Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Tool für Frauen

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von thrawn
    Registriert seit
    22.02.04
    Ort
    München
    Beiträge
    1.398

    Tool für Frauen

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo erst mal! (Daß ich die Site erst jetzt entdeckt habe, tststs)

    Zu meinem "Problem": Ich möchte ein Tool verschenken. Sollte eher klein sein (für Frauenhände), aber kein "mini", sondern schon ein richtiges. Hatte das LM Xe6 ins Auge gefasst, habe aber nicht nur gutes davon gehört (wackelig, fummelig). Was wißt ihr darüber, bzw. was hättet ihr für Alternativen?
    Darf um die 100,- kosten (auch mehr, wenn es sich lohnt) und für die Hosen/Handtasche sein statt für Gürtel
    L-F_J-F_H-H_J-A_O-W_H-M

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


    >
  3. #2
    Registrierter Teilnehmer Avatar von Hocker
    Registriert seit
    31.10.00
    Ort
    "old europe"
    Beiträge
    1.927
    Das einzige "richtige" Tool ist das Victorinox....., schlägt sich nat. in Gewicht und Grösse nieder.....
    Von den tauglichen das kleinste ist wohl das LM Wave.

    Hocker

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.02
    Ort
    s´Ländle
    Beiträge
    47
    Entweder aufs Victorinox Spirit warten oder das Leatherman Pulse (meine Frau trägt es immer bei sich und ist sehr zufrieden).

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von thrawn
    Registriert seit
    22.02.04
    Ort
    München
    Beiträge
    1.398
    Wave und SwissTool habe ich selber (konnt mich halt nicht entscheiden )
    Das SwissTool ist definitiv zu groß. Das Wave ginge schon, aber naja, finde ich nicht soo passend (ist mir zu sehr Werkzeug)
    Wann kommt denn das Spirit raus, wie groß ist es denn, (Preis)?

    Und vom Xe6 würdet ihr mir auf jeden Fall abraten?
    L-F_J-F_H-H_J-A_O-W_H-M

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    05.06.03
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    123
    Habe jetzt seid vielen Jahren viele LM in Gebrauch. Für leichtere Arbeiten ist das gute alte PST oder auch PST II immer noch der Spitzenreiter für mich. Deutlich leichter und kompakter als das Wave. Über die Squirt / Juice Serie kann ich Dir leider nichts aus eigener Erfahrung berichten, allerdings würde ich bei diesen Serien ehr auf die kleinen leichten gehen.
    Ein XE6 mit seinen 190 Gramm ist ja auch kein echtes Leichtgewicht mehr. Welche Ausstettung man bevorzugt ist natürlich geschmackssache aber je mehr dran ist, desto schwerer und grösser wirds halt und desto ehr bleibts daheim liegen und da nützt es halt wenig. Klar je grösser und stabieler desto brauchbarer. Wenn die von Dir zu beschenkende jetzt nicht gerade täglich ihr halbes Auto mit dem Tool zerlegen möchte sondern eine gute Kombination aus kleiner Heftpflasterschere, Schlüsselringgeradebiegzange, Dreckausuhrenarmbandherauskratzschrauben dreher, usw. braucht bist Du mit einem PST II oder einem mittleren Juice gut beraten. Wenn es doch etwas heftiger gebraucht werden soll nimm einfach das Wave.

    Grüsse

    Sidro

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von thrawn
    Registriert seit
    22.02.04
    Ort
    München
    Beiträge
    1.398
    Stimmt schon, dass weniger Funktionen meist ausreichen. Ich selbst will immer möglichst "komplette" Tools haben (auch wenn man bestimmte Werkzeuge eh nie braucht) und würde irgendwie auch gerne ein solches verschenken - wie schon gesagt, auch wenn weniger meist ausreichen würde (tool ist dann ja auch kleiner/handlicher). Tja, dessahlb frage ich ja nach, was ihr so meint.
    L-F_J-F_H-H_J-A_O-W_H-M

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer Avatar von lynx
    Registriert seit
    02.04.01
    Beiträge
    308
    Ich habe fast alle Juice im Gebrauch, zusätzlich auch Wave und Victorinox. Ich muss sagen , dass ich die Juice am liebsten benutze, obwohl sie nicht ganz so stabil sind. Hierbei fällt besonders die Schere auf, bei der sich schon mal die Feder aushängt. Sie schneidet aber trotzdem sehr gut! Persönlich finde ich das S2 am besten, das XE6 ist mir zu schwer.

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von thrawn
    Registriert seit
    22.02.04
    Ort
    München
    Beiträge
    1.398
    Das Xe6 ist schon recht dick - wird dessahlb wahrscheinlich aufs Cs4 hinauslaufen (Schere UND Korkenzieher sollten schon sein)
    Wave & Co sind mir einfach zu sehr Werkzeug.
    Tja, oder doch ein klassisches Schweizer, aber das ist mir dann irgendwie zu normal.
    Sonst noch elegante Vorschläge?
    L-F_J-F_H-H_J-A_O-W_H-M

  10. #9
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    30.06.03
    Beiträge
    20

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Zur Frage nach dem Swiss Tool Spirit: soll im Maerz auf den Markt kommen, 205 g Gewicht u. 105 mm lang. Durch die neue Form mit den leicht gebogenen Griffen sieht es nicht mehr ganz so kompakt aus finde ich und halt um einiges leichter als das alte Swiss Tool.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frauen und Kochmesser
    Von gast23032009 im Forum Küchenmesser
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 24.06.08, 13:01
  2. LED Taschenlampe für Frauen
    Von Nighthawke im Forum Taschenlampen - Kaufberatung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.07, 13:05
  3. Taschenmesser für Frauen
    Von freefly im Forum Klappmesser
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 31.01.07, 20:39
  4. Schmiedende Frauen
    Von schlosswalker im Forum Schmieden
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.02.06, 20:15
  5. Frauenmesser: Von Frauen für Frauen
    Von Puppal im Forum Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.01.03, 23:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •