Besitzt einer ein Böker Speedlock II?

SteveMc

Mitglied
Hi,

mir ist beim Durchblättern eines Messerkataloges das Böker Speedlock II aufgefallen. Ich hatte mir das Black Kraton vorgestellt. Besitzt einer son Teil und kann mir mer dazu sagen? Ist es seinen Preis von 130 DM wert? (der ja nicht besonders hoch ist)Wie ist die Quallität? Dazu wollte ich noch eine ATS 34 oder eine CPM-T-440-V (was für eine scheiß Bezeichnung) Klinge. Die CPM... ist aber doppelt so teuer, ist die denn doppelt so hochwertig?
 

Andreas

Mitglied
Habe selber über 2 Jahre ein Speedlook II als täglichen Begleiter gehabt.
Bin damit im Prinzip sehr zufrieden gewesen, einziger Nachteil war der verwendete Klingenstahl 4034. Damals gab es zum Speedlook II noch keine anderen Klingen.
Kenne beide Klingenstähle von anderen Messern, sind beide empfehlenswert.
 

Michelthegreat

Mitglied
HI STEVE,
habe solch ein Speedlock II mit teflonisierter Klinge, finde es für den Alltag sehr tauglich, auch der Federmechanismus ist zuverlässig. Wenn man dann bedenkt, dass es nur ein Fünftel des Preises der Springmodelle von MOD oder CRKT kostet, ist es trotz des schlichten Designs eine wirkliche Alternative!
CU
Michel

------------------
"Genieße ein scharfes Leben!"