Bedeutung der Modellbezeichnungen?

Meik

Mitglied
Moin Leute!

Jetzt heissen ja einige verständlicher- und wie ich finde passenderweise Thor, Odin usw., aber weiss einer vielleicht, was die ganzen Modellbezeichnungen wie A1, S1, WM1 usw. zu bedeuten haben?

Tät' mich als wissenshungrigen KnifeNut, der bald sein F1 kriegt, mal interessieren...

Bis denne...

Meik. :)
 

El Dirko

Mitglied
Also ganz durchaue ich es auch nicht einige Bezeichnungen sind klar.

NL = "Northern Light"
H1 = Könnte für "Hunting" stehen
K1 und K2 = Könnte für "Kitchen" stehen
G1 = "Garm Fighter"
WM1 = Dürfte für "Women" stehen
MC1 = "Mine Clearance Knife"

(Nach bestem Gewissen so unter: http://www.fallkniven.se gefunden. Ob es wirklich stimmt weis ich nicht.)

Andere Modelbezeichnungen bleiben rätzelhaft. :D

Auch die Nummerierung ist nicht einheitlich, jedenfalls nicht für mich erkennbar. (Vieleicht Rehenfolge des Erscheinens)
Jedenfals ist bei der NL Reihe die Nummer 1 am Größten alle weiteren werden kleiner. Beim A1 und A2 ist dies genau umgekehrt und hinter dem F1 und F2 verbergen sich gänzlich unterschiedliche Messer (Survival knife und Fisherman´s Knife)

Aber ich habe auch schon schlimmeren Bezeichnungswirwar erlebt. :D
Bestimmt steckt eine Methode dahinter nur sie zu durchauen ist das Problem.
Gruß
El