Billig-Folder bis 25€

fshamburg

Premium Mitglied
Hi
Welchen Folder bis 25€, besser als 420er Stahl, kennt Ihr, bzw. würdet Ihr empfehlen? Soll ein Geschenk für einen eher noch jungen Mann sein.
Grüße Frank
 
R

Rebell

Gast
Hallo,
ich hatte aus dem Magnum-Katalog mal ein "Steel Shark II".
Kostet 15,75 Euro. Hat mir eigentlich immer gute Dienste erwiesen.
Ich bin eher der Fixed-Blade Sammler, aber ich persönlich würde kein Herbertz-Zeugs Kaufen.

Gruß

Daniel
 

darley

Mitglied
billig messer

ich hatte mal von linder ein kleines messer mit geklautem designe.
das taucht sowohl bei ich glaube colt als auch bei walther auf.
schaust du auf der homepage von linder.de
links ist eine navogationsleiste. dort klickst du dich durch:
messer aus aller welt / klappmesser / einhandmesser /
dann siehst du oben über den bildern ein menue. dort klickst du auf "metallgriff".
ich meine das letzte mit der schönen fighterklinge und dem durchlöcherten griff.
auf seite 2 gibts das auch in schwarz und beide bei bedarf in serrated.
der mechanismus war ok, der klingengang sehr schön. stahl ist halt 420.

aaaber: du bekommst für 30,-€ und knapp darunter schon neue messer von crkt!

schau mal bei ph-import unter columbia river und dort unter "testmesser"
da findest du die serie "commander" in verschiedenen größen ab 28,50€
und unter "news herbst 2001" findest du das "skeeter" für 30,-€
nur die größenangaben stimmen nicht!
die klinge ist so ca. 7,5 und der griff knapp 10cm.

bei globetrotter.de kriegst du es für das gleiche geld, aber incl. portokosten.

thomas wahl hat das teil auch auf seiner hp. vielleicht kann er es noch ein paar ois günstiger besorgen.

sodele, dasch warschs!!

bernd
 

pick-up

Mitglied
ich will ja nichts sagen aber schau doch mal in dem bekannten versteigerungshaus vorbei. da bekommst du für ne kleine mark richtig gute messer aller marken. mußt nur glück haben
 

WalterH

Mitglied
@pick-up: Ja. Und keinen vor der Nase sitzen haben, der auf alles bietet was "insolvenzhalle" versteigert ... *grummel*

-Walter
 

Brunk

Mitglied
Schau doch mal bei WOLFSTER bei den Economy Knives rein oder natürlich in diesem schändlichen Auktionshaus namens *** Gelöscht. Hinweise auf Internet-Auktions-Plattformen sind im Messerforum nicht erwünscht. ***, bei den Taschenmessern :steirer:.

Ciao

Torsten
 

Moppekopp

Mitglied
Wie wärs denn mit einem Schweizer Messer?


Wenn der "junge Mann" auch noch lernen soll eine Messer zu pflegen, wäre doch ein Opinel mit Carbonstahlklinge eine Alternative. Zur Not gibt es die Opinels ja auch mit rostfreier Klingen.

Gruß Tobi
 
Zuletzt bearbeitet:

Aleena

Mitglied
Hi,

spanische Folder von Nieto verschieden Ausführungen mit Linerlock oder Backlock waren mal alle (bei Herbertz) um 40 DM sollten also unter 25€ sein.
Sind aus 440C und ohne alle Schnörkel.
Bei www.zweibrueder.com lohnt sich auch das nachkucken.
 

Tobse

Mitglied
Es auch billiger:
Opinels gibt's bei Globetrotter ab 5€, die rostenden werden höllisch scharf, die rostträgen sind m.E. aus Sandvik 12C27, also eine Kategorie über 420er. Für etwa 20€ gibt es auch 'Edel'-Versionen mit Griffschalen aus verschiedenen Hölzern. Natürlich alles andere als 'tactical', aber vollkommen funktional.

Munter bleiben,
Tobse!

(geändert um überrascht anzumerken, daß Moppekopp hier deutlich flotter geantwortet hat als ich :D )
 
Zuletzt bearbeitet:

kanji

Super Moderator
vom Preis-Leistungsverhältnis würd ich Nieto nehmen
(guter Stahl 440C, Liner hält,Einhandöffnung, Verarbeitung dem Preis angemessen, Taschen Clip)

Wenn es rot sein darf ein Schweitzer Messer
(leider kein Clip)