2. für die Küche

kasumi17780

Mitglied
hallo leute,

nach etwas längerer zeige-abstinenz wollte ich euch ganz gerne wieder etwas von mir zeigen.
die dunkleren tage sind im vollen gange d.h. jetzt habe ich wieder mehr zeit zum messermachen.

die beiden messer hier habe ich schon aber etwas länger fertig.

-stahl 1.4116
klingenlänge:grosses messer=17 cm gesammtlänge:=31 cm
:kleines messer =12 cm =25 cm

-griffe aus ebenholz u. olive

-einlagen und abschluss aus messing

-block ist komplett aus ebenholz+einlagen aus olive

-den block habe ich mit schellack polliert

bin gespannt was ihr dazu sagt????

beste grüsse steffen
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    28,2 KB · Aufrufe: 185
  • 2.jpg
    2.jpg
    28 KB · Aufrufe: 155
  • 3.jpg
    3.jpg
    28,3 KB · Aufrufe: 158
  • 5.jpg
    5.jpg
    35,1 KB · Aufrufe: 172
  • 6.jpg
    6.jpg
    28,1 KB · Aufrufe: 291
Zuletzt bearbeitet:

Radhulbh

Mitglied
SEHR edel !!!

Feine Handwerkskunst am Herd, da muss dann erst mal die Kücheneinrichtung den Messern entsprechen.
Sowas findet sich nicht in den feinsten Küchenläden an.
Also von mir - volle Punktzahl :super:.

R.
 

hano

Mitglied
hallo steffen
wow eine sehr schöne arbeit von dir.deine holzarbeiten sind wirklich sehr schön und sauber ausgeführt.respect.
grüsse
hano
 

Eisenbrenner

Mitglied
Hallo Steffen,
Ganz großes Kino, gefallen mir sehr gut.
Toll wie gut Olive und Ebenholz zusammenpassen!

Was ist denn das für ein Stahl, der 1.1446 steht nicht im kleinen Stahlschlüssel?

Danke fürs Zeigen,
Eisenbrenner
 

Andschi

Mitglied
Hallo Steffen

Also, da kann ich mich kaum satt sehen! :super:
Das ist arbeiten auf sehr hohem Niveau.
Allein der Messerblock ist schon eine Augenweide.

Vielen Dank für´s Zeigen

Gruß Andree
 

Jorgo

Mitglied
Hallo !

Schöne Kombination !
Allerdings würde auch mich interessieren , was für ein Stahl das ist !?

Grüße Jorgo
 
Zuletzt bearbeitet:

kasumi17780

Mitglied
ach du sch....e,was hab ich den da für ein blöden schreibfehler gemacht.
eigendlich meine ich natürlich stahl 1.4116.
sorry....habs auch gleich verbessert.

aber trozdem herzlichen dank für eure kommentare,freut mich immer wieder aufs neue das euch meine arbeit gefällt.

beste grüsse
steffen