6. SÄMFT

mc.peg

Mitglied
Ein herzliches HALLO an die Sächsische Messergemeinde!

Nachdem hoffentlich alle wohlbehalten ins neue Jahr rübergerutscht sind, ist es langsam aber sicher wieder an der Zeit, über den nächsten SÄMFT-Termin nachzudenken.

Klar, eine Weile ist noch bis dahin. Aber bereits heute haben Thomas und ich mehrere „ausgebuchte“ Wochenenden im März, April und Mai. Daher möchte ich – noch bevor das „WO?“ geklärt ist (Bei Ronald? Bei Dietmar? deren Einverständnis mal vorausgesetzt) – schon heute ein paar mögliche Termine für das 6. SÄMFT in die Runde werfen und Euch bitten, Eure Teilnahme zu prüfen:

Samstag, 19.03.2011
Samstag, 02.04.2011
Samstag, 23.04.2011
Samstag, 14.05.2011
Samstag, 21.05.2011

Wäre schön, wenn der Großteil der alteingesessenen SÄMFTler sich an einem der vorgenannten Termine treffen könnte. :steirer:
 

Hjalmar

Mitglied
Grüße,

ich bin zwar kein alteingesessener Sämftler, aber ich sag trotzdem mal die Termine die bei mir vorraussichtlich passen.

Samstag, 19.03.2011
Samstag, 02.04.2011
Samstag, 21.05.2011

Hoffentlich klappt das dieses mal bei mir, würd mich sehr freuen. Vielleicht nochmal in Trebsen? Wäre toll ;)
 

Schlosser

Mitglied
Hast recht, Peggy, im kommenden Frühjahr ist schon eine ganze Menge Zeit verplant. In Abwägung alles bisher Bekannten wäre ich auch für den 21.05.
 

Bill.B.Z.

Mitglied
Da meine Frau an diesem Wochenende arbeiten muss habe ich Kinderdienst. Daraus folgt, daß mir von der Entfernung her Trebsen lieber wäre, da meine kleine Zicke mit von der Partie ist. Solange sie aber was zum mampfen bekommt ist sie friedlich.
Evtl. können wir ja am 21.05. schon mal eine Solingenachlese halten und vielleicht hat der eine oder andere schon ein durch Solingen inspiriertes Projekt auf der Pfanne.

Also mir passt der 21.05.; ich kann aber eigentlich fast immer Samstags.

Gruß
Billy
 

RS22

Mitglied
Hallo, Ihr Lieben.

In einem alten Schlager hiess es mal: "Ich glaub`, es geht schon wieder los, das darf doch wohl nicht wahr sein....". Das neue Jahr ist auch schon zwölf Tage alt und so ist es gut, gleich mal den Kalender mit Daten zu füllen. Für uns Trebsener ist der 21.05. passend, sowohl als Teilnehmer, als auch als Veranstalter. Über den Ort wird die Gemeinde wie immer demokratisch bestimmen, d.h. wir hätten im Falle eines Falles auf jeden Fall geöffnet. Ein gesundes, erfolgreiches und inspiriertes Jahr Euch allen und den Interessierten, die das "Sechste" erweitern werden!

Flutende und strudelnde Grüsse von Mütterchen Mulde und von Ronald.
 

Egbert

Mitglied
Hallo,
Bei mir ginge es auch am 21. 05.
Trebsen wär auch OK.
Aber diesmal bitte den Besuchern sagen dass es erst am Nachmittag richtig los geht. Nicht das die schon alle durch sind bevor wir überhaupt richtig da sind.:D
Viele Grüße Egbert
 

mc.peg

Mitglied
Schade, dass Buddel und Leielekt bereits für den 21.5. absagen müssen :( , aber dieser Termin scheint sich wohl herauszukristallisieren.
Herzlichen Dank an Ronald, dass die Schmiede Trebsen als "Austragungsort" wieder zur Verfügung steht (obwohl mir es bei Dietmar auch jedes mal sehr gefallen hat!)
Die Idee, eine Solingen-Nachlese zu veranstalten, finde ich super :super: Es werden ja doch wieder ein paar aus unserer Truppe zur MMM fahren, Thomas und ich auch.

Warten wir´s mal ab, wer noch alles zu welchem Termin zusagt, aber den 21.5. sollten wir dann schon mal gezielt anpeilen.
 

Schlosser

Mitglied
Irgendwie ist es immer wieder zum Mäuse melken mit den Terminen. Da fängt Peggy so früh an zu bohren und schon gibt es zwei Absagen. Dabei wäre der 21.05. aus mehreren Gründen ideal, u.a. weil er bestens in die Festwoche vom 20. bis 29. Mai 2011 "850 Jahre Trebsen" paßt.
Kennt niemand ein Rezept, alle unter einen Hut zu bekommen?
 

Zwick2

Super Moderator
Hallo zusammen,
Ich werde mir auf jeden Fall den 21.05.freihalten...
Wäre schön,wenn es in Trebsen wieder klappen würde.

beste Grüße
Jens
 

leielekt

Mitglied
Tja, das ist immer ein Kreuz mit den Terminen. Nach Rückfrage bei meinem Sohn (er will im Mai heiraten) will er aber nicht an einem Sonnabend sein Ja-Wort geben. Bis 24.05. bin ich aber auswärts und der 28.Mai ist ein Sonnabend. Somit wäre das für mich ein Supertermin, zumal ich ja Peggy`s Waden vom Kalenderbild noch prüfen wollte! Und da Buddel ja auch könnte, sollte dann an der Wade eine Nassrasur mit Klinge erfolgen. Bestimmt ist es auch schön warm und sie erkältet sich dann nicht. Wenn nun auch noch Festwoche ist....
Ich würde mich freuen teilnehmen zu können. Falls mein Sohn dann doch am 28.Mai heiratet spare ich mir das Hochzeitsgeschenk oder kaufe ein Messer vom Egbert und komme dann billig raus.