Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Nagelfeile beim Sportsman verkratzt große Klinge

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.11.16
    Beiträge
    105

    Nagelfeile beim Sportsman verkratzt große Klinge

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Ich habe mir ein neues Victorinox Sportsman gekauft. Das Messer hat nicht, wie aktuell auf der Victorinox Homepage zu sehen, eine geriffelte Nagelfeile, sondern das grobe Kornmuster, wie in folgendem Link:
    https://www.sakwiki.com/tiki-browse_...p?imageId=1567

    Beim Öffnen der Nagelfeile berührt diese den Klingenrücken der Hauptklinge und hinterlässt entsprechende Kratzer / Riefen, die im Laufe der Zeit natürlich immer tiefer werden dürften. Ist das ein grundsätzliches Problem bei dem Messer oder sollte der Klingenstand der Hauptklinge so sein, dass das nicht passiert? Die Nagelfeile steht fast am Liner an, und auch die Hauptklinge sieht nicht besonders schief zentriert aus. Aber etwas Platz zur Seite wäre noch für die Hauptklinge.
    Nur zur Klarstellung - die Feile verkratzt nicht große Teile der Klinge, sondern nur im obersten Bereich die gerundete Kante des Klingenrückens, wo die Klinge am breitesten ist. Die "Körnchen" der Feile stehen wohl etwas über das Werkzeug über, denn der Rest der Feile berührt die Klinge nicht, nur einige höhere "Körnchen".

    Bevor ich das Messer reklamiere bzw. zu Victorinox schicke, wüsste ich gerne, ob das Berühren der Hauptklinge ein grundsätzliches Problem des Sportsman ist oder ob das ein Grund für eine kostenlose Nachbesserung seitens Victorinox wäre.

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    15.11.10
    Beiträge
    665

    AW: Nagelfeile beim Sportsman verkratzt große Klinge

    Hallo,

    das ist ein altbekanntes Problem, was bei einigen 84-er mit Nagelfeile auftritt.
    Beim Öffnen von dieser und weil diese von der Dicke her nicht sonderlich stark ist, kommt diese schon mal an die Hauptklinge.

    Ich kenne Leute, die stören sich nicht dran, andere haben es zum Service geschickt, mit mehr oder weniger durchwachsenen Ergebnissen.

    Das musst Du jetzt für Dich ausmachen: Ist es ein User und das Messer bekommt durch Gebrauch ebenfalls einige Kratzer, könnte man drüber hinweg sehen.
    Ansonsten kannst Du Dir vom Service die neue Nagelfeile einbauen lassen, welche wohl etwas stabiler ist...

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von porcupine
    Registriert seit
    17.09.02
    Ort
    zwischen den Meeren
    Beiträge
    4.022

    AW: Nagelfeile beim Sportsman verkratzt große Klinge

    Ich kenne das von meinem Cadet. Allerdings sieht dessen Klinge mittlerweile so aus, dass ein kleiner Kratzer mehr oder weniger nicht auffällt. "Immer tiefer" können die Kratzer übrigens nicht werden, nur so tief wie der Überstand der Zacken.
    Eins gebe ich zu bedenken: Selbst wenn die Nagelfeile gegen eine andere, glattere, ausgetauscht wird - sobald da im Gebrauch auch nur ein wenig mineralischer Staub in die Nagelfeile kommt, hast du das Problem erneut. Da reicht schon die Tasche einer stonewashed-Jeans.
    Wenn das Messer genutzt werden soll, wäre ich für eine "ist mir egal"-Einstellung gegenüber ein paar Kratzern; das spart Nerven.
    Geändert von porcupine (12.08.19 um 10:02 Uhr)
    Move fast. Stay Cool. Keep Your feet to the Ground.

  5. #4
    Moderator Spyderco Forum MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von Peter1960
    Registriert seit
    23.09.05
    Ort
    (Nieder-)Österreich
    Beiträge
    4.954

    AW: Nagelfeile beim Sportsman verkratzt große Klinge

    Mir sind Leute bekannt, die bei ihren 84mm Modellen die Hauptklinge zuerst öffnen, dann die Nagelfeile und danach die Hauptklinge wieder zumachen ... alles nur deswegen, damit Kratzer vermieden werden.
    Zur Klarstellung: ich gehöre nicht dazu, mir sind ein paar Kratzer mehr oder weniger wurscht, wenn es um ein SAK geht, dass ich sowieso nutze.
    Peter - Spydiewiki.com
    "Integrity is being good even if no one is watching"
    Spyderco's company motto

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.11.16
    Beiträge
    105

    AW: Nagelfeile beim Sportsman verkratzt große Klinge

    Danke für die Antworten. Also ist das Problem bekannt und der Victorinox Support wird auch nicht viel bringen. Das ist schade, weil das erste Vic jedes Modells bei mir erst einmal in der Sammlung landet. Da sind Kratzer auf der Klinge natürlich ärgerlich. Wenn mir das Messer auch sonst gefällt, lege ich mir ein oder mehrere weitere zu, die dann benutzt werden. Das war auch beim Sportman geplant weil mir das Konzept des Messers gefällt. Die kleine Klinge brauche ich kaum und ein Nagelwerkzeug ist immer gerne gesehen (obwohl ich eh immer eines dabei habe, weil am Schlüsselbund ein Classic SD hängt). Daher hätte es mir als EDC Alternative zum Spartan gefallen, wenn das Climber / Outrider zu groß für die Tasche sind.

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    06.04.15
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    43

    AW: Nagelfeile beim Sportsman verkratzt große Klinge

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Tach !

    Wenns dir hilft, sieh dich nach einem baugleichen Wengermodell aus der letzten Fertigung um.
    Da wurde der Feilenhau auf die andere Seite gelegt.

    Schöne Grüße aus SACHSEN-ANHALT !

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Klinge seitlich verkratzt
    Von serienchiller im Forum Wartung & Pflege
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.02.16, 15:29
  2. Große Probleme beim Schärfen des Ulize
    Von _Centurio_ im Forum Spyderco
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.12.13, 04:58
  3. Ei des Kolumbus [Nagelfeile]
    Von D.Frentzel im Forum Gadgets & Gear
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.07, 22:14
  4. Klinge verkratzt..
    Von L.A.Sax im Forum Klappmesser
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.06, 21:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •