App der Polizei

chamenos

Super Moderator
Moin

evtl. kann diese App hilfreich sein, die eignen Argumente bei einer Kontrolle zu unterstützen

https://www.jungepolizei.de/dpolgapp/

Ähmmmm..... besser nicht ;)

Lies dir mal den Quatsch durch, der da bei Einhandmessern steht.... nach dem was da nämlich unter "Beschreibung" steht bist du dein UKPK sofort los.
Bei der rechtlichen Einordnung haben sie stumpf den Text von den Fahrtenmessern kopiert.
Als Grundlage für eine Ordnungswidrigkeit wird bei den Messern grundsätzlich der § 53 WaffG aufgeführt.

Wenn ich mir vorstelle, dass der Rest der App ähnlich "sorgfältig" erstellt wurde, dann gute Nacht :cool:

Gruß
chamenos
 
Zuletzt bearbeitet:

thrawn

Premium Mitglied
Ja, ist sicher nicht optimal - aber unter "Rechtliche Einordnung" steht es zumindest dabei:

"Gemäß § 42a ... ist es verboten, Messer mit einhändig feststellbarer Klinge (Einhandmesser) zu führen."

Da kann man die Kollegen dann drauf hinweisen