie-Messer"

Schickser

Mitglied
Meins ist auch heute angekommen:hehe:

Auf den ersten Blick sehr interessant:super:

Hätte aber noch mehr Bilder erwartet:(
 
Der Autor dankt ganz herzlich fürs Lob.
Das geht runter wie Öl.

Bei der Bilderzahl mußte ich mich wegen des vorgegebenen & lange vorab festgelegten Formats beschränken (ich hätte locker das Vierfache liefern können).

Doch haben Lektorat und Layout von Motorbuch vorbildlicherweise das Menschenmögliche getan, um zirka 30 Bilder mehr als ursprünglich geplant unterzubringen ...
 

Frank

Mitglied
Matthias,
ich habe das Buch inzwischen durch.
Ausspreche Anerkennung in allerschärfster Form! :super:
Gut geschrieben, informativ & schöne Bilder. Sowas sucht man doch, wenn man GROßE Messer mag! :hehe:

Bis denne!
Frank
 
@Jake Cutlass: Das in deiner Unterzeile stehende Lied müsste der Soundtrack der TV-Serie "The Adventures of Jim Bowie" sein, welche ab 1956 gelaufen ist und es sage und schreibe auf 76 Folgen (!) brachte. Mit der Serie reagierte man zum einen auf "The Iron Mistress" (1952) wie auch zum anderen auf den phänomenalen Erfolg der (ich glaube seit 1954) in losen Abständen gedrehten TV-Serie "The Adventures of Davy Crockett" (mit Fess Parker in der Hauptrolle, der auch schon Daniel Boone verkörpert hat). Nach "Davy" wollte jedes Kid on den Staaten ein Waschbärmützchen und eine Fransenjacke haben ... war eine regelrechte Manie. Natürlich lief das auch irgendwann in Deutschland (wurde Mitte der 90er Jahre von Kabel 1 wiederholt)

Soweit ich weiss, lief dagegen das 76teilige Bowie-Dingen never in Teutonistan. Hauptdarsteller hieß Scott Forbes (1920-97), der nicht aus Lousiana oder Texas kam, sondern aus --- England. Achtung: Es gibt mehrere Scott Forbes im Movie-Bisnez -- nicht verwechseln. Der hier droppte out of scene in den 1970ern.

Produzent war entweder ABC oder NBC (müsst ich nachschlagen).

Jetzt meine Frage: Hast du zufällig den KOMPLETTEN Text des Frankie-Laine-Songs?
If yes: Kannst du den hier posten oder mir einen Link mitteilen??

Danke vorab.
 

Don Markus

Mitglied
Hi,

Den Text kenn' ich ja schon - aber mit Akkorden - hey das spiel' nachher gleich mal *freu*

Btw.: Auch ein schöner Messersong ist "Randall Knife" von Doug Geeting, zum Anhören hier klicken (zwar nur 16K, aber es reicht).

..if you've ever held a Randall knife
then you know my father well
no better blade was ever made
't was probably forged in hell...
:hehe:
 

Jake Cutlass

Mitglied
Hallo Matz Recktenwald, ich habe die CD von Frankie Laine: "On the Trail" da ist dieses Stück an der 6. Stelle drauf. Ich würde mich aber wundern, wenn es zu der Bowie Fernsehserie gehören würde. Wenn Du den Text hast, wirst Du mir wohl zustimmen:
1.Zeile (frisch von der CD):
"I got off the riverboat in New Orleans in the spring of '82, I walked into a gambling house, as gamblers often do"
Es muß sich also um 1882 handeln, als Bowie bereits 46 Jahre in den ewigen Jagdgründen weilte...
Ich checke Nidans link mal gegen...
Schönen Gruß von Jake C.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jake Cutlass

Mitglied
Ich habe das Buch heute bei Amazon bestellt und freue mich auf die Lieferung, sie wird aber wohl 2 Wochen dauern, da ich andere Bücher mit längerer Lieferfrist mitbestellt habe.
Gruß Jake C.
 
Hi Jake,

das mit der Jahreszahl habe ich auch schon festgestellt. Werde bei Gelegenheit einmal in einem meiner schlauen Filmbücher blättern, ob sich da etwas zu dem Titelsong dieser TV-Serie findet --- analog zu "Davy Crockett, King of the Wild Frontier ...." (man beachte den majestätischen Aspekt in dieser Aussage aus dem ur-demokratischen, seit neuestem wieder von Gottes Vorsehung geleiteten Amerika)

Gruß

Matthias
 

Jake Cutlass

Mitglied
@Matthias: bleib bitte dran, das Lied der Bowie-TV-Serie würde mich auch interessieren, ich habe es auch bedauert, daß sie hier nie zu sehen war; obwohl sie für echte Bowie-Kenner wohl eher zum Lachen gereizt hat (eine wilde Vermutung meinerseits, gegründet auf lange Erfahrung mit TV-Western...) Nur ein Hinweis: das Bowie-Messer aus der Serie hatte eine Klinge aus Aluminium...
 

heiko häß

Mitglied
@Matthias

Muß Dir zu deinem Buch gratulieren.Ich finde es Klasse.Leider hat es Nebenwirkungen:Ich habe auf einmal das furchtbare Verlangen mal wieder ein Bowie zu machen:hehe:
Gruß Heiko
 

smaragd

Mitglied
Hallo Matthias,

gibt es die Möglichkeit ein signiertes Exemplar über Dich zu beziehen?
TIA

alles grüne
smaragd
 
Signieren

Bin - wenn alles klappt - in stuttgart auf der IWB (Ende April) und in solingen (Mitte Mai). Da kann ich direkt vor Ort signieren. Hey --- und besten dank für all das Lob!

@Heiko: Bin auch gespannt auf das Bild deines Messers!!!!

Matthias