Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Küchenmesser von Zwilling

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    28.02.06
    Beiträge
    1

    43 Küchenmesser von Zwilling

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Moin alle zusammen!

    Ich möchte mir ein paar gute Küchenmesser zulegen. Ich habe dabei an das Koch-, Filier- und Spick- und Garniermesser von Zwilling aus der Serie Professional "S" gedacht. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?
    Danke im Voraus.

    Jürgen K.

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


    >
  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    03.11.05
    Beiträge
    50
    Hallo Jürgen,

    1) Wilkommen im Forum

    2) Wie schon von vielen Vorrednern angemerkt: Die Suchen-Funktion ist Dein Freund

    3) Bei z.B. Güde, Burgvogel, Dick, Solicut, etc. bekommst Du mehr für Dein Geld

    Gruß

    HoMy

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    11.01.05
    Beiträge
    59
    [FONT=Verdana]hi jürgen,

    habe selbst seit mehr ale 10 jahren zwilling 4 stern messer und bin zufrieden damit. ist von der schnitthaltigkeit natürlich kein vergleich mit den harten japanern aber für den hausgebrauch absolut o.k. der schwiegervater hat goldhamster, jetzt solicut, und ist damit auch zufrieden, teilweise gibts in kaufhäusern oft super angebote im set von zwilling, da kannst ne menge sparen, habe für meinen komletten messer block mit 6 pices damals 95,00 dm bezahlt bei kaufhof

    gruß
    heli

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.02.06
    Beiträge
    20
    hallo zusammen

    wir haben uns vor nem guten halben jahr einen five star block von zwilling gekauft. dabei sind kochmesser 20cm, fleischmesser 16cm, spickmesser 10cm, allzweckmesser 13cm mit wellenschliff (prima zum brötchen aufschneiden) und wetzstahl. die griffe liegen gut in der hand, die grossen messer sind nicht allzu schwer und wenn man ie ab und zu mal abzieht auch ordentlich scharf.
    wir haben den block im angebot für unter 100 euro bekommen und sind damit absolut zufrieden.

    gruss opa

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer Avatar von briesenreiter
    Registriert seit
    23.06.04
    Ort
    Nordfriesland / Schleswig-Holstein
    Beiträge
    624
    Zitat Zitat von HoMy
    Bei z.B. Güde, Burgvogel, Dick, Solicut, etc. bekommst Du mehr für Dein Geld
    Dem wäre noch Wüsthoff Dreizack hinzuzufügen.

    Zwilling hat einen nicht ganz so tollen Kundenservice
    Ist natürlich meine Meinung (bzw Erfahrung), und Meinungen sind sehr verschieden

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    01.03.05
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    145
    Zitat Zitat von Opa
    allzweckmesser 13cm mit wellenschliff (prima zum brötchen aufschneiden)
    seit ich mein Buckels hab will ich niiiiie wieder einen Wellenschliff zum Brötchen aufschneiden - wer will schon unnötigerweise Krümel aufputzen

  8. #7
    gast23032009

    AW: Küchenmesser von Zwilling

    Hallo!

    Mehr zufällig (durch die relativ großen Griffe) richtete ich mich vor längerer Zeit mit der Serie Professional S ein, nutze die Kochmesser intensiv und bin insgesamt zufrieden. (Es fehlen jedoch Vergleiche mit anderen Herstellern.) Meine "Lieblinge" sind das schmale Gemüsemesser 70 mm und das 180er Santoku (ohne Kullen; damit läßt es sich schön "schaufeln"). Regelmäßig sind noch das 260er Kochmesser und die Fleischgabel im Gebrauch. Das 140er Ausbeinmesser bei manchem Kleinkram; ist zum Filetieren schon recht kurz. Daneben sind die schlichten Frühstücksmesser von Victorinox täglich dabei.

    Gruß

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.01.08
    Beiträge
    311

    AW: Küchenmesser von Zwilling

    Schaut Euch mal die Messerblocks von Cold Steel http://*****************.de/cold-ste...-pc-p-762.html an oder von Victorinox http://*****************.de/victorin...d-p-10382.html ich finde beide auch sehr ansprechend. Insbesondere das Cold Steel ist Qualitätiv höchstwertig und im Vergleich mit einem Dreizack oder Zwilling echt günstig

  10. #9
    Registrierter Teilnehmer Avatar von akiem
    Registriert seit
    24.09.05
    Ort
    im wilden süden
    Beiträge
    1.265

    AW: Küchenmesser von Zwilling

    ich denke mal dass die beiden blöcke zu einem perfekten rumgestochere und messer-suchspiel animieren. ob sich in den löchern ein eigenständiges kleinbiotop entwickelt, liegt allerdings beim anwender selbst.

    magnetleisten wie sie die gastronomie einsetzt, sind da doch etwas übersichtlicher und sauberer.

  11. #10
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    02.01.05
    Ort
    Knapp neben Schäubles "Musterländle"
    Beiträge
    66

    AW: Küchenmesser von Zwilling

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Moin,

    habe seit 20 Jahren die ganze Wüsthof-Palette rauf und runter ... Und sie schneiden immer noch vorzüglich - möge mich die Japan-Fraktion dafür steinigen

    Dann und wann über den Wetzstahl gezogen und ab und zu mit dem Keramikstab schärfen, dann klappt es auch mit dem Filet. Zu den Zwilling-Messern kann ich leider überhaupt nichts sagen, mir erschienen sie damals in der Haptik als zu leicht.

    Besten Gruß und nicht verrückt machen, Küchenmesser sollen schneiden - und nicht rasieren.

    Nikkorix

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ein Zwilling des Lachsmessers
    Von Mekki Messer im Forum Galerie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.11, 14:36
  2. Zwilling Damaststahlkochmesser
    Von Schmiede Markus Balbach im Forum Schmiedewerkstätte Markus Balbach
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.10, 13:26
  3. Küchenmesser von Zwilling schärfen
    Von Habanero im Forum Küchenmesser
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.09, 22:41
  4. Suche günstig Zwilling Twin Cermax Küchenmesser 133 mm.
    Von Rick Bässer im Forum Küchenmesser
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.12.08, 12:18
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.09.06, 05:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •