BOWMAN´S KNIFE - schmiedeversion

redcloud

Mitglied
hallo zusammen,

hier mal wieder was robustes-
das ´messerchen´ geht morgen zu einem bogenschützen, der es als SMA-tool ( Save My Arrow-werkzeug) im gelände benutzen will.
deshalb die massive (aber dezent kaschierte ;)) spitze.

C 75 geschmiedet
diff. gehärtet, ca 56 HRC
Puddeleisenguard/damastspacer
wüsteneisenholz
total 29cm
klinge 16cm
dicke 5,5-3,5mm
lederscheide mit eingearbeitetem federdraht als sicherung

viel spaß beim anschauen!

gerhard

262a.jpg


262b.jpg


262f.jpg


262g.jpg


262m.jpg


262h.jpg


262l.jpg


262k.jpg


262c.jpg


262ao.jpg
 

kabolsky

Mitglied
der Hammer das Messer.
Ich muß erst mal Luft holen.
Wahnsinn
echt große Klasse, das stimmt alles. Die Form, das Holz
und erst die Scheide, eifach alles.
Danke fürs zeigen

Grüße
Kabolsky
 

Shishgammeln

Mitglied
Wahnsinnig schönes Messer, da stimmt wirklich absolut alles:staun:

Deine Werke sind immer wieder aufs neue beeindruckend:super:

Viele Grüße

Michael

P.S.: Die Scheide ist natürlich auch ein Schmuckstück...wie ein Maßanzug...passt perfekt
 
Zuletzt bearbeitet:

Scagel44

Mitglied
Man muß ein Messer ja nicht heilig sprechen, aber irgendwelche versemmelten Pfeilspitzen aus irgendwelchen Gegenständen prokeln, DAS 'muß' mit diesem Prachtstück ja nun nicht sein!
Oder doch?:steirer:
Ziemlich schmerzfrei, dein Kumpel!:cool:
 

dirkb

Super Moderator
Das Stück Holz ist ja mal wieder der Hammer.:super: Das dranhängende Blech gefällt mir aber auch ...:steirer:
 

Xerxes

Mitglied
Hier stimmt wirklich alles:super: Ein herausragend schönes Messer. Schlicht, elegant, rustikal, robust, auffallend unauffällig;)

Echt toll

@ PP:

Tschuldigung, aber mir gefällt die Scheide fast besser als das Messer!!!

Weil du gerade so versessen auf Lederarbeiten bist?!?;)


Gruß Jannis
 

cugar

Super Moderator
Hi,

ich kann schon sehen wie damit in Bäumen rumgepuhlt wird, die Klinge durchs Erdreich gezogen um Pfeile zu finden die sich eingegraben haben.

Nicht das da einer absichtlich daneben schiesst, nur um das Messer rausziehen zu dürfen. :irre:


Alex
 

Knörri

Mitglied
Ich kann mich nur anschließen. Ein absoluter Traum und die Geometrie war ja so bestellt. Das Griffholz ist herausragend schön gemasert und die Scheide schießt den Vogel ab.

Meine Hochachtung und dem neuen Besitzer herzliche Glückwünsche und alle ins Gold.
 

Flaming-Moe

Mitglied
Bei deinen Messern sind mir schon vor langer Zeit die Superlative ausgegangen und ich hab meistens nichts mehr dazu geschrieben, aber: Oh. Mein. Gott. Ein unglaubliches Messer. Griffholz und -form passen 120%ig zueinander. Die Scheide ist atemberaubend. Alleroberste Liga!
 

knives_Markus

Mitglied
Hallo Gerhard,

das ist eine sehr schöne Kombination aus Griffholz, Messer und Scheide :super:

Da macht Pfeile suchen und aus Bäumen rausschneiden erst richtig Spaß.

Gehe ich recht in der Annahme, dass Du selbst einer der seltenen Linksschützen bist ? Dann willkommen im Club...


Gruß,


Markus
 

rocky

Mitglied
Hallo Gerhard,

Deine Kreativität scheint unerschöpflich zu sein :super::super::super:
Ein Traum diese Kombination !!!!!

Viele Grüße aus der Nachbarschaft,

Fritz
 

Grufti

Mitglied
Ganz großes Kino - sowohl das Messer wie auch die Scheide!

Mir als Bogenschütze wäre das aber viiiel zu schade für diesen Zweck ;)

Gruß
Detlef

PS: ... und der Bogen ist für einen Linkshandschützen :D
 

Murat

Mitglied
Hallo Gerhard

Ein klasse Messer hast du da gebaut :super:

Sehe ich das richtig, hat die Klinge eine " Doppelte " Härtelinie ?

Gruß Murat