Bezugsquellen für Gummirollen (Bohrmaschine) ?

Nidan

Mitglied
Hi,

ich mach grad die letzten Arbeiten an meiner Nr 4 und hab da im Buch " Messer machen" so Gummirollen mit Schleifhülsen für die Bohrmaschine gesehen.

Kann mir bitte jemand sagen ob es diese Rollen in verschiedenen Durchmessern gibt und wo ich sowas incl der Schleifhülsen am besten online bestellen kann.

Ich hab nämlich an meinem neuen Messer 4 Fingerrillen und die mit Pfote zu finishen ist echt übel ;)
 

Guenter

MF Ehrenmitglied
Die 22 X 20 mm Schleifhülsen sind dafür die besten. Gibt es auch beim Schuster-Zubehör.
 

Ulrich Wolf

Mitglied
Hallo

diese gibt es auch noch bei Precitool - Güldner GmbH in
Remchingen - www.gueldner-wkz.de .

Es gibt da diese Schleifbandkörper in den Abmessungen :
13x10 - 15x30 - 22x20 - 30x20 - 30x30 - 45x30 - 60x30 mm
die Preise liegen pro Stk :
4,40 €- 6,70 €- 5,60 €- 6,10 €- 6,70 €- 7,70 €- 9,90 €

es gibt da auch die passenden Schleifbänder dazu .

Gruß Uli
 

Nidan

Mitglied
Danke für die Tipps,ich hab mir heut morgen gleich das Set von Westfalia bestellt. Wenn es so hinhaut wie ich mein, schau ich mir die von gueldner auch mal an, wenn ich dahinter kommt wie der komische Webshop bei denen funktioniert ;)
 

Leonardo75

Mitglied
Hallo Nidan!

Das Set schaut ein wenig "preiswert" aus. Berichte doch mal darüber, wie es den Belangen eines Messermachers genügt. Sind die Schleifmittel vernünftig, oder verlieren sie sofort die Schärfe, wenn sie Stahl auch nur schief anschauen?

Es grüßt Dich der Leo.
 

Flaming-Moe

Mitglied
Mit Sicherheit gibt es bessere Gummirollen-Sets, aber für meine Zwecke reicht das bislang vollkommen.

Ich beklebe die Gummirollen mit doppelseitigem Klebeband und gescheitem Sandpapier in verschiedenen Körnungen.
Ist superpraktisch!!!
 

Leonardo75

Mitglied
Hallo Schleiffreunde!

Das mit dem doppelseitigen Klebeband ist eine gute Idee, muss ich bei Gelegenheit auch mal versuchen.

Viele Grüße sendet Euch der Leo.
 

Leonardo75

Mitglied
Hallo Camig!

Ich habe meine Sig geändert, nun ist sie hoffentlich deutschlicher (nach alter Rechtschreibung natürlich).

Gruß Leo.
 

Leonardo75

Mitglied
Hallo Markus Antonius!

Herzlich willkommen im Messerforum, ich wünsche Dir viel Spaß und ein gutes finanzielles Polster hier.

Ich habe die Firma Hirschler nicht finden können! Unter www.wlw.de habe ich nur eine österreichische Firma ohne Homepage gefunden.

Es grüßt Dich der Leo.
 

Nidan

Mitglied
Also ich hab jetzt die Westfaliarollen bekommen und getestet.

Fazit : Die Rollen sind ganz ok und sehr praktisch, wenn man Findermulden oder auch den Klingenrücken finishen will. Die mitgelieferten Schleifhülsen kann man vergeßen, aber die Idee mit dem selber Bekleben ist Klasse und bringt gute Ergebniße !