Al Mar SERE 2000

Kalter Stahl

Mitglied
Hallo,
ich brauch mal wieder nen fachmänischen Rat - diesmal von den Folder-Kennern.

Was haltet Ihr von dem Al Mar SERE 2000?
Das Messer ist nicht so verbreitet, muß aber ziemlich gut sein :super: - ein Geheimtipp?

Was für Alternativen gibt es zum Sere 2000?
MT Socom?
Was von Benchmade?

In Frage kommt jeder wirklich robuste Folder mit noch aktzeptabler Größe (geschlossen ca. 12 cm) und hochwertigem Klingenstahl.

Besten Dank für Eure Antworten.

Gruss
Marcus
 

connor

Mitglied
Hallo Marcus,

wie wärs denn mit dem guten alten Spyderco Military?

sc-36ge.jpg


Blade Steel CPM S30V
Blade Thickness 5/32" 4mm
Clip Stainless steel/black
Diam. Blade Hole 9/16" 14mm
Edge Type 50/50, PlainEdge, SpyderEdge
Handle Material G-10
Length Blade 4" 102mm
Length Closed 5 1/2" 139mm
Length Overall 9 1/2" 242mm
Weight 4oz 113g

Gibts in den USA für US$90.

Gruß,

Connor
 

spydy

Mitglied
Al Mar SERE 2000 is ok!
gut verarbeitet und VG-10 klinge is auch jut...
mich stört nur das man das messer nicht einhändig öffnen kann!
 

Paddy

Mitglied
Mein SERE 2000 ist sehr gut verarbeitet, und ist für einen Folder auch recht stabil. Aber leider hatte es von Anfang an Problem mit dem Liner - er klappt beim Spinewhack ein.

Im praktischen Gebrauch hatte ich damit jedoch noch nie ein Problem, selbst als ich probehalber das Messer als "Keil" benutzt habe, und es mit Schlägen auf den Klingenrücken in ein Holzstück getrieben habe.

Und es läßt sich einwandfrei einhändig öffnen :confused:
 

Kalter Stahl

Mitglied
Daß das SERE 2000 beim spinewhack-Test einklappt ist echt sch..ade :rolleyes: ein Ausnahmefall?


IMO muß jeder Folder diesen Test bestehen!!! Und ein so robustes Teil wie das Sere 2000 erst recht. Haben andere Besitzer des Sere 2000 die gleiche Erfahrung gemacht???

Gruss
Marcus
 

Elakazam

Mitglied
SERE 2000

Ähhhh? Was sind das denn alles nur für seltsame Aussagen!?

Mein Sere 2000 läßt sich ganz easy einhändig öffnen, der Liner steht optimal wie ne 1, da wackelt (egal welcher Schlagtest auch immer)überhaupt gar nix und das gesamte Messer ist einfach superstabil + sehr hochwertig gebaut! Zudem liegt es auch noch astrein in der Hand!

Die Klinge ist extrem razor-sharp out of box gewesen (eine der schärftsen aller meiner Messer)! Moki ist bekannt dafür!

Falls man unbedingt etwas bemängeln möchte, dann doch höchstens die schwarze Beschichtung der Klinge. Die ist zwar nicht verkehrt, aber ich denke Microtech kann das besser.

Das SERE 2000 ist ein SUPER-TEIL, da gibts nix zu moppern, SOOO!!!

:hehe:
 

TL

Mitglied
Soweit ich weiß, war der versagende Liner ein Problem der ersten Produktions-Serie. Ich denke Shindendojo kann da mehr zu sagen, er hatte so eins und hat sich diesbezüglich mit Al Mar in Verbindung gesetzt.

Grüße,
Thomas
 

shindendojo

Mitglied
Stimmt, TL!

Mein erster AlMar S2K war wohl aus erster Produktion und das Problem mit dem Liner tauchte laut Bladeforum bei mehreren Leuten auf.

Ich habe von AlMar einen sehr guten Service erfahren und natürlich wurde mein Messer gleich eingetauscht. Mittlerweile sind noch einige AM S2K durch meine Finger gegangen und alle waren top in Ordnung.

Solange Jerry Busse noch keine Folder im Programm hat, ist der AlMar S2K mein favorisierter Arbeitsfolder!

Hier ein Link mit Infos von Jeff Randall zum Messer.
http://www.jungletraining.com/almar.htm

Grüße
Dirk
 

effect100

Mitglied
Hallo .

für mich ein sehr gutes Messer und alle, die ich in der Hand hatte waren einwandfrei.
Für manche vielleicht schon zu robust (trägt etwas auf, wenns in der Hose steckt).

Gruß
 

raccoon

Mitglied
...ich habe alle al mar abgetreten, die meisten waren fixed blade. nur eins habe ich behalten, das SERE. ich habe es mit micarta-griff.
mir gefällt nicht nur die verarbeitung, sondern auch das design. es macht einen edeln eindruck. ein gute wahl, aber auch schade um es immer als gebrauchsmesser einzusetzen, die beschläge verkratzen sehr schnell und der micarta-griff, mit irgendeinem harz gegen feuchtigkeit überzogen, wird stump in seiner erscheinung.

gruss raccoon:steirer:
 

Kalter Stahl

Mitglied
Vielen Dank für Eure Beiträge.

Das Sere 2000 muß wohl echt gut sein!!!
Ich denke die Liner-Schwäche war eine "Kinderkrankeit".


Ich glaub´ ich habe meinen neuen Folder gefunden...