Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Messerwerfen - FAQ

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    06.04.03
    Ort
    Süd-Deutschland
    Beiträge
    57

    38 Messerwerfen - FAQ

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Diese Fragen und Antworten sind entstanden in Zusammenarbeit mit der Messerwerfen.de-FAQ.

    Wurfmesser

    Welche Wurfmesser sind zum Anfangen geeignet?
    Auf jeden Fall Wurfmesser, daher Messer, die zum Werfen hergestellt wurden. Sie sollten ein Gewicht um 200g haben, mittig balanciert sein, und am Griff keine Haken/Verzierungen haben, an welchen man beim Loslassen hängenbleibt. Das Wichtigste ist, dass sie keine scharfen Klingen besitzen, irgendwann verletzt man sich an ihnen! Für das Steckenbleiben im Holz ist es nur wichtig, dass die Spitze spitz zuläuft.
    Empfehlenswert ist beispielsweise das Nieto Gran Lanxador.

    Kann man dieses Messer werfen?
    Prinzipiell kann man alle Messer werfen. Aber wenn es kein spezielles Wurfmesser ist (d.h. vom Hersteller dafür vorgesehen), bricht es leicht. Deshalb nie teure Messer werfen!
    Folgende Messer eignen sich auch nicht besonders: zu leichte (unter 200g), scharfe (Verletzungsgefahr) oder solche mit Gummi-Griff (schwierig beim Loslassen).

    Wie scharf muss ein Wurfmesser sein?
    Ein Wurfmesser sollte keine scharfe Klinge haben, man verletzt sich sonst leicht beim Werfen! Wichtig für das Steckenbleiben im Ziel ist nur eine spitz zulaufende Spitze. Stumpfe Messer bekommen auch nicht so leicht hässliche Dellen.

    Ich bin X Jahre alt. Was für Wurfmesser soll ich nehmen? Darf ich überhaupt?
    Wenn ein Wurfmesser zu artistischen Zwecken vertrieben wird, darf man es auch schon unter 18 Jahren kaufen (gilt für Deutschland; siehe Zusammenfassung der Gesetzeslage). Wer jünger als 12 Jahre ist, sollte nicht mit dem Messerwerfen anfangen. Bei Minderjährigen muss beim Werfen immer ein Erwachsener dabei sein, der aufpasst, dass der Werfer und eventuelle zufällige Zuschauer nicht verletzt werden!
    Leichte Messer unter 200g sind auch für jüngere Werfer nicht zu empfehlen, weil sie oft vom Ziel zurückprallen.

    Wie wirft man ein Messer?
    Das ist ausführlich erklärt in der Anleitung zum Messerwerfen bei Messerwerfen.de.
    Wichtig ist, eine konstante Wurfbewebung hinzubekommen, dann kann man anfangen, sich in genau der Entfernung hinzustellen, bei der das Messer mit dem konstanten Wurf dann steckt.

    Das Messer dreht sich. Wie schaffe ich es, dass es mit der Klinge zuerst ankommt? Eine Entfernungssache?
    Ja, man sucht sich eine Wurfentfernung vom Ziel, bei der sich das Messer gerade so dreht, dass es mit der Spitze voraus im Ziel ankommt.

    Wie weit weg muss ich am Anfang stehen?
    Wenn man das Wurfmesser am Griff anfasst und wirft, wird die erste Entfernung vom Ziel, bei der das Messer Spitze voraus im Ziel ankommt, bei 2,6m bis 3,2m liegen (gemessen von der Spitze des vorderen Fußes).

    Drehen sich Messer immer? Kann man die nicht gerade werfen?
    Wurfmesser drehen sich immer im Flug, so dass abwechselnd Griff und Klinge nach vorne zeigen, da sich die Kreisbewegung, die man beim Wurf vollführt, auf das Messer überträgt (die Physik im Detail). Eine Ausnahme ist das speziell gebaute Gyro Dart, das wie ein Miniatur-Speer gerade geworfen werden kann.
    Wer Spaß daran hat, unkonventionelle Techniken zu üben (und hier Zeit investieren kann), der kann sich an sogenannten No-Spin Wurftechniken versuchen. Hier wird das Messer auf das Ziel zu "gedrückt" und dreht sich deshalb sehr langsam. Empfehlung hier: "Zeigefinger auf dem Schwerpunk".

    Oft kommt mein Wurfmesser mit der vollen Breitseite auf. Woran liegt das?
    Das Messer wurde nicht sauber geworfen und hat eine seitliche Drehung bekommen. Die wahrscheinlichste Ursache ist, dass der Ellenbogen beim Werfen einen Schlenkerer nach außen macht.

    Wenn ich das Messer am Griff halte und werfe, wie genau fasse ich da an?
    Wie man einen Hammer am Stil halten würde. Das Messer ragt höchstens ein wenig unten aus der Faust. Der Daumen liegt auf dem Messerrücken oder an der Seite. An der Klinge kann man auf diese Art natürlich nur anfassen, wenn das Wurfmesser (wie empfohlen) stumpf ist.

    Wie fest muss ich werfen?
    Nicht fest. Damit das Messer stecken bleibt, ist es nur wichtig, dass es richtig auftrifft. Wenn man mit ganzer Kraft wirft, kann man die Bewegung nicht mehr kontrollieren, deshalb: locker bleiben.

    Warum gibt es mehrere Wurftechniken?
    Für jeden Messerwerfer ist eine andere Wurfbewegung natürlich, deshalb entwickelt jeder auch eine etwas unterschiedliche Technik.


    Messerwerfer

    Ich suche einen Messerwerfer für meine Veranstaltung/einen Film.
    Dafür braucht es einen professionellen Artisten. Hobby-Werfer haben keine Erfahrung mit den speziellen Anforderungen bei Auftritten, selbst wenn sie sonst akkurat werfen können. Liste artistischer Messerwerfer


    Wettbewerbe

    Wo finden Wettbewerbe oder Messerwerfer-Treffen statt?
    Sie werden hier im Forum angekündigt, es gibt auch einen Veranstaltungs-Kalender bei Messerwerfen.de.

    Was sind die Standard-Regeln bei Wettbewerben?
    Seit September 2008 sind das die Europäischen Standardregeln für Messerwerfen und Axtwerfen.

    Forum

    War das Messerwerfen.de-Forum nicht woanders? Wo kann ich denn die alten Beiträge nachlesen?
    Tatsächlich ist das Messerwerfen.de-Forum erst 2011 zu Messerforum.net umgezogen. Die alten Beiträge gibt es im Messerwerfen.de-Forums-Archiv.
    Geändert von thrower (Gestern um 11:01 Uhr) Grund: Um neuere Entwicklungen bei Werfen ohne Drehung ergänzt.
    Messerwerfen lernen: Einfach regelmäßig üben, immer die gleiche Wurfbewegung, und aufpassen dass einem niemand vor die Scheibe läuft.

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Messerwerfen-Forum - wie wär´s?
    Von Tactical Folder im Forum Messerwerfen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.07.06, 18:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •