Bob Lum Tanto

Sharpmaker

Mitglied
Hab gerade das neue Spyderco Bob Lum Tanto bekommen. Tolles Messer -aber die Scheide ist eine Katastrophe. Eine Lederscheide mit Gürtelschlaufe, die den Griff noch zu 70 % umschliesst. Elende Fummelei, das Ding da raus zu bekommen. Da liefern die sogar Jagdmesser wie das Moran mit Kydexscheiden aus und dann bei einem Tanto sowas. Das darf doch wohl nicht wahr sein.

Sharpmaker
 

Martina

Mitglied
Das mit der Scheide klingt nach einer ziemlichen Unverschämtheit. Kann gut verstehen, dass dich das ärgert!
Da ich schon lange mit dem Lum liebäugele, hätte ich da doch noch eine Frage an dich: Wie ist das Messer an sich? (Verarbeitung, Schärfe, Finish...) Wenn das Messer wirklich überzeugt, könnte ich über eine nicht so gelungene Scheide noch mal drüber wegsehen, man kann sich ja schließlich auch was anderes dazukaufen...

Gruß
Martina
 

Sharpmaker

Mitglied
Hallo Spydiegirl,

sonst ist das Messer wirklich okay. Super dünn ausgeschliffener Tapered Tang, sauber angepasste Griffschalen und scharf ist es auch. Na, der Griff ist für meine Pranken vielleicht etwas klein, aber es ist eben halt ein elegantes Messer. Hab auch schon an eine Kydex Scheide als Custommade gedacht, aber ich werd das Ding wohl wieder verkaufen und warten bis Spyderco selbst eine herausbringt. Kann doch kein Einzelfall sein, dem das nicht gefällt. Hab auch schon eine mail an Spyderco deswegen geschickt.

Gruß
Sharpmaker