Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Risse im Messer Laserlöten?

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    22.08.19
    Beiträge
    2

    Risse im Messer Laserlöten?

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo zusammen,

    ich bin neu und kenne mich mit der Materie nicht so wirklich aus. Dementsprechend habe ich auch schon eine ganz blöde Frage. Wenn ein Messer beschädigt ist, also in Form von kleinen Einrissen, kann es ein Alternative sein diese Laserlöten zu lassen, oder ist es besser das von einem Schmied oder ähnlichem erledigen zu lassen? War zwar keine Sonderanfertigung, aber dennoch nicht gerade billig.

    Danke für Eure Antworten.

    Grüße

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


    >
  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    24.06.11
    Ort
    zwischen Donau und Moldau
    Beiträge
    25

    AW: Risse im Messer Laserlöten?

    Hallo Frequency, willkommen im Forum!

    Was ist es denn für ein Messer, und wo sind denn die Risse?
    Von Laserlöten hab ich keine Ahnung, kannte ich bis jetzt nicht- aber ich habe schon etliches an Zeit beim Laserschweißen verbracht!
    Auch wenn der Laserimpuls räumlich und zeitlich sehr begrenzt ist, wird das Material in dem Bereich dennoch für ein paar Millisekunden so heiß, dass es Schmilzt! Bei gehärtetem Stahl wäre die Wärmebehandlung dann in dem Bereich+ Umfeld hinfällig.
    Am Griff kann ich mir das schon eher vorstellen, man kann ja mit Druckluft kühlen- so 1-2 mm neben Kunststoff ginge das schon, wenn man einen passenden Schweißzusatzstoff( "Lot") zur Hand hat. Bei Reparaturen und Erweiterungen von Teilprothesen ist das eine gängige Praxis in der Zahntechnik, da hat man auch Acrylkunststoff in unmittelbarer Nähe zu den Schweißnähten, und der ist relativ Hitzeempfindlich.

    LG

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    22.08.19
    Beiträge
    2

    AW: Risse im Messer Laserlöten?

    Hey Mr.HW35,

    vielen Dank für die Begrüßung. Na ja es handelt sich um ein Fleischermesser von WMF in Komplett Stahl, auch am Griff, also mehr oder weniger aus einem Stück gefertigt. Für meine Verhältnisse relativ teuer gewesen das ganze. Genau am Griff sind die Risse und die scheinen auch immer größer zu werden, was ja auch irgendwie logisch ist. Das ist interessant das du dich damit auskennst. Schade das du nicht näheres über das Laserlöten weißt. Ich habe halt mal geschaut im Netz und halt nur diese Seite gefunden https://www.laserline.com/de-int/laserloeten/. Das bringt mich eben in meiner Sache nicht wirklich weiter, aber vielleicht ist es ja dann für dich interessant. Eigentlich ist das Messer ja wirklich sehr robust und besonders alt ist das auch nicht. Kann es vielleicht auch ein Materialfehler sein?

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.06.15
    Beiträge
    45

    AW: Risse im Messer Laserlöten?

    Servus, also wenn die Risse nicht gerade in der Nähe der Schneide sind wäre Laserschweißen meine Wahl, weil der Härteverlust dort ja keine Rolle spielt...

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    24.06.11
    Ort
    zwischen Donau und Moldau
    Beiträge
    25

    AW: Risse im Messer Laserlöten?

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Sind die Risse am Übergang von Klinge zu Griff? Ich könnte mir vorstellen, dass der Griff aus einer anderen Legierung gefertigt ist....
    Ohne Foto möchte ich nichts versprechen, aber das müsste mit einem Schweißlaser machbar sein! Im Übermaß den Spalt schließen, und dann die Stelle glattschleifen- wenns klappt, sieht man das nachher nichtmal!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Risse in Griffholz
    Von Hunter im Forum Material Total
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.10.10, 23:58
  2. Risse im stahl
    Von Tonixor im Forum Schmiedetechniken
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.09.09, 18:31
  3. Risse in Kamelknochen
    Von yukon07 im Forum Material Total
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.08, 19:22
  4. Mysteriöses Messer: Risse + Wilke
    Von fuchs im Forum Klappmesser
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.01.06, 16:48
  5. Risse im Holz
    Von wad im Forum Material Total
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.03, 11:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •