Anzeige

Anzeige

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 36

Thema: dolch mit dame

  1. #1
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    9.070

    dolch mit dame

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    hier noch einer den herr jensen gescrimmt hat...
    gesamtlänge des dolches sind ca35cm.




  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    23.05.01
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    288
    Also der Dolch sieht Mega-Geil(sorry)aus!!!!
    Über das Motiv lässt sich streiten, (hätte auch ein Drache sein können)aber das Messer ist ne Wucht!
    Genau mein Ding!

    Gruß Stefan

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    21.06.05
    Beiträge
    846
    Wahnsinn!!!
    Also ich finde alle vier Skrimshaw Messer Herrlich!!
    Egal ob man nun die Motive mag oder nicht! ICH MAG SIE!!
    Aber alleine Die Handwerkskunst ist zu bewundern!!!
    Da liebt jemand was er tut und ich denke das sieht man!!!
    Nochmal echt Irre!!

    Gruß mit Hochachtung vor dem Meister
    Hugh

  5. #4
    J.A.G.
    also ich mag die dame mehr als den dolch .......

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von thrawn
    Registriert seit
    22.02.04
    Ort
    München
    Beiträge
    1.382
    Das sind Werke, wie ich sie liebe: Schlicht und auf das Nötigste reduziert (ich mein, die Dame hat ja wirklich nur das an, was man(n)/frau unbedingt braucht)

    Die Form (des DOLCHES) find ich richtig ansprechend
    L-F_J-F_H-H_J-A_O-W_H-M

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer Avatar von Jörg73730
    Registriert seit
    03.04.04
    Ort
    73730 Esslingen
    Beiträge
    366
    Über die Dame kann man geteilter Meinung sein (wohlgemerkt über die Art der Verzierung, nicht über die Qualität der Ausführung, die ist über jeden Zweifel erhaben!).
    Aber der Dolch an sich ist ja wohl der Hammer!
    Schlicht genial!

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    02.07.03
    Ort
    Freising
    Beiträge
    1.050
    Wow, schaut Geil aus

    Kanst du mir noch daten zur Klinge geben...


    Schöne Grüße, David

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer Avatar von hobby
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    15 km südlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.746
    Äh, war da auch ein Messer auf den Bildern ???

  10. #9
    gast
    Mein Kommentar gillt ebenso auch für das Tanto.
    Gott sei Dank ist Fetischkunst, Fantasie oder erotische Kunst, nennt das wie Ihr wollt längst und zurecht aus der Schmuddelecke heraus.
    Wem es ob der Art der Darstellung gar nicht gefällt kann ja wegsehen und es unter Künstlerfreiheit verbuchen.

    Und zum Fetisch "Messer" passt es auch thematisch gut findet Ihr nicht?

    Gruß Michael

  11. #10
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    09.07.03
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    900
    alle lassen sich über das arme Mädel aus, das hat ja nicht mal was anzuziehen.

    Was mich wundert ist, dass noch keiner nach den wirklich wichtigen Sachen gefragt hat. Ich fang dann damit einfach mal an. Von wem sind die Damaste?

    Grüße Willy

    p.s. Ich finde die Messer super, auch mit Mädels.

  12. #11
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    12.11.03
    Ort
    Kurpfalz
    Beiträge
    168

    42

    Hallo Jürgen,

    Herr Dr. Jensen hat schon ein sehr eigenwilliges Frauenbild
    Sein handwerkliches Können ist wirklich unglaublich.

    Viele Grüße
    Schlumpf (alias Matthias)

    P.S. Stammen von Herrn Jensen auch die Werke, die auf der (vor?)letzten IWA so einigen Leuten den Atem geraubt haben?
    Geändert von schlumpf (09.07.05 um 00:14 Uhr)
    Das Leben kann so scharf sein ...

  13. #12
    Registrierter Teilnehmer Avatar von hobby
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    15 km südlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.746
    Zitat Zitat von Michael L.
    ...Und zum Fetisch "Messer" passt es auch thematisch gut findet Ihr nicht? Gruß Michael
    Hallo Michael,

    die Hochkommata sind m. E. falsch gesetzt, richtig müsste es lauten:
    Und zum "Fetisch" Messer passt...

    Möglich, dass es Menschen gibt, deren Fetisch Messer sind, vielleicht können selbst lippenstiftrote Zigarettenstummel für jemand zum Fetisch werden.

    Aber die Meisten, die sich hier im MF tummeln würde ich unter Messer-Interessierte einordnen, nicht unter Messer-Fetischisten.
    Hoffentlich täusche ich mich nicht...

  14. #13
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.06.05
    Beiträge
    26
    Bei so einem Motiv ist das Messer eigentlich Nebensache

    Super-Teil, wirklich!!!!

    Gruß

    Harald

  15. #14
    gast
    Nur um den Fetisch semantisch dort hinzurücken wo er hingehört.
    Definition: Gegenstand dem magische Kraft zugeschrieben wird und der für Abwehr- oder Schadenszauber eingesetzt wird.
    Bitte beachtet das Fehlen jeden sexuellen Hintergrundes

    Also das Messer als magischen Gegenstand dem über seine Gebrauchsfähigkeit hinaus doch von den meisten von uns noch weitere Aufmerksamkeit geschenkt wird.

    Bitte zu trennen vom Fetischismus im Psychologischen Sinn.

    Gruß MIchael

  16. #15
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    9.070
    @ wicon,
    der damast müsste von markus balbach gewesen sein.

  17. #16
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    09.07.03
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    900
    Danke für die Info

    Willy

  18. #17
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    30.07.01
    Ort
    Großraum Emsmündung
    Beiträge
    6.592
    Welche Frau da wohl Modell gestanden hat ?

    Nee, im Ernst - ich habe seit gestern einige Stunden versucht, einen popeligen kleinen Schriftzug aus drei Worten zu Übungszwecken in einem Elfenbein-Reststück unterzubringen...

    Allein schon die Schriftvorlage auf das Material zu übertragen hat einiges an Zeit und Nerven gekostet, und ist trotzdem nichts geworden.
    Was muss der Mann für ein solches "Monumentalwerk" an Zeit, Nerven, ruhigen Händen und Geduld aufbringen - nahezu unvorstellbar.

    Ist das der Chirurg, über den mal im MM berichtet wurde ?

    Gruß Andreas

  19. #18
    Registrierter Teilnehmer Avatar von mark23
    Registriert seit
    14.07.02
    Beiträge
    1.119
    Zitat Zitat von luftauge
    [...] Ist das der Chirurg, über den mal im MM berichtet wurde ? [...]
    Wegen seiner Kenntnisse auf dem Gebiet der menschlichen Anatomie? ... Beeindruckend auf jeden Fall.
    Gruß
    Lars

  20. #19
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    9.070
    @ luftauge,
    genau der chirurg war oder ist das..
    ich hab das mal unter weissdergeierfacher vergrösserung angeschaut und man findet da einfach keine fehler - wahnsinn!

  21. #20
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    06.07.08
    Beiträge
    352
    hallo Jürgen

    was istden da teurer das messer oder das kunstwerk
    apropo kunst kennst du den satz mit kunst?


    peter polnau

  22. #21
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    9.070
    hi peter,
    das messer hat mal 4000 Deutschemark gekostet - Um mal mit der Zeit zu gehen 2000 eus. denke das srimshaw liegt sicher bei minimum genausoviel aber eher mehr..

  23. #22
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Gecko
    Registriert seit
    13.07.01
    Ort
    Kurpfälzischer Südhesse
    Beiträge
    1.952
    Blog-Einträge
    1

    AW: dolch mit dame

    Ist zwar alt, habs aber gerade erst entdeckt:

    Super umgesetzt, wer das Original kennt kann nur staunen!

    Zitat Zitat von luftauge Beitrag anzeigen
    Welche Frau da wohl Modell gestanden hat ? Gruß Andreas
    Grafik ist von Sorayama; Modelle braucht der, soweit ich weiß, keine.
    Bekannt dürfete er den Älteren unter uns durch seine Robotergirls z.B. im Playboy sein.

    http://www.sorayama.net/categories.html

    Genialer Künstler! Über seine Thematik soll jeder selbst urteilen (und für sich behalten....).

    Gruß,
    Pit
    Geändert von Gecko (10.11.07 um 16:36 Uhr)
    Ja, rosa Watte brennt!
    BRKCA: M#570

  24. #23
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    30.06.00
    Ort
    N 48°24.157' E 9°56.706'
    Beiträge
    1.980

    AW: dolch mit dame

    Man ein richtig scharfes Teil...........


    ..............das die Frau da am Gürtel hängen hat

  25. #24
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    30.05.01
    Beiträge
    2.170

    AW: dolch mit dame

    Die Klinge ist der Wahnsinn,das Griffmaterial vom Feinsten,der Scrimshaw ist Geschmackssache,was mir nicht gefällt ist die Montur, die ist mir zu verschnörkelt. Da wäre eine einfachere,gerade Montur meiner Meinung nach einfach schöner. Aber wie bei allem Geschmackssache.

    Dizzy

  26. #25
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    26.04.06
    Beiträge
    501

    AW: dolch mit dame

    Dr.Jensen ist sicher nicht billig, aber einer der Besten auf dem Gebiet scrimshaw.
    Seine Preise sind in den letzten Jahren fast unbezahlbar geworden.
    Wenn du so ein Motiv bei ihm machen lässt kostet das sicher über €2000,- wenn nicht viel mehr!

  27. #26
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    9.070

    AW: dolch mit dame

    @ikarus,
    ja, auch für mich ist dr. jensen ein absolutes genie. eines tages hat er er bei mir angerufen und mir gesagt er hätte nun mal probiert ein scrimshaw auf eines meiner messer zu machen. am telefon haben sich mir die haare gestellt, da ich dachte : das arme messer....
    als ich die arbeit gesehen habe war ich schlichtweg überwältigt... das beste was ich je gesehen habe!!

    die arbeit mit dem dolch war noch eine seiner ersten ( auf jedenfall unter den ersten 10).

    so ein scrimshaw muss man live gesehen haben - alleine die lacksachen wirken sowas von echt, das ist schlichtweg der hammer!!

    und so nebenbei - für 2000euro wird man sowas wahrscheinlich nicht bekommen..

  28. #27
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    26.04.06
    Beiträge
    501

    AW: dolch mit dame

    Deshalb habe ich auch geschrieben mind.€2000,- wenn nicht viel mehr!
    Ich hatte auch das große Glück einige seiner Arbeiten zu begutachten.
    Das letzte "scrimshaw", von Dr. Jensen, welches ich gesehen habe war S/W und ein Tiermotiv.
    Kostenpunkt €2500,-!
    Ich habe vor einem Jahr gehöhrt sein Stundenlohn liegt bei €70,-!

  29. #28
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    11.04.06
    Ort
    Austria (no kangaroos here! it's the Glock country!)
    Beiträge
    688

    AW: dolch mit dame

    Da weiss man ja gar nicht was schärfer ist, die Schneide oder das Scrimshaw. Jedenfalls hat man bei diesem Dolch einiges in der hand.

  30. #29
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    9.070

    AW: dolch mit dame

    in beitrag 15 habe ich geschrieben das der damast von m.balbach ist - das ist FALSCH ! habe gerade in der kundendatei nachgeschaut, nach dem mich christian deminie darauf aufmerksam gemacht hat. der damast ist also von christian. da ich mehrere ähnliche davon gemacht habe war ich mir da nicht sicher.

  31. #30
    Registrierter Teilnehmer Avatar von Knothole
    Registriert seit
    23.04.06
    Ort
    Bergstrasse (Hessen)
    Beiträge
    1.077

    AW: dolch mit dame

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo

    Im Scrimshawbuch,von Eva Halat, ist ein Messer und Scheide mit Indianermotiv abgebildet.

    Unter anderem wird im Buch erwähnt,daß Dr.P.Jensen für seine herausragenden Arbeiten bis zu 1800!!! Stunden unter Vergrösserung eines Mikroskops scrimt.

    Dürfte damit auch die entsprechenden Preise einigermaßen erklären.


    Gruß William

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Etwas feststehendes für die Dame ?? !!
    Von willy grey eyes im Forum Feststehende Messer
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.10, 08:12
  2. Einer für ne Dame...
    Von david91 im Forum Galerie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.08.09, 20:24
  3. Schönes Messer für eine Dame
    Von spear im Forum Klappmesser
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.04, 15:12
  4. Eine Dame wird wütend ;) (mein Neuestes)
    Von Nidan im Forum Galerie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.05.03, 11:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •