Altes Fahrtenmesser, welches ich mal als Kind bekommen habe

BlackBiturbo

Mitglied
Hallo allsamt!

Ich habe heute ein ( genaugenommen 2 - aber das 2te ist egal) messerchen wieder vom messermacher abgeholt, bei welchem ich mit etwa 10 Jahren die spitze abgerochen habe ( ist rund 20 jahre her). Das Messer gefällt mir - aber ich habe keine ahnung was es ist. Ich ahbe es von meinem vater bekommen als mein2tes oder 3tes mitnehmmesser und würde heute gerne wissen, was das eigentlich ist. ich hänge ein paar recht große bilder an, wobei die klingenform nicht mehr wirklich original ist - aber angelehnt an das original desing.







Gruß
BB
 

pastor_almao

Mitglied
AW: Altes fadenmesser, welches ich mal als kind bekommen habe

Ich nehme an, du meinst "Fahrtenmesser".

Was dieses für eines ist, weiß ich aber auch nicht.

Kein sonstiger Hinweis auf der Klinge o.ä.?
 

BlackBiturbo

Mitglied
AW: Altes fadenmesser, welches ich mal als kind bekommen habe

Leider gar nichts mehr - wie gesagt durch einen abbruch an der spitze wurde es umgeschliffen ( kleines kund wollte hebeln). Im Original war es etwa 2-3cm länger ( damals eine Beinschiene für mich ;) ). Und ich denke, dass es aus D kommt. Evt. hilft es, dass mein Vater schon immer Fan von Puma war - es könnte also von diesen kommen.

Achso, Fahrtenmesser mein ich eigentlich - komme aber vom Dorf und da hatte jeder "richtige" Junge immer ein Messerchen dabei ( außer in der schule). Daher war es ein immer mitnehmmesser ( auf neudeutsch EDC). Achso, wenn ich mich richtig erinnere war das messing eigentlich nicht poliert.

Gruß
BB
 

Recon8

Mitglied
Servus!
Ich habe die Vermutung, dass es sich bei diesem Modell um ein Helle Messer handelt, was "damals" als Helle-Expeditionsmesser vertrieben wurde. Soweit zu Vermutungen.
Fest steht: Schön ist es! :super:
Halt es in Ehren, ich bin mir sicher es wird dich stets an eine wilde Kindheit erinnern (Spitze abgebrochen... Tztztztz...)!

Beste Grüße,
Recon8
 
Ein Freund hatte genau dasselbe. Das Messer hat zwischen 80 und 90 Mark gekostet. Muss 1981 oder 1982 gewesen sein. War damals für ihn ziemlich teuer.

Das Messer war das schärfste out of the box was ich je erlebt habe.
Rasierte im Neuzustand völlig mühelos. Ich habe mir deshalb später auch ein Messer von Helle gekauft.
 

BlackBiturbo

Mitglied
Na, dann war der alte knauser ja mal richtig großzügig ;-) . Recht scharf hab ich es auch in erinnerung und auch heute ist es auf eine vernünftige schärfe zu bringen. Nochmal vielen dank für die hilfe.

Gruß
BB