Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Slipjointfolder Feder anlassen

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.10.18
    Beiträge
    42

    Slipjointfolder Feder anlassen

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo Leute,
    wie ihr vielleicht aus meinem vorherigen Post entnehmen könnt, versuche ich mich gerade am Klappmesserbau. Heute habe ich die Feder gehärtet und im backofen angelassen, auf grob 280°C, mehr war nicht drin. Leider ist mir die Feder allerdings ein paar Stunden später gebrochen, als ich die Klinge darauf eingestellt habe. Wie hoch würdet ihr die Feder anlassen, damit sie nicht bricht?
    Und wie bekommt ihr sie gut auf die Temperatur? Als Stahl habe ich 1.2067 verwendet.
    Für Tipps wäre ich sehr dankbar.
    Gruß devryd

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.07.10
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    290

    AW: Slipjointfolder Feder anlassen

    OK, 1.2067 ist ein Kaltarbeitsstahl, der sich sicher für Federn eignet. Allerdings muss es auf mindestens 350, besser 400 Grad angelassen werden. Also jenseits von Blau, Anlassfarbe ist dann grauschwarz. Sowas erreichst Du nicht im Küchenofen, da ist eine Gasflamme oder ein Holzkohlefeuer gefragt. Haltezeit sollte etwa 10 Minuten sein, dann kann die Feder im Wasser abgeschreckt werden.
    Nun ist es nicht ganz einfach, eine einigermassen konstante Temperatur freihändig einige Minuten zu halten. Ich würde wohl die Feder blankpolieren (um die Anlassfarben zu sehen) und auf eine dicke (mindestens 3 mm) Kupferplatte legen. Diese mit einer Zange über einem Camping-Kocher erwärmen, bis die Feder blauschwarz ist. Nun etwas höher halten, damit die Temperatur einigermassen gleich bleibt.

    Ich würde auch mehrere Stücke gleichzeitig anlassen. Es müssen ja nicht alle fertig als Rückenfeder zugefeilt sein, es reicht, wenn die Abmessungen vergleichbar sind. Dann kannst du die Probestücke mit Hammer und Schraubstock beliebig testen, wenn diese halten, dann wird das auch die fertige Feder tun. Und wenn die Probestücke brechen, dann kannst Du die echte Feder nochmals weichglühen, härten und anlassen.

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.10.18
    Beiträge
    42

    Re: Slipjointfolder Feder anlassen

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Ok habe es so ähnlich probiert, hatte keine Kupfer Platte aber ich hab nen schamott Stein. Darauf hab ich die feder Gelegt und von oben mit meinem hartlötbrenner auf niedrigster Stufe erwärmt.
    Ich bin sehr langsam und vorsichtig vorgegangen und bis jetzt scheint es zu halten.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. RWL als Feder für Klapper?
    Von canesplitter im Forum Material Total
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.18, 08:58
  2. Anlassen
    Von klausffm im Forum Schmieden
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.16, 08:02
  3. Amaranth mit Feder
    Von De Messermaacher im Forum Galerie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.07.10, 13:05
  4. Anlassen
    Von GEKO GR im Forum Messermacher Treff
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.01.05, 16:39
  5. 2 mal anlassen?
    Von Günther im Forum Material Total
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.10.04, 16:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •