Beliebtester Stahl

Welches ist dein Lieblingsstahl?

  • INFI

    Stimmen: 11 15,3%
  • ATS-34

    Stimmen: 5 6,9%
  • ATS-55

    Stimmen: 2 2,8%
  • GIN-1

    Stimmen: 0 0,0%
  • VG-10

    Stimmen: 13 18,1%
  • CPM 440V

    Stimmen: 17 23,6%
  • 154CM

    Stimmen: 4 5,6%
  • X-15 T.N.

    Stimmen: 0 0,0%
  • ein anderer Stahl (bitte posten)

    Stimmen: 20 27,8%

  • Umfrageteilnehmer
    72

TimM.

Mitglied
Ich hoffe, diese Umfrage stört nicht allzu sehr :). Klar, verschiedene Anwendungsgebiete, verschiedene Stahlsorten (ein Tauchermesser sollte eben eher aus 420 als aus einem nicht rostfreiem Spitzenstahl bestehen, bei einem EDC-Liner-Lock sieht es umgekehrt aus) - aber welches ist euer Lieblings- bzw. der eurer Meinung nach beste Allroundstahl? Würde mich einfach mal interessieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Floppi

Mitglied
Original geschrieben von TimM.
ein Tauchermesser sollte eben eher aus 420 als aus einem nicht rostfreiem Spitzenstahl bestehen

also 420 für ein Tauchermesser halte ich nun ganz gewiss nicht für die passende Tauchermesserwahl.
Titan ist da garnicht übel (okay, is kein Stahl).
 

TimM.

Mitglied
Ich hab ja auch geschrieben "eher" geschrieben - X-15 T.N. ist da wohl auch besser als 420. Allerdings würde für ein Tauchermesser 420 einem nicht rostfreien Spitzenstahl - der hat eben andere Stärken.
 

TimM.

Mitglied
Original geschrieben von Raimund Lhotak
du hättest besser alle ATS stähle in einem vereinen sollen, alle CPM's in einen, alle kohlenstoff stähle, alle special legierungen ect. ect... oder einfach jetzt ändern :)

Anscheinend ist das Ändern einer Umfrage den Mods vorbehalten - würdest du mir die Umfrage editieren? Das wäre wirklich sehr nett!
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Es gibt keinen Allroundstahl und kein Allroundmesser. Wenn man darunter versteht, dass man sich um sein Messer nicht kümmern müssen muß, dann eben irgendein rostfreier. Ansonsten: Stahl an Verwendung anpassen. Jeder hat seine Vorzüge. Je nach Zweck eben.
 

micknives

Mitglied
es fehlt noch bg-42. ist für mich die alternative cpm.
wer diesen stahl schon einmal verarbeitet bzw. getestet
weiss um seine führungsqualitäten.

micknives
 

Leonardo75

Mitglied
rostende Stähle

Meine Lieblinge sind 1.2842 und Damast aus 1.2842 und Leopard 1 Kanonenrohr (der kommt auf unheimliche Härte)von Markus Balbach, die Stähle kann man auf eine sehr hohe Endschärfe bringen.

Gruß Leo
 
Zuletzt bearbeitet:

AchimW

Mitglied
Lieblingsstahl

Wootz

1.3505 (aka 52100)!!!

Natürlich mag ich auch Schweißdamaste, aber da nur von einem Stahl zu sprechen wäre wohl falsch. Warum allerdings der Leo 1 mit seinem geringen C-Anteil auf hohe Härte kommen soll, ist mir nicht ganz klar. Leonardo?

Achim
 

crashlander

Mitglied
Eigentlich bin ich ja CPM-Fan, aber der VG-10 fasziniert mich genauso, weil er einfacher nachzuschärfen ist. Deswegen hat er auch meine Stimme bekommen, die Praxis ist hier doch besser bedient IMHO.