Alternative zu den Sharpmaker Diamanteinsätzen?

freagle

Mitglied
Ich hab gesehn dass DMT einen Triangelschärfer mit Diamantrods anbietet.

Hier z.B. gibts ihn recht günstig

Die Körnung wird mit coarse angegeben das entspricht bei DMT K325 also recht grob. Mit meinem DMT Bankstein in coarse bin ich sehr zufrieden und das schon seit 10 Jahren (intensiv benutzt) und der reicht wirklich aus um in Kürze eine neue Schneide zu erstellen.

Hier gibts ihn auch sehr günstig, eine deutsche Bezugsquelle hab ich im Internet nicht gefunden. DMT Händler gibts jedoch in D sollte also kein Problem sein so ein Teil aufzutreiben.

freagle


Meine Handmades
 
Danke für den Hinweis, Freagle.

Tolles Teil und toller Preis.

Sieht aus wie eine gute Ergänzung zum Sharpmaker, aber haben die Stifte den gleichen Winkel wie der Sharpmaker????:confused: