Blackhawk Messerscheide

Tiddy

Mitglied
Moin,
da die Messerscheide von Busse Combat nicht die Beste ist, habe ich mit gedacht, die zu ersetzen.Habe da an die Messerscheide von Blackhawk gedacht.Nun die Frage, weiß einer, ob die für ein SH paßt?
Tschö Micha
 

Beisser

Mitglied
guckst du unter blackhawkindustries.de da kann dir geholfen werden(glaub ich jedenfalls)

gruß
Arne
 

Tiddy

Mitglied
Guter Tipp,
die haben ja fast das gesammte Programm Blackhawk, aber leider habe ich DIE Messerscheiden nicht gefunden.:lechz: Hat den einer einen Tipp, ob die nur für dünne Messer wie Ka-Bar oder auch für 6mm Klingen geeignet sind?
Tschö Micha
 

Seal_6

Mitglied
Hi!
Also die Scheiden selbst sind ganz o.k. - die Kstf-Inneneinsätze sind Mist.
Wenn´s Messer ein wenig "stramm" drin sitzt, ziehst du den Kstf.-Einsatz gleich mit raus.

Hat letztens toll ausgesehen, wie ich mit dem "KunststoffumdieKlingedrumMesser" am See stand:D

Für 6mm-Klinge definitv zu klein. Vorgesehen sind sie halt für´s KABAR bzw. USAF Survival.

Micha
 

Howie

Mitglied
@ Micha
Hallo,
habe auch eine Blackhawk Scheide. Der Einsatz ist verschraubt.
Ich habe ihn für ein Custom geändert, im Backofen erhitzt, erst zwei Rundmaterial für den Rand und ein Stück Holz zum verbreitern reingedrückt. Hat gut funktioniert. Oder wenns sehr breit werden soll,
ein PG- Kunststoffrohr von Elektrobedarf genommen. Jetzt brauch ich nur den Einsatz tauschen und kann die Scheide für verschiedene Messer (z.B.ein Dell mit 38mm und ein Hill KCT mit 45 mm breite)benutzen.

Gruß
Klaus
 

Tiddy

Mitglied
@Seal_6:Kann ich mir vorsellen, das ein Messer mit der Ummantelung schon seltsam aussieht.War das der Lago di Eschmar?Auf der Globeboot?Meine, ich hätte dich da gesehen.Nein, ich war nicht der Typ mit der roten Jacke und der Halbglatze,sondern der mit dem SH.

Ich merke schon, eine gute Scheide wird schwer,also geht der Trend zum Selberbau und Kydex?
Tschö Micha
 

Seal_6

Mitglied
Hi Tiddy!

Ja, in Eschmar haben wir mal miteinander gesprochen. Habe dein Busse dort befingert..

Aber das mit dem Messer ist mir einige Wochen vorher passiert. Sonst hättet ihr lachen können..

War übrigens ´ne schöne Veranstaltung. Lob an euch!!

Gruß, Micha