Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Zwilling at it’s best....

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    985

    Zwilling at it’s best....

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo werte Vintage-Freunde,

    Hier also der Anfang meiner angekündigten Messer vom Vintage-Sammlertreffen.

    Von diesem Messer weiß ich (fast) nichts, außer dass...

    - es der mit Abstand beste und kräftigste Folder ist, den ich je in der Hand hatte

    - ich bei jedem Öffnen und Schließen vom deutlichen Knacken und der Qualität einfach überwältigt bin

    - es kürzlich im amerikanischen Markt als „Fulcrum“ bezeichnet wurde

    - es von Henckels /Zwilling gebaut wurde, Maße: KL 11cm , GL 23 cm, Stärke 5 mm

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	58CED27A-ABEC-48FF-B41C-1018DC85F8F5.jpg 
Hits:	104 
Größe:	275,5 KB 
ID:	234502. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D0F302A2-2605-41EC-A9DF-ADEE1B468DF8.jpg 
Hits:	88 
Größe:	393,8 KB 
ID:	234503. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	A05BE2ED-0E3A-4358-8CBD-A9263961000A.jpg 
Hits:	80 
Größe:	456,8 KB 
ID:	234504. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D8BF5478-3CC6-429F-AD6F-1E8945095B67.jpg 
Hits:	78 
Größe:	347,0 KB 
ID:	234505.

    Ja, und es war in einem Buch für Messersammler abgebildet, angeblich sogar genau dieses, aber mit der Legende könnte ich auch gut leben.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D01FE677-A483-4643-9038-98BC967CBE26.jpg 
Hits:	128 
Größe:	281,5 KB 
ID:	234506

    Ihr erratet es: Über dieses Messer möchte ich gern ALLES wissen, also Eure Hilfe ist willkommen!

    Gruß
    Abu

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


    >
  3. #2
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von fshamburg
    Registriert seit
    29.04.02
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    891

    AW: Zwilling at it’s best....

    Ein beeindruckendes Messer. Gefällt mir sehr.
    Ob es das im Buch ist, weißt Du doch selbst.
    Texturvergleich von Klinge und Griff.
    Wenn das der Anfang ist, bin ich sehr gespannt 👍

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    985

    AW: Zwilling at it’s best....

    Zitat Zitat von fshamburg Beitrag anzeigen
    Ein beeindruckendes Messer. Gefällt mir sehr.
    Ob es das im Buch ist, weißt Du doch selbst.
    Texturvergleich von Klinge und Griff.
    Wenn das der Anfang ist, bin ich sehr gespannt 👍
    Das mit dem Buch war mir, wie gesagt, nicht ganz so wichtig. Vermutlich, weil ich es auf den ersten Eindruck wegen der Farbunterschiede für nicht stimmig hielt. Irrtum, muss nachgedunkelt sein, die Hornstruktur lässt keinen Zweifel: das ist das abgebildete Messer!

    Also jetzt das Buch zum Messer ausfindig machen....

    Nach dem Anfang kann es ja keine Steigerung mehr geben, nur „Anderes“.

    Gruß
    Abu

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    09.01.14
    Beiträge
    137

    AW: Zwilling at it’s best....

    ... und wieder eines der Sorte " ...tät' mir auch gefallen ... !"

  6. #5

    AW: Zwilling at it’s best....

    Zitat Zitat von Abu Beitrag anzeigen
    ...
    Also jetzt das Buch zum Messer ausfindig machen....
    "Gun Trader's Guide to Collectible Knives" von Mike Robuck. (Seite 61)
    ISBN 9781629143200

    Als eBook überall verfügbar.
    Gruß

    blackfox
    __________________

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    13.09.04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.081

    AW: Zwilling at it’s best....

    Kompliment, Abu!

    J. A. Henckels 1906 Artikelnummer 5261,
    gab es mit "fulcrum release" (Hebel-Entriegelung) alternativ mit oder ohne Öse am Griffende,
    zusätzlich in einer etwas kleineren Variante mit "lock back" und Artikelnummer 5161 (ebenfalls mit oder ohne Öse).

    Die "lock back" Variante gab es bereits 1893 mit zusätzlichem Korkenzieher und Öse am Griffende in zwei Größen unter den Artikelnummern
    5162 Hh (kleines Modell, Gesamtlänge offen ca. 22 cm)
    5262 Hh (großes Modell, Gesamtlänge offen ca. 24 cm)

    Wenn ich mich recht erinnere gab es solch ein Messermodell auch mit Damaszenerklinge.

    Grüße
    cut

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    985

    AW: Zwilling at it’s best....

    Danke Euch für die Beiträge. Und natürlich für die geballte Kompetenz zum Buch und Messer!

    @cut
    1906 ist Baujahr!?!? Wäre ja fast unfassbar....

    Gruß
    Abu

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    13.09.04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.081

    AW: Zwilling at it’s best....

    Zitat Zitat von Abu Beitrag anzeigen
    ...
    @cut
    1906 ist Baujahr!?!? Wäre ja fast unfassbar....

    Gruß
    Abu

    Ich bin nicht das J.A. Henckels Archiv.
    Im Katalog von 1906 wird das von Dir gezeigte Messer mit den benannten Angaben gelistet.

    Grüße
    cut

  10. #9
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    985

    AW: Zwilling at it’s best....

    Danke cut,
    die Jahreszahl bezog sich auf den Katalog, verstanden.
    Hast Du eine Einschätzung bis wann dieser Typ gebaut wurde? Bist zwar nicht Henckels-Archiv, aber vmtl. weißt Du mehr

    Gruß
    Abu

  11. #10
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    13.09.04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.081

    AW: Zwilling at it’s best....

    Zitat Zitat von Abu Beitrag anzeigen
    Danke cut,
    die Jahreszahl bezog sich auf den Katalog, verstanden.
    Hast Du eine Einschätzung bis wann dieser Typ gebaut wurde? Bist zwar nicht Henckels-Archiv, aber vmtl. weißt Du mehr

    Gruß
    Abu
    Eine Einschätzung über den Fertigungszeitraum dieses Messers ist schwierig.
    Aus einem J.A. Henckels Musterbuch von 1937 ist mir bekannt, dass zu diesem Zeitpunkt -möglicherweise durch die politischen Veränderungen im Deutschen Reich- das Fertigungsprogramm von Henckels-Zwilling stark zusammengestrichen worden ist, zumindest im Vergleich zu den im Musterbuch 1929 abgebildeten Messern.

    Hier Abbidungen "Deines" Messermodells und der Varianten aus dem Musterbuch 1929:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Henckels J.A. 1929 JagdM 1_x.jpg 
Hits:	28 
Größe:	103,6 KB 
ID:	234600

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Henckels J.A. 1929 JagdM 2_x.jpg 
Hits:	27 
Größe:	158,4 KB 
ID:	234601

    Grüße
    cut

  12. #11
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    985

    AW: Zwilling at it’s best....

    Danke Dir cut - und wie immer sehr hilfreich.

    Inzwischen kann ich ergänzen: Das Messer soll besagtem Buchautor Mike Robuck gehört haben (was das Foto nahelegt) und auf Herstellung in den 20ern datiert sein.

    Gruß
    Abu

  13. #12
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    13.09.04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.081

    AW: Zwilling at it’s best....

    Zitat Zitat von Abu Beitrag anzeigen
    Danke Dir cut - und wie immer sehr hilfreich.

    Inzwischen kann ich ergänzen: Das Messer soll besagtem Buchautor Mike Robuck gehört haben (was das Foto nahelegt) und auf Herstellung in den 20ern datiert sein.

    Gruß
    Abu
    Mir ist aus Gesprächen mit einem deutschen Messerexperten bekannt, dass Mike Robuck fundierte Kenntnis über historische Zwilling-Messer hat.
    Allerdings gibt es die gestern von mir verlinkten Abbildungen nach Aussagen einer meiner "Solinger Quellen" in identischer Art wohl auch bereits vor den 1920er Jahren.
    Vielleicht gelingt es mir ja noch, ergänzende Informationen zu recherchieren ...

    Zitat Zitat von Abu Beitrag anzeigen
    Ihr erratet es: Über dieses Messer möchte ich gern ALLES wissen ...

  14. #13
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    985

    AW: Zwilling at it’s best....

    Hallo cut,
    Schön, dass ich Deinen kriminalistischen Instinkt geweckt habe. Bin sehr gespannt....

    Gruß
    Abu

  15. #14
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    13.09.04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.081

    AW: Zwilling at it’s best....

    Zitat Zitat von cut Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn ich mich recht erinnere gab es solch ein Messermodell auch mit Damaszenerklinge.
    ...
    Nicht nur mit Damaszener-Stahlklinge sondern auch mit zusätzlicher Gold-Verzierung auf der Klinge und edlen Griffschalen aus Elfenbein ("E")

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	JAHenckels TM Dam.jpg 
Hits:	36 
Größe:	49,6 KB 
ID:	234725

    Grüße
    cut

  16. #15
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    985

    AW: Zwilling at it’s best....

    Herzlichen Dank, cut

    Es scheint mir, als hatte dieser Messertyp einen besonderen Stellenwert im Programm von Zwilling, wenn man ihn mit einer solchen Edelvariante auf den Thron hieft.

    Gruß
    Abu

  17. #16
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    22.07.07
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    345

    AW: Zwilling at it’s best....

    Sehr schönes Messer, so einer möchte Ich gerne auch mal finden,

  18. #17
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    985

    AW: Zwilling at it’s best....

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo kwakster,

    Danke. Aber so etwas findet man selten, es „findet dich“. Ich hatte es schon ein Jahr vorher in den Händen, jetzt war die Zeit reif. Es gibt eine kleine Gruppe Vintage Sammler, da kreist ggf. so etwas. Bei Interesse, wir treffen uns jeden Oktober im Schwarzwald, kündigen wir hier an.

    Gruß
    Abu

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zwilling Vollintegral
    Von cut im Forum Vintage Knives
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.12, 00:26
  2. Ein Zwilling des Lachsmessers
    Von Mekki Messer im Forum Galerie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.11, 14:36
  3. Küchenmesser von Zwilling
    Von Jürgen K. im Forum Küchenmesser
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.08, 15:14
  4. Zwilling/Minosharp
    Von Coppeneur im Forum Wartung & Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.07.07, 18:36
  5. WMF oder Zwilling
    Von CHM im Forum Kaufberatung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.10.06, 13:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •