Bölker Gemini oder CRKT Point Guard? HILFE!

rotorhead

Mitglied
Hallo!

Ich bin ein kleiner neuling, darum mag diese Frage euch etwas merkwürdig vorkommen. Ich möchte einem Freund von mir ein Geschenk machen und überlege mir entweder ein "Bölker Gemini" oder ein "CRKT Point Guard" zu kaufen. Oder auch ein anderes max. 50€ :p

Welches soll ich kaufen?
Wenn ihr mir bei dieser Entscheidung weiterhelfen könntet wäre ich euch echt dankbar.

CU
rotorhead
 

WalterH

Mitglied
Gemini kenn ich nicht, Point Guard ist ein tolles kleines Messerchen.

Aber ich bin voreingenommen - ich hab das halbe CRKT Programm hier liegen. Seit meinem ersten (Apache II) bin ich zum CRKT Fan mutiert ... :D

Zum Thema "Boeker" werden andere noch was schreiben. :D

-Walter
 

rfindigo

Mitglied
werden sie...
"viel Schatten und wenig Licht" charakterisiert Böker wohl ganz gut :haemisch:
Das Gemini kenn ich zwar nicht und vielleicht ist es ja gut, aber von den Bökern die mir bisher in die Hände gekommen sind, fand ich nur das Optima wirklich gut!
Bei CRKT hab ich hingegen noch keine Pleite erlebt...
Alles meine persöhnliche Erfahrung und ohne Anspruch auf allgemein Gültigkeit!
 

rfindigo

Mitglied
@ WalterH
Jau, das Apache II ist auch immer noch mein bevorzugter EDC, wenn's klein und handlich sein soll...
und sieht nach 3 Jahren immer noch gut aus und zeigt kein Spiel!
Davon können einige noch was lernen!!! :fack:
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Pointguard - aber bloss nedd serrated sondern normaler Schliff.
Super Messer fuer das geld + LAWKS safety.

Nebenbei, das CRKT ist (bis aufs Material) sehr nah am Original, schau mal unten.

Gruesse
Pitter

PS: Wennde unbedingt serrated willst, schreib mir ne mail, kannst meines gerne haben, Supermesser zum Superpreis :)
 

Anhänge

  • pointguard.jpg
    pointguard.jpg
    14,2 KB · Aufrufe: 452

crashlander

Mitglied
Hallo,
schau Dich vielleicht mal bei Spyderco um. Momentan hat Hersir im Verkaufsforum ein paar ganz gute Angebote. Ich trage immer ein Spyderco mit mir rum, obwohl ich noch ganz andere Sachen bei mir rumliegen habe. Spyderco ist einfach super, einmal Klingenloch, immer Klingenloch. Von Böker würd ich abraten. Man kann Glück haben und das Messer ist gut, aber die Qualität schwankt ziemlich, und mit nem CRKT bist Du auf jeden Fall besser bedient. Oder eben mit einem Spydie;)
 

kanji

Super Moderator
Hi,

auf jeden Fall CRKT, bei Böker musst Du im Laden halt das Beste raussuchen.


In dem Preisbereich von 50 euro liegt auch noch das Urban-Shark,
schickes kleines Messer mit super Design. (find ich ;-))
 

zorro_43

Mitglied
Hi,
ich habe mir das Gemini gekauft als ich das MesserForum noch nicht kannte. Inzwischen weiß ich: Für das Geld gibt es wesentlich bessere Messer!

Zorro
 

effect100

Mitglied
HAllo,

Gemini ist nicht gleich Gemini. Gibts mit 4034 Klinge, ist nix gescheites. Von dem X-15-TN bin ich allerdings überzeugt. Hält den Schnitt gut und ist sehr rostfrei. Die Griffe sind halt Kunststoff (glasfaserverstärkt). Das sieht man bei Böker schon mal einen Grad. Das Pointguard ist aber meines wissens doppelt so teuer, dafür darfs auch besser sein. Mein Tip wenn was anderes sein darf: Vtech. Verarbeitungstechnisch ähnlich CRKT (ohne LAWKS) und günstig.
z.B. Raptor
VT-raptor.jpg
 

TacHead

Mitglied
Hi,
erst mal herzlich willkommen - ich hoffe Dein Konto überlebt diesen "Ausflug" :D
Von den genannten auf alle Fälle Point Guard. Ist gut verarbeitet und in Preis/Leistung kaum zu schlagen, hat eine angenehme Größe und ist sehr vielseitig einsetzbar. Urban Shark und Falcon (das ist aber, glaube ich, einen Tick teurer) von CRKT haben ein imho schöneres Finish, eines der kleinen Spydercos wäre auch nicht verkehrt.
Kein Kommentar zu Blöker :fack:
Gruß,
Marko
 

birkensee

Mitglied
Hi
Das Böker habe ich selbst und kann nur sagen,
vergiss es!!!!! Der Liner ist schrott. Zu dünn.

Auf jedenfall das CRKT!

Gruß Stefan
 

rotorhead

Mitglied
wow! danke!

Hi!

Danke erstmal für alle eure Antworten. Hätte nicht gedacht, daß mir so viele Leute schreiben!
So wie es aussieht werde ich dann wahrscheinlich das CRKT nehmen.

Thanks

Cu
rotorhead
 
F

filosofem

Gast
so schlecht ist das böker sicher nicht. meine frau hat ein modell dessen liner top ist und den schlag-test ohne probleme überstanden hat. ausserdem habe ich das teil bei kydex-werner zu einem top preis bekommen! :cool:
 

TL

Mitglied
@rotorhead:
ich empfehle das CRKT Falcon, ebenfalls Crawford Design. Kostet zwar durchschnittlich 70 Euro ist aber echt gut.

@perfect100:
Wo gibts denn das Vtech? Hast du nen Link?
 
F

filosofem

Gast
die vtech teile hatte wolfster in der letzten zeit oft bei *** Gelöscht. Hinweise auf Internet-Auktions-Plattformen sind im Messerforum nicht erwünscht. ***. habe mir auch mal ein teil geholt. etwas schwer und von der qualität mit crkt vergleichbar.
 

rotorhead

Mitglied
Online Shop?

Hi Leute!

So, ich habe mich jetzt für das CRKT Point Guard entschieden und suche einen Online-Shop wo ich mir das Teil besorgen kann.
Nur welche gibt es? (außer Globetrotter :p:)

Cu
rotorhead
 

rotorhead

Mitglied
erfahrungen mit ibid.de?

Hi!

Habe gerade nen schop gefunden: www.ibid.de
Dort bieten sie zahlreiche Messer unterschiedlicher Firmen an,
unter anderem auch das Point Guard für 48€ ohne Versandkosten! :p

Jetzt meine Frage: Hat jemand von euch erfahrungen mit ibid.de gesammelt?

Cu
rotorhead