Böker Jubiläumsmesser 1492-1992 christoph Columbus

searcher

Mitglied
Hallo ich habe wohl gerade ein messer gekauft ,was mich jetzt aber interessieren würde ist z.B. die auflage des messers und ev.was man damals für dieses messer hinlegen mußte.
das messer ist in einer ausgefrästen holzschatulle,nigelnagelneu,da steht wohl was von santa maria und flag ship auf der klinge.finde gerade nichts darüber.
vielleicht weiß ja jemand was über das taschenmesser.
danke im vorraus.
 

WeißAuchNet

Premium Mitglied
Die Klinge ist aus 4034, die Backen aus Neusilber, die Griffschalen bestehen aus Zirikote-Holz, die Columbus Medaille aus Messing.
Die Bestell-Nummer lautete 1010 LTD und der damalige Neupreis lag bei 99 DM.

Claus.
 

lynx

Mitglied
Tolles Messer!

Ich habe es jetzt schon einige Zeit als grosses legales edc und kann das Ding nur empfehlen. Slipjoint und sehr flach. Wenn ich das Messer noch mal ohne den Santa Maria Aufduck bekomme kaufe ich eines.
 

keyplus88

Mitglied
Ich mag ja nicht nörgeln, aber könnte eventuell einer der stolzen Besitzer ein hübsches Foto beisteuern, damit wir uns mitfreuen können? ;)
 

searcher

Mitglied
ah klasse aber da steht holz wäre mooreiche,ich habe meines ja noch nicht,muß die post erst noch bringen,scheint wohl ein sammlerstück zu sein wenn es mal 99 DM gekostet hat und jetzt im link für 149 angepriesen wird.
freue mich schon drauf und dann werde ich mal ein bild einstellen.
 

WeißAuchNet

Premium Mitglied
Meine Angaben sind aus dem Böker/Magnum-Katalog 92/93; Hm ob man den Preis so ernst nehmen kann hmhm

Claus
 

searcher

Mitglied
also meins ist gestern mit der post gekommen,und ich bin überrascht ich dachte das wäre ein kleines taschenmesser,es ist aber recht groß und gut verarbeitet,kommt mit der ausgefrästen holzschatulle sehr edel rüber.