Aboriginees (?)

Noodle

Mitglied
Haben die Aboriginees (richtig so? :D ) eigentlich auch eine Art "traditionelles Messer"? Wenn ja: Hat wer ein Bild davon und ist es allenfalls erhältlich :confused: (Bin ein grosser Australien-Freak, war aber leider noch nie dort :( )

Noodle
 

Odin

Mitglied
soweit ich weiß, sind die aboriginees nicht in der lage Stahl bzw. andere metalle zu erschmelzen.
Die werkzeuge sind aus Knochen, Zahn, Holz und Stein.
Und wenn du eine Feuersteinklinge möchtest, musst du bei den amis gucken. Aind aber wahrscheinlich nicht ganz billich.
 

Frank

Mitglied
Noodle,
es gab mal 'ne Zeit, da wäre ich auch gern nach Australien gereist. Aber die haben sich mit ihren Waffengesetzen (inkl. Messer) so an GB angepaßt, daß ich lieber woanders hinfliege. Da gebe ich mein Geld doch lieber dort aus, wo ich und meine Messer willkommen sind.

Frank
 

HankEr

Super Moderator
daran erkennt man den echten messer freak, richtet sein urlaub nach den örtlichen gesetzen :D
So halte ich das auch. UK ist für mich gestorben. Was die mit dem Waffenrecht angestellt haben und wie sie immmer mehr zum Überwachungsstaat werden, da gebe ich mein Urlaubsgeld lieber wo anders aus.

So, nun aber zurück zum Aboriginees Messer ...
 

eisensack

Mitglied
Werkzeug aus Metall hatten sie nicht,aber zum Thema habe ich auch eine frage.In einer Fernsehnserie (unterwegs mit ???)war ein Aboriginees zu sehen der eine Klinge aus einer alten Flasche herstellte,nur mit hilfe von heißen sand und ein stück Holz.Weiß einer wie das geht?Das Holzstück wird wohl auf der selben weise wie bei der herstellung von feuersteinklingen benutzt, aber ich habe nicht mitgekrigt wie das mit dem Sand geht.
 

Noodle

Mitglied
Original erstellt von eisensack:
Werkzeug aus Metall hatten sie nicht,aber zum Thema habe ich auch eine frage.In einer Fernsehnserie (unterwegs mit ???)war ein Aboriginees zu sehen der eine Klinge aus einer alten Flasche herstellte,nur mit hilfe von heißen sand und ein stück Holz.Weiß einer wie das geht?Das Holzstück wird wohl auf der selben weise wie bei der herstellung von feuersteinklingen benutzt, aber ich habe nicht mitgekrigt wie das mit dem Sand geht.

Habe gerade heute eine Folge gesehen, in welcher ein Aboriginee mit heissem Sand und einem Stück Knochen eine Pfeilspitze aus Glas herstellte. Der Sand wurde dabei zum brechen des Glas verwendet. Sand drauf und durch die Hitze wurde das Glas gesprengt. Mit dem Knochen wurde dann die Feinarbeit erledigt (eine scharfe Spitze und glatte Kanten "abbrechen" <IMG SRC="smilies/cwm24.gif" border="0"> !!)

Ich denke mit der Klinge wird's gleich gehandhabt.

Noodle