Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Böker 182

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    02.07.19
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3

    Böker 182

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo zusammen,
    ich bin noch ganz neu hier im Forum und bedanke mich für die Aufnahme. Ich habe auf dem Flohmarkt ein Böker 182 erstanden. Ich werde nicht ganz schlau aus dem Messer. Es war in einem misserablen Zustand (Dreck, Schmutz, Rost etc.)
    Was ich glaube recherchiert zu haben ist, das es Knochengriffschalen hat, das Logo von 1869-1900 benutzt wurde und das dieses Sportmesser noch heute hergestellt wird. Die Klingen sind nicht geätzt sondern blank. Auf der Großen Klinge ist ein Stempel mit "182 Böker Three Brand Arlbolito" und auf der kleinen Klinge steht "Heinr. Böker & Co Solingen Alemania Made in Germany".
    Das passt doch vom Alter her alles nicht zusammen oder? Was meint Ihr dazu? Wie alt könnte dieses Messer sein?

    https://www.bilder-hochladen.net/i/itf9-ae-c708.jpg

    https://www.bilder-hochladen.net/i/itf9-af-9fb1.jpg

    vielen Dank und liebe Grüße
    Tanja

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


    >
  3. #2
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von porcupine
    Registriert seit
    17.09.02
    Ort
    zwischen den Meeren
    Beiträge
    4.088

    AW: Böker 182

    Hallo und willkommen im Forum.
    Erstmal: Ein wirklich schönes Stück hast du da ergattert. Bißchen säubern, evtl. nachschärfen, fertig für die Vitrine oder zum Benutzen...
    Dann: Ich kann nichts erhellendes zum Alter beitragen.
    Und drittens: Ich schiebe das mal ins Böker-Unterforum. Es gibt hier Leute mit enorm viel Wissen zum Sportmesser.
    Hier z.B. gibt es Lesestoff und Bilder.
    Move fast. Stay Cool. Keep Your feet to the Ground.

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    02.07.19
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3

    AW: Böker 182

    vielen Dank fürs verschieben

    lg Tanja

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    1.031

    AW: Böker 182

    Hallo,
    Glückwunsch zu dem schönen Stück, ein bisschen herrichten und schon könnte es ein Prachtstück werden. Ich hoffe, dass Klingen ohne Spiel sind, meist haben sie in dem Alter leichte Wackler. Die Griffschalen sind tatsächlich sog. strukturierter Knochen. Das Logo im Schild ohne Schriftzug „Solingen“ deutet auf vor dem 2. WK, der Schriftzug Böker mit Ö-Umlaut 30-40er Jahre. Hat also ein hübsches Alter auf der Schneide, das Schätzchen.

    Viel Freude daran
    Abu

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    02.07.19
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3

    AW: Böker 182

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo Abu,
    vielen Dank für die Informationen. Ja das macht vom Alter her auch viel mehr Sinn
    Die Klingen gehen recht stramm auf und zu, und das Geräusch beim schließen ist ein sattes "klacken". Klingenspiel gibt es nicht.
    Werde mich heute mal mit diversen Putzutensilien ans Werk machen und noch etwas Glanz rausholen....



    lg Tanja

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Böker Nessmi, Böker Pry Mate oder Böker Minx?
    Von Carles im Forum Kaufberatung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.15, 20:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •