Beschlagteile für Hirschfänger

Helmut

Mitglied
Ich möchte ein gebrauchtes olles (nicht antikes) Bajonett in einen Hirschfänger oder Standhauer umbauen. Es soll speziell für solche Umbauten Beschlagsätze geben, die man anpassen, polieren und versilbern/vergolden kann. Wer kann mir sagen, wo ich solche Teile erhalten kann? <IMG SRC="smilies/confused.gif" border="0">
 

Floppi

Mitglied
Da kannte ich doch mal 'n Link... ah hier isser ja: Oldie.technikus

Der Typ hat 'ne Hirschfänger gebaut. Beschläge sollen aus Sandguß sein. Am Besten schreibst Du dem 'n kurze Mail, der kann Dir bestimmt weiterhelfen!

so der link funzt jetzt hoffentlich...

[ 19-04-2001: Nachricht editiert von: Floppi ]
 

Matthias

Mitglied
Hi,

dieses Projekt (Bajonett - Hirschfänger) spukt mir doch schon im Kopf herum, seit ich davon in dem Buch "Messer machen" gelesen habe.
Falls Du das Buch hast Helmut, frage doch mal beim Autor nach. Wenn nicht, gib mir Bescheid, und ich gebe Dir seine Adresse morgen durch, hab` das Buch grade nicht hier.

Grüße, Matthias.
 

Anhänge

  • Buck20121021.jpg
    Buck20121021.jpg
    91,6 KB · Aufrufe: 5
  • Leodamast20121021.jpg
    Leodamast20121021.jpg
    104,2 KB · Aufrufe: 40
  • DSC_154320121030_1.jpg
    DSC_154320121030_1.jpg
    85,4 KB · Aufrufe: 3

Helmut

Mitglied
Alles klar, ich habe da mal hingemailt. Mal sehen. Im übrigen habe ich die Idee natürlich aus dem Buch von Bothe. Falls ich nicht weiterkomme, werde ich den auch noch ansprechen. Vielen Dank schon mal!
 

Anhänge

  • Hubertus_Springer20121023.jpg
    Hubertus_Springer20121023.jpg
    95,9 KB · Aufrufe: 2
  • Hubertus_Springer20121023_1.jpg
    Hubertus_Springer20121023_1.jpg
    86 KB · Aufrufe: 3
  • Hubertus_Springer20121023_2.jpg
    Hubertus_Springer20121023_2.jpg
    96,3 KB · Aufrufe: 4
  • Hubertus_Springer20121023_3.jpg
    Hubertus_Springer20121023_3.jpg
    104 KB · Aufrufe: 5
  • Hubertus_Springer20121023_4.jpg
    Hubertus_Springer20121023_4.jpg
    115,1 KB · Aufrufe: 5
  • Hubertus_Springer20121023_5.jpg
    Hubertus_Springer20121023_5.jpg
    109,4 KB · Aufrufe: 4
  • Hubertus_Springer20121023_6.jpg
    Hubertus_Springer20121023_6.jpg
    75,5 KB · Aufrufe: 5
  • Hubertus_Springer20121023_7.jpg
    Hubertus_Springer20121023_7.jpg
    77 KB · Aufrufe: 5

Floppi

Mitglied
Kein Problem - dafür ist das Forum ja da! <IMG SRC="smilies/cwm12.gif" border="0"> Wenn ich noch was finde melde ich mich auf jeden Fall bei Dir!
 

AGUIRRE

Mitglied
Was ist den aus diesem oder ähnlichen Projekten geworden?

Helmut schrieb:
Ich möchte ein gebrauchtes olles (nicht antikes) Bajonett in einen Hirschfänger oder Standhauer umbauen. Es soll speziell für solche Umbauten Beschlagsätze geben, die man anpassen, polieren und versilbern/vergolden kann. Wer kann mir sagen, wo ich solche Teile erhalten kann? <IMG SRC="smilies/confused.gif" border="0">


Hallo zusammen, habe beim Stöbern u.A. auch diesen Beitrag zum Thema "aus Bajonett einen Hirschfänger bauen" gefunden.

Diese waren aus 2001, nun tät es mich interessieren mal Bilder dazu zu sehen.

Hat da von Euch einer was?


Grüße
 

AGUIRRE

Mitglied
Bajonette als Hirschfänger "recyclen"

Hallo Forumiten,

hat denn keiner dieses Projekt dokumentiert.

Wäre für Bilder dankbar :lach:


Schöne Grüße an alle


Elk
 

GeHaWe

Mitglied
Helmut schrieb:
Ich möchte ein gebrauchtes olles (nicht antikes) Bajonett in einen Hirschfänger oder Standhauer umbauen. Es soll speziell für solche Umbauten Beschlagsätze geben, die man anpassen, polieren und versilbern/vergolden kann. Wer kann mir sagen, wo ich solche Teile erhalten kann? <IMG SRC="smilies/confused.gif" border="0">


Hallo,
Es kann sein, dass Wolf Borger (www.messerschmied.de) da seit neuestem etwas hat.
Grüsse
Gerhard
 

AGUIRRE

Mitglied
Danke für die Hinweise auf Teile und fertige Messer

Erstmal vielen Dank für die Hinweise auf Teile und fertige Messer.

Das Problem ließe sich somit lösen.


Doch nun bleibt noch meine Frage offen:

Wer hat Erfahrungen mit dem Umbau von Bajonetten zu Hirschfängern?

Das ist insofern reizvoll, da es einiges an Bajonetten mit Lederscheiden am Markt gibt, die preislich sehr reizvoll sind.
Die Beschlagteile selbst halten sich preislich auch im Rahmen.

Aber...

... wie verheiratet man die Beschlagteile mit dem Bajonett?
... wie entfernt man am Sinnvollsten den alten Griff?

Hintergrund:
Benötige für das re-enactment Jäger 1776 einen Hirschfänger :) , zu der Zeit waren die Teile etwas länger als die heute hergestellten.
Die besagten Bajonette kommen der Gesamtlänge ziemlich nahe, nur der
Griff passt nun mal nicht!

Bin für jeden Hinweis dankbar, die historischen Teile sind einfach unereichbar
für mich.

Danke
 

Matthias

Mitglied
Hi AQUIRRE,

Bajonette gibt es günstig bei Frankonia, habe da ein "persisches" mit 40 cm(!) Klinge erworben, Zustand für Bastler, für 25 €. Eigentlich gleich zwei Stück. Habe aus beiden "Hirschfänger" gemacht, aber habe leider keine Bilder.

Im Buch "Messermachen" ist das Thema kurz angeschnitten, ebenso in einem Sonderheft von "Wild und Hund", aber wirklich nur sehr kurz.
Wenn du spez. Fragen hast, gerne per E-Mail an mich, kann dir evtl. auch Papierbilder von den Hirschfängern schicken. Meine E-Mail im Profil.

Die Beschläge gibt es bei Weber, auch bei www.hudsons-bay.de gibt es ein kompl. Set (Muschel, Parierstange, Abschlußkappe und Eichel).

Es ist eine sehr schöne Aufgabe, aus so einem alten Baj. einen Hirschfänger zu fertigen, setzt aber einiges an Tüftelei und Werkzeug voraus.

Grüße aus Esslingen,
Matthias.
 

tornado

Mitglied
hi,

schau doch mal bei rudolf weber jr. in solingen nach,hab da mal ein dreiteiliges set aus neusilber gekauft,er hat aber auch bügelgriffe für hirschfänger.

gruß t.
 

AGUIRRE

Mitglied
Hirschfänger: Ausgangsmaterial und Ergebnis

Hallo Kollegen,

erstmal herzlichen Dank für die Hilfe.

Habe nun bei der Firma Weber jr. (wie empfohlen) Teile besorgt, dann bei egun ein Enfield-Bajonett ersteigert und wollte dann loslegen

...........und dann habe ich das ganze bereits zusammengebaut angeboten bekommen.

Zeige hier mal die Einzelteile und das daraus Machbare.


Grüße
 

Anhänge

  • teile.jpg
    teile.jpg
    37,4 KB · Aufrufe: 233
  • griff.jpg
    griff.jpg
    23 KB · Aufrufe: 159
  • komplett.jpg
    komplett.jpg
    26,9 KB · Aufrufe: 229