Anzeige

Anzeige

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 31 bis 48 von 48

Thema: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

  1. #31
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    03.12.08
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    87

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo,

    mir sind 3 Messer abhanden gekommen. Alle drei Messer waren in einem DHL-Paket auf dem Weg zu mir
    Anhang 151656
    Anhang 151655

    Bei dem oberen Messer handelt es sich um einen Poppel Tactical Folder von Gudy van Poppel/Popl Blades,
    das untere ist ein Rick Hinderer XM-24 mit Spanto Klinge

    Anhang 151657
    Anhang 151657

    Strider GB. An dem Messer war wieder der Daumenpin montiert

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung

  3. #32
    Registrierter Teilnehmer Avatar von schoene-messer
    Registriert seit
    27.06.05
    Ort
    Deutschland/Bayern
    Beiträge
    697

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Leider hat es mich jetzt auch erwischt

    Am Sonntag, 17.06.2013 gegen Mittag wurde von meinem Verkaufsstand im Rahmen des Stadtgründungsfest in München auf dem Marienhof ein neues kleines Necki mitsamt der Lederscheide gestohlen.
    Das Teilchen ist insgesamt ca. 10 cm lang, die Klingenlänge beträgt knapp 5 cm.
    Der Griff besteht aus stabilisierter Weinrebe.
    Auf dem Klingenrücken ist mein Name eingeätzt.
    Wer das Messer sieht oder wem es angeboten wird, möge es mit bitte sagen. Wenn es wieder auftaucht, bin ich natürlich gerne bereit, einen "Finderlohn" zu bezahlen.

    Viele Grüße

    Erich
    www.messer-niemeier.de
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN1961.jpg 
Hits:	505 
Größe:	42,1 KB 
ID:	156340   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN1962.jpg 
Hits:	800 
Größe:	48,2 KB 
ID:	156339  

  4. #33
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied (gewerblich)
    Registriert seit
    09.09.05
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    788

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Hallo,

    auf dem Weg in die Werkstatt ein kurzer Stop zum Kaffee trinken, und schon waren die fast fertigen Klingen vom Vordersitz verschwunden (ok, ich habe das Autofenster halb offen gelassen, selbst schuld ).
    Die Bilder zeigen die Klingen noch vor dem Finish, neuere Bilder habe ich leider nicht. Die Klinge mit der Schleifkerbe auf dem ersten Bild ist aus Streifendamast, die andere aus Monostahl. Beide noch ohne Griffschalen.
    Evtl. tauchen sie ja irgenwo auf.

    Gruß
    Rainer

  5. #34
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von UglyKid
    Registriert seit
    15.09.10
    Ort
    Gelnhausen (Heimat: Alheim)
    Beiträge
    832

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Hallo,

    mir wurde ein Paket (Deal mit Strada) mit einem Schanz Friction Razor in toxic green am 19.08.2013 gestohlen. Das Paket wurde von unserer DHL-Botin als zugestellt dokumentiert und sie hat es nach Rücksprache am heutigen Tag vor unser Küchenfenster gestellt. Dort ist es aber leider nicht und auch das Gespräch mit allen Hausbewohnern blieb erfolglos.
    Da das Messer ja relativ auffällig ist
    Wenn Strada noch ein Bild mit Zertifikat liefert...siehe einen Post später.

    Vielen Dank für´s Augenaufhalten,
    Andi
    Geändert von UglyKid (20.08.13 um 15:16 Uhr)

  6. #35
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.01.09
    Beiträge
    44

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Hier die Bilder zum gestohlenen Jürgen Schanz Friction Razor:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010950.JPG 
Hits:	728 
Größe:	174,3 KB 
ID:	159472   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010951.JPG 
Hits:	386 
Größe:	164,5 KB 
ID:	159473  

  7. #36
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    30.01.12
    Ort
    D
    Beiträge
    7

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Hallo allerseits,

    am 27.06.2013 wurde mich nachtmittags in Forchheim Oberfranken ein nagelneuer
    Böker AF 5.5, also der Applegate Fairbairn fünfeinhalb Zoll (14 cm) Klingenlänge Dolch mit Griffschalen in grünem Canvas-Micarta
    entwendet.

    Seriennummer 1343

    Da war ich gerade auf dem Heimweg vom Digitalkamera kaufen - um eben Fotos von dem Dolch zu machen...

    Wie so ein AF 5.5 grundsätzlich ausschaut siehe Herstellerseite.

    Grüße

  8. #37
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von toby_pra
    Registriert seit
    13.07.07
    Beiträge
    3.826

    44 AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Das erste Mal...ich könnte kotzen!

    Ich habe heute ein Paket von einem guten Freund bekommen, und schon viele Deals mit ihm gehabt.
    Das Paket sollte 4Messer beinhalten und es kam mir sehr leicht vor. Natürlich nicht bedacht, dass ich
    es ihm Beisein des Postboten hätte öffnen müssen,. meine Frau war Zeugin. Das Paket war komplett
    mir Panzertape zugeklebt, nur eine Stelle (siehe Foto) geöffnet worden und mit einem DHL Paketband
    wieder verschlossen worden.

    die folgenden Messer fehlen

    1. David Winch Worker
    2. Deviant Tiny Folder
    3. Anso Rebell
    4. Uli Hennicke Lu1










    so sah das Paket aus...Verlustanzeige bei DHL gestellt und Strafanzeige wegen Diebstahls



    Ihr könnt euch ja vorstellen, welchen Wert die Messer haben, leider mit 500Euro völlig unterversichert. :|

    FINDERLOHN 500,-Euro für den der einen entscheidenden Tipp geben kann.
    Toby

    open Sale <<<<< Glowworm Vol.3 Tritium Laterne >>>>> (click)

    -Knives, Flashlights & Outdoor Supply-
    Berlin TiWorks - TitanCustomizing
    Impressum

  9. #38
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von G-Gear
    Registriert seit
    19.08.13
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    51

    Einzelstück "abhanden gekommen" Sacha Thiel Officer V2 PVD/Coyote

    ++ Update - Messer wurde von unbekannt zurückgegeben ++


    Auf dem Messer- und Gear-Freunde-Treffen am Samstag, den 16. November in München, ist ein Sacha Thiel Officer V2 abhanden gekommen - es handelt sich hier um eine Version mit PVD-beschichteter Klinge und Coyote-G10-Griffschalen (gegrooved). Soweit bekannt, handelt es sich hierbei um das einzige Officer in genau dieser Version. Der Eigentümer hatte das Messer gerade erst ein paar Minuten vorher vom Vorbesitzer gekauft und ist (natürlich) entsprechend sauer/enttäuscht.

    Bitte haltet die Augen offen und gebt uns Bescheid, falls das Messer irgendwo auftaucht/gezeigt wird.

    Vielen Dank und Grüße,

    Georg



    Geändert von G-Gear (29.03.14 um 12:25 Uhr) Grund: Messer wieder da
    G-Gear
    Military Consulting - Knives, Tools & Gear
    Georg & Steff Geismar
    Email: infomail@g-gear.com
    Internet: www.g-gear.com
    Support us on Facebook: G-Gear

  10. #39
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Hasenfuss
    Registriert seit
    22.10.02
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    660

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Gestohlen oder verschwunden...

    Zwei Messer, ein SBH und ein SBH Mini, haben sind auf dem Weg zum Kunden in Luft ausgelöst. Abgesendet am 17.03.2014 mit der Österreichischen Post. Laut Sendungsverfolgung sind sie am 18.03.2014 noch im Logistikzentrum Frankfurt der Deutschen Post angekommen. Von da an verliert sich die Spur. Nachforschungsauftrag hat auch nichts ergeben. Entweder wurden sie gestohlen (war ein gut versicherter Wertbrief) oder sie liegen noch irgendwo im Logistikzentrum in einer Ecke unter einem Förderband...

    Leider nur quick and dirty Bilder:







    Hasenfuss
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0023.JPG 
Hits:	150 
Größe:	195,2 KB 
ID:	171694   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0027.JPG 
Hits:	173 
Größe:	228,5 KB 
ID:	171695   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0029.JPG 
Hits:	149 
Größe:	179,6 KB 
ID:	171696  
    Wenn einer, der mit Mühe kaum
    Gekrochen ist auf einen Baum,
    Schon meint, daß er ein Vögel wär,
    So irrt sich der.
    Wilhelm Busch

  11. #40
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von williw
    Registriert seit
    19.11.05
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    2.082

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Moin,

    ist wohl besser, wenn ich Peters Beitrag mal hier her verlinke.
    Es geht um ein gestohlenes Messer auf der MMM 2014 in Solingen.

    http://www.messerforum.net/showthrea...l=1#post963746

    Willi

  12. #41
    Moderator Forum Peter Abel
    Registriert seit
    06.07.00
    Ort
    Deutschland, 67715 Geiselberg
    Beiträge
    1.793

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Ja, danke Willi,

    passt hier besser rein.


    Peter

  13. #42
    Moderator Forum Böker/CRKT MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von beagleboy
    Registriert seit
    30.05.02
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    4.630

    Böker Thorn Mokuti (Art. 113210) gestohlen

    Aus einem Münchner Ladengeschäft ist ein Böker Thorn Mokuti gestohlen worden, Seriennummer 112.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	113210.jpg 
Hits:	391 
Größe:	38,7 KB 
ID:	172933

    Hinweise bitte direkt an mich.
    Marc Götzmann, Fa. Heinr. Böker GmbH
    Produktmanagement
    www.boker.de


    Beagleboys Testverzeichnis

  14. #43
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Indexler
    Registriert seit
    01.05.02
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    274

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Hallo Messerfreunde, habe ein Problem und könnte weinen. Mir ist mein Messer das ich bei einem Schmiedekurs gemacht habe abhanden gekommen und zwar, beim Rückversand vom Scheidenbauer. Letzter Stand laut Sendungsverfolgung DHL vom 14.9.15 um 19:13uhr bearbeitet in Ottendorf - Okrilla

    Ich Bitte euch, wenn ihr was mitbekommt oder seht, mich sofort zu kontaktieren.

    Vielen Dank, es grüßt euch
    Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	761 
Größe:	21,9 KB 
ID:	197206  

  15. #44
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    11.07.11
    Ort
    S-H
    Beiträge
    79

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Hallo,

    wie ich heute morgen gelesen habe, ist bei Cuscadi eingebrochen worden: http://knifenews.com/cuscadi-custom-scale-division/ und auch hier https://www.facebook.com/cuscadi/

    Es ist zu vermuten, dass das Diebesgut auf dem Markt auftaucht...

  16. #45
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    03.07.11
    Ort
    Fulda
    Beiträge
    498

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Leider muss ich mich hier auch mal einreihen.
    Leider ist das im Bild zu sehende Messer, das ich gebaut habe, niemals beim Empfänger angekommen.
    Falls jemand etwas sieht würde ich mich über Hinweise freuen.
    DHL hat glücklicherweise den Wert erstattet.
    Grüße, Alex



  17. #46
    Forumsbetreiber Avatar von pitter
    Registriert seit
    03.07.00
    Beiträge
    13.243
    Blog-Einträge
    133

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Im Raum Berlin wurde eine große Messersammlung gestohlen.
    Infos und Bilder der Messer hat mir der Eigentümer geschickt.

    Ich weiss, um wen es geht habe aber vorgeschlagen, Namen aus der Öffentlichkeit raus zu lassen.

    Falls jemand die Messer seht, im Web, auf einer Ausstellung wo auch immer oder falls jemand sonstige Hinweise geben kann bitte schreibt mich an: p.fronteddu@messerforum.net

    Ich leite die Mails weiter.

    Pitter

    --- snip ---


    Die Messer wurden gestohlen im der Nacht vom 24. zum 25. August.
    Der Vorgang wurde von der Kriminialpolizei aufgenommen.
    Alle amerikanischen, russischen und chinesischen Händler und diverse Sammler in Europa und Amerika und Russland sind über den Diebstahl infomiert.
    Für sachdienliche Hinweise auf Diebesgut, Täter oder sachdienliche Hinweise würde ich mich sehr freuen. Alle Hinweise werden auf Wunsch streng vertraulich behandelt.
    Zur Wiederbeschaffung der kompletten Messersammlung setze ich eine Belohnung von EUR 10.000,-- aus.

    Details zu den Messer:

    1. Fixblade Eldon Peterson, Baujahr unbekannt
    2. Folder Charles Bennica, 2011
    3. Folder demontierbar Timothy Wright, Baujahr unbekannt
    4. Fixblade S.R. Johnson, Baujahr unbekannt
    5. Folder Ron Lake, Baujahr unbekannt
    6. Folder Mehrzweck Jean Pierre Sucheras, 2009
    7. Folder Juergen Steinau, 2008
    8. Fixblade Jürgen Steinau, 2011
    9. Fixblade McBurnette, Baujahr unbekannt
    10. Folder Charles Bennica, Klinge Owen Wood, 2008
    11. Fixblade Michael Jankowski, 2012
    12. Folder Hodgson, Gravur Stepanyan Amayak, Baujahr unbekannt
    13. Fixblade Arthur Sopera, 2006
    14. Folder Jurgen Steinau, 2015
    15. Fixblade/Tanto Scott Slobodian, 2006
    16. Fixblade Arthur Sopera, 2005
    17. Fixblade Michael Jankwoski, 2012
    18. Fixblade/Tanto Scott Slobodian, 2007
    19. Fixblade Flavio Poratelli, Baujahr unbekannt
    20. Fixblade Jim Merrit, Baujahr unbekannt
    21. Fixblade Kooperation Kressler/Steinau, Baujahr unbekannt
    22. Folder Kaj Embretsen, 2013
    23. Folder Charles Bennica, 2013
    24. Folder Scott Sawby, 2012
    25. Fixblade Charles Bennica, 2013
    26. Fixblade Karl-Heinz Koob, 2013
    27. Folder Corrado Moro, 2015
    28. Fixblade Karl-Heinz Koob, 2014
    29. Fixblade Michael Jankowski, 2014
    30. Folder Automatic Charles Bennica, 2015
    31. Folder Automatic Charles Bennica, 2016
    32. Fixblade Dietmar Kressler, 2016
    33. + 35. Fixblade Dagger, Willie Rigney, Gravur Ron Skaggs, Baujahr unbekannt
    34. Folder Charles Bennica, Baujahr unbekannt
    36. Fixblade Karl-Heinz Koob, 2013
    37. Fixblade Jürgen Steinau, 2016
    38. Folder Scott Sawby, Baujahr unbekannt
    39. Fixblade Bob Loveless Guthook, Baujahr unbekannt
    40. Fixblade Dennis Friedly Gravur Gil Rudolph, 2006
    41. Fixblade Karl-Heinz Koob, 2016
    42. Folder Caroline Guber, 2016
    43. Fixblade Karl-Heinz Koob, Gravur Michael Oke, 2015
    44. Folder Automatic Charles Bennica, Charles Bennica, 2015
    45. Folder/Cutter Caroline Guber, 2015





    Geändert von pitter (03.09.16 um 09:42 Uhr)
    "Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben." - Harry Rowohlt
    ---

    Wicked Edge
    Precision Knife Sharpeners:
    http://www.fehlschaerfe.de
    ---
    Peter Fronteddu - Messer und Fotografie
    fronteddu.de - fehlschaerfe.de
    mail an: p.fronteddu@messerforum.net

  18. #47
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    17.10.16
    Beiträge
    1

    39 Gestohlene großte antike Rasiermessersammlung

    Hallo ehemalige alte Freunde.
    Ich habe mich seit einigen Jahren aus allen Rasierforen zurückgezogen und geniesse nur noch meine schöne 150 Stücke umfassende Sammlung jeden Tag neu. Sie wuchs über Jahrzehnte. Bis gestern

    Wir kamen gerade in unser Haus zurück nach dreieinhalb wöchigem Urlaub und mußtem Feststellen, das unliebsamer Besuch da war.
    Durch ein zerstörtes Fenster eingestiegen. 3D Glotze weg sowie von meiner Filmsammlung alle meine SF und Marvel Lieblingsfilme in Steelbook limited Edition. Kann ich alles verschmerzen.

    ABER:
    Meine komplette Rasiermessersammung aus 150 antiken Rasiermessern an denen WIRKLICH mein Herzblut hängt, da ich mir die Sammlung über 20 Jahre zusammengesucht und restauriert habe, die will ich wiederhaben.
    Es sind 150 aussergewöhnlich schöne Stücke, alle mindestens 120 Jahre bis 250 Jahre alt!!!! Teils vergoldet, mit Intarsien, Schnitzereien, Einlagen, aus Schildpatt, Bein, Walross, Elfenbein, Horn etc. in wunderbaren rasierfähigem Zusstand.
    BITTE haltet die Augen und Ohren offen, wenn sowas IRGENDWO zum Verkauf angeboten wird und meldet Euch bei mir, wenn Euch sowas begegnet. Die sind alle inzwischen meist extrem selten und sehr auffällig!!!

    150 Messer u.a. Ern, Böker, 1 Filarmonica, 8 Wade&Butcher verschiedenster Epochen, Reynolds, Tennis, 3 Sahara Rider!!!, Reynolds, Wostenhom, Piper, Bartmann, Zwilling, Friodur, Wüsthoff, Lou Per, viele alte Franzosen, einige japanische Kamisori, ein edles 14er Wacker!, undundund. 50 sind wirklich sehr edel. Die anderen 100 weniger gestyled, aber hervorragende Rasierer und so ziemlich von ALLEN bekannten Hersteller zwischen 1750 und 1940. Bitte, helft mit!!!

    Email an: uburoy@genial.ms

    Fotos der Rasiermesser findet Ihr hier auf der Dropbox:

    https://www.dropbox.com/sh/1kuzp4fxc...AKYUdBv2a?dl=0

    ________________________________________ __________________________

    Hello anyone. Long time (years) gone since my last visit.
    Sadly it's a bad reason to write a new thread.

    I came back to my home in Germany from a 3 weeks holyday trip in Portugal and found that someone has visited my house through a smashed window.
    My complete antique/vintage Straight Razor collection is stolen. 150 of the finest and nicest cut throats collected and restaurated and sharpended since 20 years in very very good condition!
    Many W&B, 2 Sahara Camel Rider, 1 Globemen, Friodur, Filarmonica, Pumas, Lou Per, some old french Choper, some svedish Heljestrand, Tennis, Bockla, Böker, Zwilling, Wacker, many Ern and and and... All gone :-(((
    Some of the with Ivory scales, Tortoise, Narwal, Walrus...
    I fear the collection is minimum 20k Euro worth. Actually I think some more for a collector.

    If anyone may find in **** or other market places PLEASE gimme ma a Hint to:

    uburoy@genial.ms subject "Stolen Razor"
    Fotos are here:
    https://www.dropbox.com/sh/1kuzp4fxc...AKYUdBv2a?dl=0

    I have good fotos from all of them so I can absolutely decide if its one of mine or not. Also I have used the Razors for many years in dayli shave and know anything about them.

    PLEASE HELP and Share wherever you can.

    Thanks a lot, friends.
    Geändert von UbuRoy (17.10.16 um 19:33 Uhr) Grund: Link

  19. #48
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    28.07.09
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    819

    AW: Gestohlene Messer, Augen auf! [Keine Diskussionen]

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo Freunde,

    gestern wurden dem französischen Messermacher Bryan Raquin seine gesammten Austellungsstücke für die Knife Show in Nyons geklaut (Auto aufgebrochen.....).

    Bitte Augen offen halten!



    Falls ihr was seht, PM oder Email an mich,

    bzw. Bryan: bryan.raquin@mac.com

    Grüße wAstl.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mal keine Messer
    Von Pfeilmesser im Forum Händler/Messermacher: Messer zu verkaufen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.11, 20:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •