Applegate Combat Dagger (Hiro)

lvk

Premium Mitglied
Applegate Combat Dagger (Hiro)

Stahl: AUS 8
Klingenlänge: 17,8 cm
Klingenstärke: 0,5 cm
Gesamtlänge: 30,6 cm
Griff: Messingknebel und -knauf, Lederscheiben
Scheide: authentische hellbraune Lederscheide mit Gürtelschlaufe und Druckknopfsicherung

Beschreibung: Rex Applegates Umsetzung des FS-Dolches für den U.S. amerikanischen Geheimdienst O.S.S., das Original wurde im Jahre 1942 von Bo Randall hergestellt.
Klassische Dolchklinge fein mattiert und mit O.S.S. Logo versehen. Großer gerader Knebel aus hochglanzpoliertem Messing; Griff aus gepressten Lederscheiben, massive Messingendkappe mit „Krönchen“ zur Fangriemenbefestigung. Nummer 042 der limitierten Neuauflage des Jahres 2004; dieses von Hiro in Seki/Japan hergestellte Modell (weltweit 600 / 300 Stück für Deutschland) wurde von Böker vertrieben und kostete ursprünglich 299 €.

siehe:
- Magnum Katalog. 2/2004, S. XVII
- Randall Fighting Knifes in Wartime. Robert E. Hunt, S. 50-53 (Applegate Stiletto)





DSCI2729(1)(1).jpg DSCI2741(1)(1).jpg