BKS Knife Show 2002

AchimW

Mitglied
Am

08. bis 10. November 2002

veranstaltet die Belgian Knife‘s Society ASBL (BKS) wie imvergangenen Jahr in der bekannten belgischen Klingenstadt Gembloux ihre

3. INTERNATIONALE KNIFE SHOW
UND
JOURNEES 2002 DE LA COUTELLERIE

Das vorgesehene Programm für dieses Wochenende stellt sich wie folgt dar:

Freitag, 8. November 2002:

Nachmittags Anreise der Teilnehmer und Möglichkeit zum Aufbau der Stände.


Samstag, 9. November 2002 und Sonntag, 10. November 2002:

Am Samstag Vormittag findet ab 10.00 Uhr die offizielle Eröffnung der Veranstaltung unter Anwesenheit der Presse mit Begrüßung durch Bürgermeister und Vertreter der gastgebenden Stadt Gembloux statt.
Ab 10.00 Uhr öffnet ebenfalls die Gesamtveranstaltung ihre Pforten. Diese wird sich aus 3 verschiedenen Veranstaltungsteilen zusammensetzen, die in der Folge kurz erläutert werden:

1. Die „JOURNEES DE LA COUTELLERIE“

unter Teilnahme der Zulieferer für Material zur Messerherstellung sowie der Mitglieder der BKS, die ihre Arbeiten ausstellen und verschiedene Demonstrationen durchführen werden. Vorgesehen ist die Vorführung von Schmiedearbeiten, Damastherstellung, Wärmebehandlung, Griffmontage, Lederarbeiten, Scrimshaw, Gravur, schleifen und schärfen etc..
Den Besuchern der Veranstaltung wird die Möglichkeit gegeben, sich unter Anleitung von Fachleuten selbst an verschiedenen Schritten der Herstellung eines Messers zu versuchen.

2. Die „KNIFE SHOW“
Hieran nehmen die weiter unten genannten Messermacher und Organisationen teil.

Beide Veranstaltungen finden statt im Großen Saal und den Nebenräumen des

FOYER COMMUNAL DE GEMBLOUX

3. Der „PARCOURS DANS LA VILLE DE GEMBLOUX“
Ausgehend vom Veranstaltungsort wird den Besuchern die Möglichkeit gegeben unter Führung die verbliebenen traditionellen Klingenhandelshäuser zu besuchen. Der Rundgang endet mit der Möglichkeit, das in unmittelbarer Nähe gelegene kleine „Musée de la Coutellerie“ zu besuchen.


Teilnehmer Messermacher:

Peter Georg Abel, Deutschland
Jean - Marc Arnaud , Frankreich
René Bol, Belgien
Jérôme Bourrelly , Frankreich
"Faber Ignis", François Bolli, Frankreich
Jean - François Colla, Belgien
Xavier Conil, Frankreich
Chrisarti ,Christian Coqueblin, Frankreich
Léon Depireux, Belgien
Michael Eifler, Deutschland
Gert van den Elsen, Niederlande
Jean - Pierre Ganster, Frankreich
Jean -Paul Gauche, Frankreich
Christophe Guibert, Frankreich
Jean - Claude Hardy, Belgien
Ulrich Hennicke, Deutschland
Bruno Lagarde, Frankreich
Claude Laloyaux, Belgien
Coutellerie François Ier, Manu Laplace, Frankreich
Marcel Lambotte, Belgien
Au Fil de la Lame , Frankreich
Geart Leystra, Nederland
Sonia Lust, Belgien (Scrimshaw)
Pierre - Henri Monnet, Frankreich
Victor Monteiro, Portugal/Belgique
David Pallares, Espagne
Eric Parmentier, Belgien
La Roche du Feu, Erwan Pincemin, Frankreich
Ralf Pitz, Deutschland,
David Ponson, Frankreich
Alex Salsi, Italien/Belgien
Dominique Soetinck, Belgique
Jean - Luc Soubeyras, Frankreich
Michael Staubach, Deutschland
Jean Tanazacq, Frankreich
Pascal Turpin, Frankreich
Jacques Vanhuffelen, Belgien
Marc Vico, Belgien
Tim Wagendorp, Belgien
Achim Wirtz, Deutschland
Matthias Zwissler, Deutschland


Teilnehmer Händler/Material/Fachzeitschriften:

Blades & More, Dhan Olbricht, Deutschland
Editions de la Nouvelle France ," La Passion des Couteaux "
Dep - Dep , Frankreich
Frog Connection , Frankreich
Mercorne , France
André Ughetti , France
Ardennes - Coticule, Belgien
Maison du Bailli et Musée de la Coutellerie de Gembloux,


Teilnehmer Organisation/Demonstrationen:

Eric Willems, Belgien
Schmiedearbeit

Jacques Delfosse, Belgien
CEO Knife - Show

Christophe Verstappen, Belgien
Schmiedearbeiten

Jan Dox, Belgien
geflochtene Griffe

Michel Lemans, Belgien
Griff-Fertigung

Grégoire Lemans, Belgien
Schmiedearbeiten

Joseph Colla, Belgien
Sattlermeister, Lederscheiden, Sattlerarbeiten

Jan Knops & Kris Ceulemans
Lederarbeiten

Dominique Rabaux, Belgien
Organisation, Empfang und Jugendarbeit

David Tcherne, Belgien
Schnittests - Küche

Claude Bawin, Frankreich
Herstellung von Messern aus Feuerstein

Gatherwood , Rob Sprokholt & Denise Strijp , Niederlande
Feilarbeiten, Griff-Fertigung

Meeze Arnaud, Belgien
Schmiedearbeiten


Teilnehmer Museen/Ausstellungen/Organisationen:

Belgian Knife's Society, ASBL
Veranstalter

Office du Tourisme de Gembloux
Mitveranstalter

Ville de Gembloux
Mitveranstalter

Ville de Nontron

Ville Coutelière Française

Archéosite d'Aubechies, Belgien
Rekonstruktion historischer und prähistorischer Werkstücke

Museum voor Heemkunde en Folklore / Aarschot
Ausstellung über Geschichte der regionalen Messerfertigung in Belgien

Confrérie des Chevaliers de la Coutellerie de Gembloux
Mitveranstalter

Confrérie du Couteau de Tié, Thiers, Frankreich
Montage von Messern durch das Publikum

Les Ateliers des Arts du Feu
Demonstration von Schmiedearbeit und Bronzeguss

La Compagnie des Brumes
Mittelalterliche Darstellungen und Herstellung zugehöriger Ausrüstungsgegenstände

Grösser, interessanter und näher an Deutschland bekommt Ihr es nicht mehr!!

Für weitere Informationen (sorry, keine Anmeldungen mehr!!) stehe ich gerne zur Verfügung!

Achim