10 inch."Stäbchen" by Daniel Boll

Dizzy

Mitglied
Hallo,
eigentlich wollte ich in Solingen auf der Messermacher Messe das neue Flaggschiff meiner Bollsammlung in Empfang nehmen. Es handelt sich um ein Bollfixed mit einer 10inch. Klinge. (1inch=2,54cm) Somit hat das Messer allein eine Klingenlänge von 25,4cm,die Klinge ist aus 1.2552 gefertigt,eine der Klingengröße von Hand angepasster und aufwendig aufgebauter Templerzwinge aus der man bei einem normalen Fixed locker hätte zwei machen können und einen entsprechenden Griff aus Seekuh incl. Griffausformung.

Das Gute: Daniel hatte das Messer auf meinen Wunsch auch mit dabei. :super:

Das Schlechte: Für die aufwendige Scheidenarbeit hat die Zeit zwischen Dortmund und Solingen nicht mehr gereicht. :jammer:

Daniel musste das Messer wieder mit nach Thailand nehmen!...Das Messer lag die gesamte Zeit der Messe auf Daniels Tisch.Sobald ich das Messer incl. der Scheide hier in D. haben werde , mache ich entsprechende Photos und werde diese hier zu zeigen wissen...Aber pitter war ja in Solingen mit seiner Kamera unterwegs und hat ein meiner bescheidenen Meinung nach sensationelles Photo von dem "Stäbchen" geschossen,was ich Euch hier an dieser Stelle einmal verlinken möchte,damit Ihr schon mal seht, wovon ich spreche.


http://www.messerforum.net/_bildarchiv/MMM_Solingen_2011/page-0307.htm

Dizzy
 
Zuletzt bearbeitet:

Headshrinker

Premium Mitglied
Neben dem Original kenn ich ja auch ein paar Entstehungsfotos, aber ich hab nie verstanden, warum du es immer Stäbchen nennst. :confused:

Naja, in Solingen hab ich das gute Stück jedenfalls ausgiebig begutachtet (und schonmal leise die Möglichkeit einer Schwesterfertigung eruiert...). Hat natürlich auch stark mit meinen persönlichen Präferenzen zu tun, aber wie ich schon sagte: Das gehört zu den geilsten Messern, die ich bisher gesehen habe, ein wahres Nahrungskettenendglied. :eek:
Bin gespannt auf die Bilder, die da kommen werden. Ach, und das Gruppenbild müssen wir dann beizeiten wohl mal wiederholen.
 

hano

Mitglied
hallo dizzy
hm magst wohl keine grossen messer mehr was.:steirer:
ui das wird echt schön.bin gespannt auf deine bilder mit scheide.
grüsse
hano
 

Dizzy

Mitglied
Neben dem Original kenn ich ja auch ein paar Entstehungsfotos, aber ich hab nie verstanden, warum du es immer Stäbchen nennst. :confused:

Hallo Sven,
stimmt! Ein paar Entstehungsphotos habe ich doch glatt noch anzubieten.;)...und was den Namen angeht, daß ist ein Insider gewesen. Bei einem Telefonat zwischen Daniel und mir sagte dieser: Alter, hast Du schon mein neues Stäbchen gesehen,daß ich gerade in Arbeit habe? Online gehen und E-Mail abrufen war eins.Bilddatei geöffnet und schwupp - gab es zunächst einmal beim Betrachten des Bildes und der damit einhergehenden Schönheit dieses Messers einen APO. (APO = Ausser-planmäßiger-O....) Seit dieser Zeit konnte das Messer gar nicht mehr anders heißen. :steirer:

Dizzy
 
Zuletzt bearbeitet:

Enzio

Mitglied
da müssen meine Fische aber noch kräftig wachsen bevor ich soooo ein großes Messer brauche ... :irre:

sieht aber verdammt gut aus ... das Messer ... :super:
 

enrico

Mitglied
Ich hab´s mir jetzt sicher zehnmal angesehen .... die Schwünge an den Bolls passen irgendwie immer. Ich habe bis dato kein Boll gesehen, wo mich irgendwas in den Verhältnissen Klingenlänge/Grifflänge/Höhe usw. stören würde, so auch bei diesem - einfach gelungene Linien!

Ich glaub, ich kann meine Ankündigung es bei "einem letzten Boll" zu belassen nicht halten ...

Gruß, C.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dizzy

Mitglied
Da wir uns ja hier in der Galerie befinden,stelle ich hier noch mal drei Photo's vom Protagonisten mit seinem Stäbchen ein,aufgenommen am Vorabend der Solinger Messermacher-Messe. :irre:
Als ich die Bilder sah , habe ich dem Daniel eine Kontaktaufnahme zur thailändischen Martial-Arts - Filmszenerie empfohlen....dort gibt's mit Sicherheit mindestens einen Statistenjob.-)) :steirer:


Dizzy
 
Zuletzt bearbeitet:

Messerboll

Mitglied
danke für euer lob!ab und zu muss es mal ein grosses sein,da ist mal etwas mehr platz für linie.
bei den nächstengrossen tempelmessern wirds wohl ein anderer stahl sein,2552 ist leider alle.
edles zeug,wenn jemand weiss wo es den gibt,bitte meldet euch!

dizzy,du sack!für das einstellen der unterhemdenbilder werde ich mich eines tages fürchterlich rächen,elender paparazzi!!!!:haemisch: