Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Pulley Wheel Bandschleifer 2x72 Unboxing

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.05.16
    Beiträge
    96

    Pulley Wheel Bandschleifer 2x72 Unboxing

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Moin!

    Gestern kam mein Pulley Wheel Bandschleifer an, über den es hier ja schon ein paar andere Threads gab:

    - https://www.messerforum.net/showthre...en-Schleifband

    - https://www.messerforum.net/showthre...ieber-Eigenbau


    Wie schon anderer Stelle beschrieben wurde der Bandschleifer zum positiven weiterentwickelt und zB ist jetzt kein Kunststoff mehr in Rädern und Führungsrad und Antriebsrad sind ballig. Auf den ersten Blick macht eigentlich alles einen sehr guten Eindruck.

    Wie gut er sich in der Praxis schlägt, werde ich erst sagen können, wenn ich alles beisammen habe (Motor, FU etc.)

    Zitat Zitat von sphere Beitrag anzeigen
    Also ich wäre sehr interessiert an einem unboxing Video :-)

    Hier nun das Unboxing-Video: https://youtu.be/tu8SUxov-_8

    Gruß

    Julius

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


    >
  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.05.16
    Beiträge
    96

    Re: Pulley Wheel Bandschleifer 2x72 Unboxing

    Gestern habe ich mit einem Freund den Pulley Wheel aufgebaut:

    https://youtu.be/dqHQgFKx4yI


    Gruß

    Julius

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    01.07.12
    Beiträge
    19

    AW: Pulley Wheel Bandschleifer 2x72 Unboxing

    Hi , kannst du bitte was zu Motor und FU schreiben ?
    Musstest Du was umbauen ? Evtl. Bezugsquelle ?

    Danke und Grüße Joachim

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    13.11.18
    Beiträge
    24

    AW: Pulley Wheel Bandschleifer 2x72 Unboxing

    Mich würde der FU auch interessieren, da ich meinen eventuell aufrüsten möchte...

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.05.16
    Beiträge
    96

    Re: Pulley Wheel Bandschleifer 2x72 Unboxing

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Ja, klar.

    Ich habe diesen 1,5kw Motor gekauft: In der Bucht suchen nach: "Drehstrommotor 1,5kW S6 3000/min Welle Ø19mm 80 B3(Fuß)", Preis: 101,99.

    Der FU ist der Delta VFD022EL21A, den habe ich in der Bucht neu für 170 Euro plus Porto aus China bekommen.

    Der FU sollte etwas mehr Nennleistung als der Motor haben, da man dann bis 87 oder sogar 100Hz hochgehen kann und mehr Leistung aus dem Motor holt. (siehe Seite 5 in dieser PDF: http://www.guetzold.com/Downloads/Al...zumrichter.pdf )

    Ich habe mich für diesen FU entschieden, da er Preis-Leistungstechnisch sehr gut sein soll, und er auch bei diversen Bandschleifern (zB Claryx, Volf) mitgeliefert wird, und ich so andere die ihn haben um Hilfe bitten konnte.

    Den Motor muss man auf Dreieck schalten: https://youtu.be/75fDpUwkeJs Angeschlossen wird auf auf 3 Phasen 230V plus Erde.

    Den FU anzuschliessen fand ich recht simpel, man muss dabei aber sehr vorsichtig sein und sollte im Zweifelsfall einen Fachmann hinzu holen. Auf jeden Fall Aderendhülsen für die Drähte verwenden. FUs sind ein weites Thema und mir hat es Spaß gemacht, mich da etwas hineinzufuchsen, man muss dem wirklich mit dem gebührendem Respekt begegnen und sich die Materie etwas aneignen.

    Diese Lektüre ist recht hilfreich: http://www.guetzold.com/Downloads/Al...zumrichter.pdf

    Und hier ist die Gebrauchsanleitung vom Delta FU: http://www.realimpeks.co.rs/download/delta_vfd_el.pdf

    Bei Conrad habe ich mir einen kleinen An/Aus Schalter, einen linearen Potentiometer (5 Kilo-Ohm) und ein kleines Plastikgehäuse gekauft, in die ich die eingebaut habe.

    Der An/Aus Schalter kommt beim FU an die M1 und DCM Ausgänge, der Poti an 10V, AVI, und ACM. Der mittlere Pol vom Poti kommt an AVI, die anderen beiden muss man raten, wenn es falsch herum ist, dreht der Poti in die umgekehrte Richtung.

    In diesem Video, sieht man, wie man den FU programmiert: https://youtu.be/FDrNN7OWKzY

    Es gibt unheimlich viele mögliche Einstellungen, aber nur wenige werden benötigt.

    Dies ist die Programmierung, die ich benutze:

    00.05 3,5
    01.00 100
    01.01 100
    01.02 230
    01.09 2
    01.10 5
    01.11 2
    01.12 5
    02.00 1
    02.01 1
    02.11 50
    02.12 50
    03.00 2
    03.08 1
    06.08 1
    07.00 6,2
    07.01 3,5 (die letzten beiden müssen bei einem anderen Motor angepasst werden.)

    Was die Werte genau bedeuten, kann man sich in der oben verlinkten Betriebsanleitung angucken.

    Für den FU braucht man ein Staubsicheres Gehäuse, in der Bucht "Schaltschrank IP65 Gehäuse Industriegehäuse Schrank Leergehäuse ABS Kunststoff" eingeben. Das Größte mit Sichttür, 38,75€. Ich habe das zweitgrößte genommen, dieses verfehlt aber knapp die nötigen Freiräume (15cm nach oben und unten) dafür hat es aber mehr Freiraum zu den Seiten.

    So, mehr fällt mir gerade nicht ein, ihr könnt ja noch fragen stellen.


    Grüße

    Julius
    Geändert von bennyprofane (14.06.19 um 12:20 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.19, 15:23
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.01.17, 15:36
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.16, 19:08
  4. Konosuke HD2 240mm Wa-Gyuto - Ebony Handle - Unboxing
    Von Schubi7739 im Forum Küchenmesser
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.02.15, 19:58
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.09, 21:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •