Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Nesmuk C150 vor 2012...kann es sein, dass die Zwinge aus silber ist?

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    24.03.18
    Beiträge
    17

    Nesmuk C150 vor 2012...kann es sein, dass die Zwinge aus silber ist?

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo zusammen,

    eine kurze Frage, kann es sein, dass die Nesmuk C150 vor mindestens 2012 (seitdem werden sie wohl registriert und das ist es eben nicht) eine Zwinge aus silber hatten? Die Zwinge ist zum einen gestempelt und beschlägt wie es silber eben manchmal tut, leicht schwarz.

    Wäre dankbar für einen Hinweis und bin mir sicher, dass bei all den Profis hier es einer weiß.

    Viele Grüße und Danke
    Bukem

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


    >
  3. #2

    AW: Nesmuk C150 vor 2012...kann es sein, dass die Zwinge aus silber ist?

    Das ist heute auch nicht anders.

    https://messerfreund.de/products/nes...-c150-cocobolo

    Daten zum Messer:
    ...
    Zwinge: Silber
    Gold und Platin gibt es auch.
    Gruß

    blackfox
    __________________

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    24.03.18
    Beiträge
    17

    AW: Nesmuk C150 vor 2012...kann es sein, dass die Zwinge aus silber ist?

    Bei dem Slicer ja aber bei dem Santoku sozusagen steht Edelstahl poliert.

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    10.08.09
    Beiträge
    1.899

    AW: Nesmuk C150 vor 2012...kann es sein, dass die Zwinge aus silber ist?

    Gibt es von Nesmuk überhaupt Santokus? Das Kochmesser C150 - JUMA BLACK hat eine Zwinge aus Silber. Wie ist die Zwinge denn gestempelt? Wenn sie anläuft wird es wohl Silber sein. Bei einem 5000 € Messer wohl nicht weiter Verwunderlich. Der Silberwert dürfte so bei 10-15€ liegen. Oder was ist die eigentliche Frage.

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    24.03.18
    Beiträge
    17

    AW: Nesmuk C150 vor 2012...kann es sein, dass die Zwinge aus silber ist?

    Naja, die Frage ist doch klar definiert: Hatten die Nesmuks vor 2012 standardmäßig eine silberne Zwinge, unabhängig von Silberpreisen o.ä.., einfach nur um mehr Details zu erfahren.

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    10.08.09
    Beiträge
    1.899

    AW: Nesmuk C150 vor 2012...kann es sein, dass die Zwinge aus silber ist?

    Hast du schon mal bei Nesmuk gefragt? Um deine Frage beantworten zu können, müsste es hier ja einen Nesmuksammler und Experten geben, der sich mit solchen sozusagen Firmeninterna auskennt. Du bist hier zwar tendenziell an der richtigen Stelle, aber wie ich das einschätze, werden die Nesmuk Messer hier nicht genug geschätzt, damit sich jemand zum Experten in Bezug auf diese Firma heranbildet. Deshalb würde ich dir raten Nesmuk direkt zu fragen.

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    20.12.00
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    85

    AW: Nesmuk C150 vor 2012...kann es sein, dass die Zwinge aus silber ist?

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo Bukem,

    wenn die Zwinge anläuft und gestempelt wurde, dann ist die Zwinge aus Silber.

    Gruss Ralf

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nesmuk - kann das was ?
    Von Gego im Forum Küchenmesser
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.01.12, 12:37
  2. Kann das Puddeleisen sein?
    Von ferrum57 im Forum Material Total
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.11, 20:19
  3. MOD Beschichtung. wie kann es sein...
    Von nobody im Forum Klappmesser
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.06.05, 10:09
  4. Wer kann das sein?
    Von sepp im Forum Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.02, 21:34
  5. Kann das wahr sein???
    Von Hagano im Forum Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.05.01, 00:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •