Auto verreckt, das wars mit Solingen??

birkensee

Mitglied
Halli hallo

Der Albtraum eines jeden Autofahrers hat sich heute morgen fuer
mich erfüllt.
Aufschliessen, einsteigen, ER springt nicht an.
Abschleppen lassen zum freundlichen VAG Händler.
Und Wunder oh Wunder Er läuft wieder.
Mehrere Sicherungen def.

Also berichtet bitte, sofern ihr wieder da seit, wie es in Solingen
war und wer alles da war.

Ich werde versuchen am Sonntag noch hinzufahren.

Sorry Tante Modi.

Gruß Stefan
 

luftauge

Mitglied
Moin Stefan !

Das ist ärgerlich :(
Dafür bekomme ich in den nächsten Tagen Post mit einem Foto,
dann weiß ich, ob mein Tacho noch stimmt :D

Gruß Andreas/L
 

birkensee

Mitglied
Hallo luftauge.

Ich hab es dann heute doch noch geschafft nach Solingen zu kommen.
Hat sich doch gelohnt.
Aber diese (sicherlich gerechtfertigten) Preisklassen hauen einen normalen "Industriemesserkäufer" ganz schön aus den Latschen.
Aber das Traurige daran ist, das man, je länger man schaut, die Augen gar nicht mehr abwenden, bzw. das befingerte Custom Knife wieder zurücklegen möchte.
Wäre ich noch ein paar Stunden länger geblieben, ich weiss nicht was passiert wäre.:haemisch: :haemisch: :haemisch:
Lechz lechz.....

Gruß Stefan

Hoffentlich war dein Tacho in Ordnung.:lach: :lach:
 

Andreas

Mitglied
dieses problem mit dem "messer wieder los lassen" ist mir auch schon aufgefallen.
vielleicht versehen einige messermacher ja ihre griffe mit pattex oder sekundenkleber :D :D :D :D
 

luftauge

Mitglied
Ich hatte zwar nicht so viele Messer in meinen Händen, aber hab oft was vom "Festsaugen" gehört, hab dann vorsichtshalber nicht so oft meine Finger ausgestreckt :D

Aber eins muss ich feststellen :
An manchen Tischen wäre ich von den Messern fast blind geworden - wegen der Lichtreflexe auf den Klingen, vor Allem bei Puli und Steinau - diese Blitze sind doch wesentlich angenehmer, als Radarblitze :teuflisch :haemisch:

Gruß Andreas/L
 

luftauge

Mitglied
Tacho ist noch genau, wie vorher auch

Leider war ich doch gemeint mit dem Radarblitz,
aber mein Tacho erfüllt genau die entsprechende DIN-Norm :
echte Geschwindigkeit + 10% + ca. 4km/h = Angezeigte Geschwindigkeit,
der Test per Radar kostet 20 :D - Fahrrad kann erstmal weiter verstauben...

Aber ich habe den Leuten ein paar nette Zeilen betreffs der Aufstellung und der Aufnahmepraxis geschrieben, Leute mit Kreislaufbeschwerden könnten durch so einen massiven, grellen Blitz wirklich ernsthafte Gesundheitsprobleme bekommen...

Gruß Andreas/L