Arata Hocho Gyuto

laney

Mitglied
Liebe Forumsmitglieder,

ich bin momentan auf der Suche nach einem Allzweckschnippler. Mir schwebt etwas in der Größe eines Pettys vor. Eigentlich habe ich schon einen konkreten Kandidaten, das Arata Hocho Gyuto 125mm.
Nur leider kann ich keinerlei Informationen über diese Messer finden, was mich vom kaufen abhält. Zum Blauenpapierstahl habe ich schon eine Menge gelesen und weiß, dass er in den Zakuri verarbeitet wird.

Daher nun meine Frage an euch. Kann mir vielleicht jemand Erfahrungen berichten? Und kann ich davon ausgehen, dass es (aufgrund des Stahls und der Härte) ein schneidfreudiges Messerchen ist?

Gruß
laney
 

laney

Mitglied
Ja von den Tadafusa habe ich schon sehr viel gelesen, aber dass die Arata die gleichen sind wusste ich nicht. Dann kann ich damit nun wirklich nichts falsch machen. Vielen Dank!

Gruß
laney