Alltags-Folder

Sniper

Mitglied
Ich hab mir vor ca. einer woche ein MoD CQD Dieter AUTO gekauft. das wollte ich dann immer dabei haben, usw. doch siehe da, das ding is zwar nicht überdimensioniert aber man merkt es ist nicht zum schnitzelschneiden konzipert worden. macht aber nichts, ich wollte es unbedingt haben :D

jetzt dachte ich, ich leg mir noch die kleinere version zu, in der hoffnung dass das ding etwas "handlicher" ist. der scheibenzertrümmerer ist auch eine nette spielerei, also wieso nicht. nur...das ding wurde ja auch nicht als ziviles altagsmesser konzipiert.

daher frag ich euch....diejenigen die das CQD Mk. II haben, ist es als alltagsmesser zu gebrauchen?

bzw. was könnt ihr mir sonst an hochwertigen (nicht zu kleinen) foldern raten? der preis ist weitgehenst egal, nur ein AUTO solls nicht sein (wenn ich mal nach amerika flieg,...)
speziell ins auge gefasst hab ich auch das SOCOM Elite.

grüße, sniper
 

Sepp Grain

Mitglied
Hi Sniper,
hab am Montag ein SE bekommen und ich kann nur sagen:geil geil.
Hab´s zwar bis jetzt noch nicht so richtig getest,aber vorweg:
Spitzen Handlage,superschnelles Öffnen und sauscharf:super:
Frag doch mal Tante Modi,der hat sicher noch eins.
 
danke für die empfehlung Maddog:D

@sniper,
das SE kann ich dir auch nur empfehlen. ist (fast) genau so stabil, wie das CQD, trägt aber lange nicht so auf, weil es um einiges flacher ist. kein auto, also ziemlich genau, was du suchst.
 

TacHead

Mitglied
Yo, das SE isses - vor allem New Grind, plain, stonewash finish. Und kostet bei Modi ein schlappes Drittel von dem was Reeve für den Sebenza will :fack: Von ihm habe ich auch gerade mein zweites gekriegt: seeeehr geil, das Messer und bei Modi einkaufen :super:
Weitere "übliche Verdächtige" sind:
Military (leicht, praktischer Flachschliff, geiler Stahl)
BM 710 (Axis Lock is genial, tolle Handlage und Linienführung, bombenstabil)
CRKT Point Guard wenns billiger und Native wenns kleiner sein soll.

Und dann noch eins mit Wellenschliff und dann noch eins mit... und dann noch das weil...:p

Viel Glück,
Marko
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Das ist halt immer so eine Sache mit den Alltags Foldern und was ist gross genug.

Socom Elite, LCC oder 710 kann ich Dir auch empfehlen - hab ich selber. Wenn ich was groesseres Rumschleppen will, nehm ich meist das 710. Sieht nicht so brutal aus, hat ne grosse Klinge und liegt super in der Hand. Der Lock ist eh mein Favorit.

Tendenziell werden bei mir die Messer aber immer kleiner. Zu 90% hab ich in der Arbeit das 705, die kleinere Version des 710 dabei. Und ich hab noch nie - wenn ich ehrlich bin - ein groesseres Messer vermisst. Das Ding sieht dezent aus, ist superstabil verarbeitet (Dicke der Liner/Schalen und Lock gleiche Dimensionierung wie beim 710). Und es hat noch die Groesse und Form um fest und sicher in der Hand zu liegen.

Pointguard small ist ne Alternative, aber qualitativ schon ne Ecke weg, dafuer halt 1/3 des Preises.

Weitere alternativen: UDT (ok ist ein AUTO, so what) oder die kleinen Versionen vom Socom.

Irgendein Spyderco kann man das sicher auch empfehlen, mit denen kenne ich mich aber nicht aus :fack:

Mut zu kleinen Messern :super:

Pitter
 

Sniper

Mitglied
hmm...also übers SE wurde ich ja bis jetzt bestens aufgeklärt :steirer:

kleinere messer liegen mir nicht wirklich...und ich kenn keine nachteile großer messer, also wieso nicht :)

was mich jetzt nur noch interessieren würde...bezüglich des CQD Mk. II, ist es als alltagsfolder zu gebrauchen, oder immer noch zu deftig?

und...kann man theoretisch auch einen hartmetallstift ins SE einbauen? wie er beim CQD drin ist? ich weiß, irgendwie "unnedig" aber wer weiß...wenn ich irgendwann mal einen brauch hab ich nen dabei :lechz:

grüße, sniper
 

Sepp Grain

Mitglied
HI Sniper,
das mit dem Hartmetallstift beim SE,glaub ich geht schlecht,da die Griffschalen doch etwas dünner sind als beim CQD.
Beim MKII sitzt der Stift ja hinten,wo das SE die Fangriemenöse hat,da dürfte das dann ein bisschen wenig "Fleisch" werden ,wenn du da auch noch nen Hartmetallstift reinbaust.
Falls aber jemand ne ander Idee hat ,nur raus damit.