Böker Kalashnikov Damast

Böker Kalashnikov Damast - Preisupdate

Ich biete hier mein Böker Kalashnikov Damast zum Kauf an. Es handelt sich hierbei um die Nummer 13 von 500 Stück.
Das Messer ist in tadellosem Zustand, da es nur in der Vitrine aufbewahrt wurde.
Der Neupreis lag bei 499 Euro. Ernstgemeinte Angebote bitte per PN
Die schlechte Qualität der Fotos bitte ich zu entschuldigen. Ich kann bei Interesse gerne noch welche per Email nachreichen.

MfG Sebastian

FP:280 Euro

....62 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges hat Böker ein Messer konzipiert, dessen Zusammenstellung früher undenkbar gewesen wäre. In fürchterlichen Schlachten haben sich russische und deutsche Einheiten während des Krieges bekämpft und Mensch und Material bis auf das Äußerste beansprucht. Pünktlich zum 60. Geburtstag des legendären Sturmgewehrs AK47, konzipiert von General Mikhail Kalashnikov, wird der Frieden zwischen den einst erbitterten Feinden mit einer Messer-Sonderedition gefeiert. Böker hat in den bekannten Griffkörper des Kalashnikov-Messers eine Leo-Damastklinge eingebaut. Diese Sonderedition vereint also die Philosophien und herausragenden Eigenschaften des russischen Strumgewehrs und des deutschen Kampfpanzers Leopard. Die Messerklinge ist vom Böker-Damastschmied aus über 300 Lagen Leo III-Damaststahl von Hand geschmiedet worden. Eine weitere Besonderheit: als Damastmuster wurden die "Kleinen Pyramiden" des Leo I-Damaststahls gewählt. Seine Zustimmung zu diesem Projekt dokumentiert Mikhail Kalashnikov mit seiner persönlichen Unterschrift, die auf jede Damastklinge in einem speziellen Verfahren erhaben geätzt wird. Den CNC-gefrästen und Hardcoat-anodisierten Griff aus AlMgSi1-Aluminium verzieren Schalen aus handverlesenem Cocobolo-Edelholz. Inkl. Hosen-Clip. Weltweit auf 500 Exemplare limitiert. Auslieferung in einer Holzkassette mit Echtheitszertifikat. Ges. 22,5 cm. Kl. 10 cm. Gew. 170 g.
 

Anhänge

  • 85b.jpg
    85b.jpg
    85 KB · Aufrufe: 94
  • 581a.jpg
    581a.jpg
    72,9 KB · Aufrufe: 81
  • 587c.jpg
    587c.jpg
    78,3 KB · Aufrufe: 53
Zuletzt bearbeitet:
So ein letztes mal nach oben - und diesmal mit absolutem Kampfpreis....weniger wird es definitiv nicht werden.

Also jetzt zuschlagen oder später ärgern. :jammer: