Benchmade 886 Blue Star / 730 Ares

Razmataz

Premium Mitglied
Hallo Noodle,

zum 886 kann ich nix sagen und zum 730 nur soviel, als ich es vor ein
paar Wochen in den Fingern hatte wollte ich es haben.
Schöne breite scharf geschliffene Klinge mit gut ausgeformten Griff der
immer gut in der Hand lag.
Der Klingengang war weich und der Axis-Lock machte auch einen guten
Eindruck.
Durch das 2-farbige G10 wirkt das ganze Messer auch etwas „ziviler“.
Warum ich es noch nicht habe liegt einfach daran: ich habe hier im Forum
unter Suche annonciert, es wollte mir aber keiner sein’s verkaufen.
Dann gab es eine Sonderaktion LCC und da mußte ich nur ein paar Mark
auflegen.

So ist das Leben. :D

Gruß Johannes
 

Razmataz

Premium Mitglied
Hallo Vogel75,

mein günstigstes Angebot betrug 369.-DM und für das LCC waren es
400.-DM (gut hier kamen noch 10.-DM Versand dazu).

Wer "verschenkt" denn das 730 ? :staun:

Gruß Johannes
 

Razmataz

Premium Mitglied
Hallo Noodle,

ich habe mir gerade das BM 886 Blue Star angesehen.
Kann es sein, dass es früher unter der Bezeichnung Sentinel
vertrieben wurde ?

Das Sentinel wurde vom Messermagazin in Ausgabe 4 von
1999/2000 im Liner-Lock-Klappmesser-Test getestet.
Für den Fall, dass Du diese Ausgabe nicht besitzt, kann ich
Dir die Seite einscannen und mailen.

Gruß Johannes
 

Noodle

Mitglied
Ja Ratzmatz, es hiess früher mal Sentinel (gab glaub ich nur kleine Änderungen am Messer, siehe Clip).
Danke für dein Angebot mit dem MM-Test :) . Nein, ich habe diese Ausgabe NOCH nicht. Ich habe Sie soeben nachbestellt, denn ich wollte sie schon immer haben :hehe: .

Noodle
 

Razmataz

Premium Mitglied
Servus Noodle,

der bessere, ehrlichere Weg ist schon der das Heft zu kaufen,
die Macher vom MM müssen ja schließlich auch von was leben.
Recht hast.

Viel Spaß beim Lesen. :)

Gruß Johannes

PS: Würde mich interessieren wie die Rechtslage dazu aussieht,
kann jemand was dazu sagen ?
Darf man Artikel kopieren und an privat weitergeben ?

Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:

HankEr

Super Moderator
PS: Würde mich interessieren wie die Rechtslage dazu aussieht,
kann jemand was dazu sagen ?
Darf man Artikel kopieren und an privat weitergeben ?
Solange es nur ein einzelner Artikel ist (und nicht das ganze Heft) und Du keinen Gewinn machst/anstrebst ist das kein Problem.
 

Vogel75

Premium Mitglied
Um nochmals auf das Dark Star zu kommen: Es hat Griffschalen aus G10 mit drunterliegenden Titan-Platinen und dem Ausschnitt in Form eines Sterns. Das Sentinel hat geteilte Alu-Aufsätze statt des G10 und der Clip ist genau an der Stelle, wo die Alu-Besätze unterbrochen sind -> absoluter Hosentaschenkiller! Der Rest ist bei beiden Messern gleich.