Böker Optima bei Drop Point Klinge steht die Spitze etwas vor

Fotobaerchi

Mitglied
Moin alle zusammen,

ich habe mir vor einigen Wochen ein Böker Optima Thuja zum Geburtstag gegönnt. Tolles Messer. Da mir aber eine Drop-Point-Klinge besser gefällt, habe ich mir die in S60V nachbestellt. Passt alles ohne zu wackeln, soweit so gut.

Was mir aufgefallen ist, ist, daß die Klingenspitze im geschlossenem Zustand ein wenig hervorsteht. Ist das normal so? Sieht das bei Euch auch so aus. Ich hoffe man kann es auf dem Photo erkennen.



Ansonsten wie gesagt ein geniales Messer, was ich nur jedem wärmstens empfehlen kann.


Gruß,

Andre
 

chamenos

Super Moderator
Moin

Nein, - das ist definitiv nicht normal so.

Im Gegenteil sogar. Sowas ist nicht nur nicht hübsch, sondern auch gefährlich..... tu dir einen Gefallen und lass das von Böker nacharbeiten.

Gruß
chamenos
 

Fotobaerchi

Mitglied
Moin,

habe gerade Messer und Klingen zurückbekommen. Jetzt passt alles perfekt. Vielen Dank an die Fa. Böker. :super:

Von mir aus kann hier zu gemacht werden.

Gruß

Andre